Bauen & Wohnen

Berlin Hausmittel zum Reinigen benutzen
Wer Putz- und Reinigungsmittel nicht fertig kaufen will, greift gern zu alten Hausmitteln. Essig, Soda, Kernseife, Natron und Zitronensäure packen Schmutz, eignen sich aber nicht für alles.
In Backpulver ist Natron enthalten - daher nutzen es viele als Putzmittel. Doch die darin enthaltenen Trennmittel Mehl oder Stärke heben die reinigende Wirkung auf.
Hamburg/Düsseldorf Wo Hochstapler die besseren Karten haben
Wenn Keller und Dachböden zu Wohnraum werden, fehlt es zu Hause plötzlich oft an Stauraum. Abhilfe schaffen externe Selfstorage-Lager zum Mieten. Mittlerweile gibt es viele Anbieter auf dem Markt.
Selfstorage-Lager der klassischen Anbieter sind zentral gelegen und damit gut erreichbar, ihre Räume können flexibel gemietet und relativ kurzfristig gekündigt werden.
Berlin Leere Bauschaum-Dosen dem Handel zurückgeben
Hobbyhandwerker und Heimwerker aufgepasst: Leere Bauschaumdosen enthalten Stoffe die besser nicht im Hausmüll landen. Für eine umweltgerechte Entsorgung empfiehlt es sich, die Dosen wieder im Handel abzugeben.
Leere Bauschaum-Dosen haben weder etwas im Baumischcontainer, noch im Hausmüll verloren. Die Abgabe ist über die Händler möglich.
Köln Worauf kommt es bei der geeigneten Klimaanlage an?
Wer sein Schlafzimmer auf der Sonnenseite des Hauses hat, der wird im Sommer mit unerträglicher Hitze zu kämpfen haben. Eine Klimaanlage schafft Abhilfe: Doch was ist das richtige Gerät für einen erholsamen und kühlen Schlaf?
Bei einem Monoblock-Klimagerät wird die warme Abluft mit einem Schlauch über das Fenster nach draußen geleitet.
Berlin Erheblicher Baulärm berechtigt zur Mietminderung
Wo gebaut wird, da wird es laut. Das kann im Zweifel ganz schön nervenaufreibend sein. Aber dürfen Mieter deshalb die Miete mindern? Das Landgericht Berlin hat dazu eine Entscheidung getroffen.
Das Plakat einer Hotelkette hängt and der Fassade hinter einer Baustelle am Stralauer Platz.
Düsseldorf Dämmstoffe am Haus unterschiedlich dick anbringen
Hitze im Sommer draußen halten und Wärme im Winter drinnen: Das geht in Häusern mit guter Dämmung. Wer seine Immobilie neu dämmen möchte, hat bei den Materialien jedoch die Qual der Wahl. Worauf kommt es an?
Dämmstoffe sollten am Haus unterschiedlich dick angebracht werden.
Berlin Spielplatz und Ruhezone rechtfertigen keine Mieterhöhung
Ein Bad ohne Fenster kann den Wohnwert mindern. Ein großer Balkon kann ihn hingegen steigern - und so zu einer Mieterhöhung führen. Doch wie sieht es aus, wenn sich die Wohnung in einer ruhigen Lage befindet und es im Umfeld eine Grünanlage mit Sitzbänken gibt?
Ein Spielplatz reicht für eine Mieterhöhung nicht aus.
Mannheim Dunstabzüge im Kochfeld brauchen mehr Leistung als Hauben
Dunstabzugshaube oder doch Kochfeldabzug - der Dunstabzug nach unten ist der Trend schlechthin bei der Küchenplanung. Optisch nimmt die Variante deutlich weniger Platz in Anspruch, aber was können die unsichtbaren Dunstabzüge?
Wird ein Kochfeldabzug im Umluftbetrieb genutzt, empfiehlt sich der Einbau eines zusätzlichen Luftkanalsystems im Unterschrank - das beugt Feuchteschäden etwa an Möbeln vor.