Newsticker Wirtschaft

Eon hatte Uniper 2016 abgespalten und an die Börse gebracht. Foto: Rolf Vennenbernd
26.09.2017 Düsseldorf

Finnen kündigen Angebot für Uniper an

Nach der Verdopplung seines Börsenwertes steht der Energiekonzern Uniper vor einer Übernahme durch den finnischen Versorger Fortum. Die Arbeitnehmervertreter bangen um mehr als 1000 Jobs. Fortum wiegelt ab - Kündigungen oder eine Zerschlagung seien nicht geplant.
Ein Fahrer des Lieferdienstes "Foodora", der zu "Delivery Hero" gehört, fährt durch eine Straße in Berlin.
26.09.2017 Berlin

Lieferdienst Delivery Hero steigert Umsatz

Der Online-Lieferdienst Delivery Hero hat seinen Umsatz kräftig gesteigert, ist von Gewinnen aber weit entfernt. Im ersten Halbjahr erzielte der Konzern einen Umsatz von 253,2 Millionen Euro, wie aus seiner ersten Zwischenbilanz seit dem Börsengang im Juni erklärte.
Nestlé steht seit dem Einstieg des Investors Daniel Loeb im Juni unter Druck.
26.09.2017 Vevey

Nestlé will profitabler werden

Der Lebensmittelriese Nestlé will künftig profitabler werden. Wie der Schweizer Konzern mitteilte, soll die Gewinnmarge vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen von 16 Prozent im vergangenen Jahr bis 2020 auf 17,5 bis 18,5 Prozent steigen.