Liebe Leserinnen, liebe Leser,

schön, dass Sie bei uns sind und sich für die Inhalte des SÜDKURIER interessieren, einem der meistgenutzten Nachrichtenangebote Baden-Württembergs. Viele Menschen schätzen das Portal als verlässliche Nachrichtenquelle, mögen die Vielseitigkeit der Themen und die schnelle Ladezeit unseres Onlineauftritts.

Die Artikel, die Videos und Bilder sind das Ergebnis der Arbeit von mehr als 100 Redakteuren in der Region, die zusammen mit den freien Mitarbeitern mehr als 1500 Texte am Tag erstellen. Die erscheinen dann hier bei SÜDKURIER Online, in der App, in der Digitalen Zeitung oder auch in der gedruckten Tageszeitung.

Tisch mit Tablet und Smartphone

Dieser Journalismus soll für Sie und Ihr Leben von Wert sein. So wertvoll, dass Ihnen die Inhalte Neues erzählen, Überraschendes oder manchmal auch etwas, das Ihren Alltag besser macht. Dieses Ziel haben wir uns gesetzt und um das zu schaffen, benötigen wir Profis – das sind unsere Mitarbeiter.

Wir können unsere Arbeit nicht verschenken

Die Arbeit der Kolleginnen und Kollegen können wir nicht verschenken. Ein kurzer Vergleich: Ihr Bäcker verschenkt seine Brötchen ja auch nicht und der Mechaniker möchte für die Reparatur Ihres Autos auch sein Geld. Auch die Arbeit von ausgebildeten Journalisten erfolgt professionell und überprüfbar, auf das Ergebnis dieser Arbeit kann man sich verlassen.

In der Konferenz

Das ist der Unterschied von professionellem Journalismus zum allgemeinen Geplapper und Getöse im Internet. Verlässlichkeit und Glaubwürdigkeit sollten jedem Nutzer etwas wert sein. Fake News gibt es bei uns nicht. Wir kümmern uns um den wahren Kern. Dafür arbeiten wir täglich – auch an Sonn- und Feiertagen.

Jeden Tag können Sie einen Artikel gratis lesen

Neben unseren Journalisten arbeiten Mediengestalter, Drucker und Zusteller dafür, dass unsere Leser frühmorgens eine druckfrische Ausgabe im Briefkasten haben. Für SÜDKURIER Online sorgen im Hintergrund Webentwickler, Webdesigner, Online-Journalisten, unsere IT-Abteilung und viele weitere digitale Talente ständig dafür, dass Sie jederzeit eine sowohl inhaltlich als auch technisch verlässliche Homepage vorfinden.

Webentwickeler Flo am PC

Täglich können unsere Online-Besucher einen Artikel gratis lesen und damit einen Teil unserer Arbeit nutzen. Wer mehr lesen möchte, kann SÜDKURIER Online einen Monat lang kostenlos kennenlernen. Danach kostet es 9,99 Euro im Monat. Dieses Angebot ist monatlich kündbar. Damit ist das Abonnement für SÜDKURIER Online ganz einfach und flexibel. Probieren Sie es doch einfach mal aus!

Zeitungsleser nutzen SÜDKURIER Online für nur 3 Cent am Tag

Manche Leser fragen mich, warum sie für Inhalte des SÜDKURIER im Internet bezahlen sollen, wenn sie doch schon für ein Abo der gedruckten Tageszeitung aufkommen. Das ist ganz einfach: Unsere digitalen Angebote sind eigenständige Produkte mit speziellen Inhalten – wie Videos und zusätzlichen Bildern.

Der gedruckte SÜDKURIER ist durch den Platz auf dem Papier endlich – SÜDKURIER Online kann hingegen unendlich viele Artikel enthalten. Als Abonnent der Tageszeitung können Sie unsere Webseite zum Vorteilspreis von 99 Cent pro Monat lesen – das sind gerade mal rund drei Cent am Tag! Das ist doch ein Wort, oder?
 

Ich freue mich auf Sie,
herzlichst Ihr

- Stefan Lutz -

 

Haben Sie Vorschläge?

Wir wollen uns für Sie laufend verbessern. Schreiben Sie uns gerne.

 

Bilder: Louis Kellner und Julia Sondermann

Unser bestes Angebot ist wieder da: die Digitale Zeitung + das neuste iPad für 0 €