Markdorf | Alle Artikel und Hintergründe

Pfullendorfer Stadtgeschichten

Heimat Pfullendorf aus einem anderen Blickwinkel: Michael Schnurr und Rainer Jörger wollen mit dem Projekt "Pfullendorfer Stadtgeschichten" neue Bilder, Geschichten und Gesichter in den Mittelpunkt stellen.
Auch ganz junge Pfullendorfer, hier aus dem Kindergarten vom Familienzentrum am Neidling, wirkten bei den Filmaufnahmen von Rainer Jörger (links) und Michael Schnurr mit.

10.01.2015 | Pfullendorf

Neujahrsempfang: Ein Abend mit vielen Geschichten

Beim Neujahrsempfang in der Stadthalle wird auch ein Trailer über die „Pfullendorfer Stadtgeschichten“ gezeigt. Bei der gemeinsamen Veranstaltung von Stadt, Kirchen und Garnison werden auch verdiente Bürger für ihr ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet. Mit Trailer zu den "Pfullendorfer Stadtgeschichten"!

05.06.2014 | Pfullendorf

„Pfullendorfer Stadtgeschichten“: Seltene Aufnahmen in Aach-Linz

Pfullendorfer Stadtgeschichten: Was der Kirchturm in Aach-Linz und der 11. September 2001 gemeinsam haben, erfahren die Bürger im März 2015 bei den „Pfullendorfer Stadtgeschichten“, einer Multimedia-Reportage der Agentur „Joerger Media“ im Auftrag der Stadt Pfullendorf – exklusiv unterstützt vom SÜDKURIER als Medienpartner. Der stellvertretende Ortsvorsteher, Edgar Lang (Mitte), hat die Kuriosität rund um das Aach-Linzer Wahrzeichen jetzt den beiden Journalisten und AV-Produzenten, Rainer Jörger und Michael Schnurr (von links), erzählt.