Bermatingen Adventsmarkt in der Sprungbrett-Werkstatt

Die Sprungbrett-Werkstatt lädt am 25. November wieder zum Advents- und Schnäppchenmarkt ein.

Traditionelles und Modernes, Kreatives und Lustiges: Das alles gibt es beim Advents- und Schnäppchenmarkt der Sprungbrett-Werkstatt in der Ziegeleistraße 46 im Gewerbegebiet Hegelwiesen der Gemeinde Bermatingen. Am Samstag, 25. November, können die Besucher von 10 bis 16 Uhr wieder in der Keramikwerkstatt und der Weberei nach Geschenken für sich und andere stöbern, die die Klienten mit viel Hingabe und Liebe zum Detail gefertigt haben und die nicht nur Stammkunden zu würdigen wissen. "Der Markt hat sich mittlerweile etabliert und wir können uns immer über einen guten Zulauf freuen, auch wenn es mal stürmt. Wir haben eine sehr konstante Besucherschaft und immer wieder kommen neue hinzu", sagt Werkstattleiter Martin Hahn.

In der gemütlichen Atmosphäre mitten in den Werkstätten lässt sich wie jedes Jahr auch wieder Neues entdecken: Neben den Kindergarderoben mit gefilzten Tierköpfen und wie echt anmutenden Tierköpfen aus Filz, die nach Idee und unter der Anleitung von Margit Gohl entstanden sind, fallen in der Keramikabteilung die Spechte, Figuren wie der Klettermaxe und die bedruckten Köpfe aus Porzellan auf, die Gruppenleiterin Carmen Baerens noch optimieren will.

Erdem Tuc (Mitte) ist einer der Klienten, die mit ihrer Arbeit dafür sorgen, dass der Advents- und Schnäppchenmarkt reich bestückt werden kann. Links Gruppenleiterin Carmen Baerens, rechts Werkstattleiter Martin Hahn.
Erdem Tuc (Mitte) ist einer der Klienten, die mit ihrer Arbeit dafür sorgen, dass der Advents- und Schnäppchenmarkt reich bestückt werden kann. Links Gruppenleiterin Carmen Baerens, rechts Werkstattleiter Martin Hahn. | Bild: Chrstiane Keutner

Teppiche, Vasen, Täschchen, Schalen, Decken, Deko – vor allem passend zur Advents- und Weihnachtszeit-, Kuscheltiere, Nützliches und sehr viel mehr sind zu bestaunen und zu erwerben. Schnäppchenjäger haben morgens die größte Auswahl, aber auch am Nachmittag gibt es immer noch ausreichend Ware. Zudem sind alle Artikel bestellbar. Sonderwünsche und eigene Vorstellungen werden gerne von den jeweiligen Werkstätten umgesetzt.

Kinder können in die Obhut von Kerry Gansohr gegeben werden, die ein Freiwilliges Soziales Jahr in der Sprungbrett-Werkstatt absolviert hat. Sie wird mit den Kleinen Karten und Geschenkanhänger basteln. Auch für die Bewirtung ist gesorgt: Neben Kaffee und Kuchen gibt es Bermatinger Würstchen und Getränke.

Ihre Meinung ist uns wichtig
Die leckersten Gins vom Bodensee und Schwarzwald
Neu aus diesem Ressort
Bermatingen
Bermatingen
Markdorf
Bermatingen
Bermatingen
Bermatingen
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren