SÜDKURIER Politik

Der türkische Präsident Recep Tayip Erdogan und seine Frau Emine Erdogan während eines Wahlkampfauftritts in Sarajevo.
21.05.2018 Berlin

Türkei dringt auf Wahlkampfauftritte in Deutschland

Die Türkei dringt rund fünf Wochen vor den geplanten Präsidentschafts- und Parlamentswahlen auf Wahlkampfauftritte in Deutschland. "Es die Pflicht türkischer Politiker, in Deutschland aufzutreten und ihre Landsleute über die politischen Ziele der Parteien zu informieren", sagte der türkische Vize-Regierungschef Recep Akdag der "Welt" vom Montag.