Berlin So gelingt der nachhaltige Garnelenkauf
Gegrillt, gekocht, gebraten: Garnelen sind beliebt - und dementsprechend viel gezüchtet und gefischt. Wer hier auf Nachhaltigkeit achten möchte, sollte einen gründlichen Blick auf die Packung werfen.
Garnelen stehen auf der Rangliste der meist verzehrten Fisch- und Krebsarten in Deutschland auf Platz fünf. Kennzeichnungen geben ...
Bonn/Falkensee So gelingt der Verzicht auf Zucker einfacher
Das Croissant mit Marmelade zum Frühstück, der Keks zum Kaffee: Viele von uns füttern ihren süßen Zahn fleißig. Wie ungesund ist Zucker wirklich - und wie kann man sich davon entwöhnen?
Den süßen Zahn mit frischen Früchten zufriedenzustellen ist gesünder, als einen Schokoladenriegel zu snacken.
Ingelheim/Regensburg Grillst du noch oder smokst du schon?
Smoken liegt 2022 im Trend. Dafür kommen Räucher-Holzchips zum Einsatz, die Fleisch, Fisch und Gemüse einen besonderen Geschmack verleihen. Räuchertools lassen sich dabei auch selbst herstellen.
Die Flügelteile des Maishuhns werden ungefähr 90 Minuten unter der Zugabe mit Apfelholzchips auf die glühenden Briketts bei 120 Grad und ...
Beelitz Wie wichtig ist Spargel fürs deutsche Gemüt?
Weißer Spargel und Deutschland - das ist eine Leidenschaft. Eine neue Umfrage zeigt jetzt, wie populär das angeblich typisch deutsche Frühlingsgemüse wirklich ist.
Klassiker: Schnitzel, Spargel mit Sauce Hollandaise und Kartoffeln. Millionen Deutsche lieben Spargel. Viele rümpfen aber auch die Nase ...
Fröndenberg/Berlin So holt man das meiste aus Ingwer heraus
Die scharfe Knolle ist in der Zubereitung unkompliziert - doch wie schält man Ingwer am besten? Und was kann man tun, wenn zu viel Ingwer im Essen gelandet sind? Expertinnen kennen die Antworten.
Ingwer gibt es nicht nur als Knolle, sondern auch als Pulver zu kaufen. Das Pulver ist deutlich milder als frischer Ingwer, weil es fast ...
Berlin Kalorienangaben: Vom Tauziehen um die Speisekarte
Wer ein paar Kilo zugelegt hat, achtet oft stärker auf die Kalorien. Damit die Menschen auch im Restaurant die Kontrolle behalten können, müssen in England viele Ketten diese Angabe jetzt auf ihre Speisekarten drucken.
Markus Gutendorff, Vorstand Block House Restaurantbetriebe AG - In Block-House-Restaurants gibt es kaum Anfragen zu den Energie- und ...
Düsseldorf Trübe Aussichten für Bier-Brauer
Hohe Energiepreise stellen die Brauer vor Herausforderungen, auch die Folgen der Pandemie sind noch nicht überwunden: Verbraucher müssen sich Beobachtern zufolge auf höhere Bierpreise einstellen.
Pandemiefolgen und hohe Energiekosten: Verbraucher müssen sich auf höhere Bierpreise einstellen.
Wochenende So schmeckt Heimat: Spanischer Arroz al horno, Reis aus dem Ofen
In unserer Serie „So schmeckt Heimat“ stellen wir heute das Rezept von Hans Bernacer aus Konstanz-Litzelstetten vor. Sein Arroz al horno ist ein herrliches Wintergericht. Reis, Fleisch und Gemüse köcheln mit Safran und Knoblauch im Ofen – wunderbar.
Hochgenuss im Winter: Spanischer Arroz al horno.
Wochenende So schmeckt Heimat: Empanadas mit verschiedenen Füllungen
In unserer Serie „So schmeckt Heimat“ stellen wir Ihnen heute das Rezept für Empanadas von Dorothea Maier-Zepf aus Konstanz vor. Die kleinen Teigtaschen können ganz nach Wunsch mit Fleisch oder Gemüse gefüllt werden. Auch Veganer werden damit glücklich – und sie sind ein ideales Partyfood.
Feine Empanadas: hier die Variante mit Kürbis.
Singen So schmeckt Heimat: Süß-saure Eier aus der Oberlausitz sind ein feines Alltagsgericht
In unserer Reihe „So schmeckt Heimat“ stellen wir heute das Rezept für süß-saure Eier von Monika Weber aus der Oberlausitz vor. Es kommt wie gerufen nach der Schlemmerei der Festtage.
Schlicht und vegetarisch: süß-saure Eier aus der Oberlausitz.
Wochenende So schmeckt Heimat: J. S. Bach und der Rinderbraten aus dem Römertopf
In unserer Serie „So schmeckt Heimat“ stellt heute Wochenend-Redakteurin Beate Schierle ihr persönliches Rezept für den Weihnachts-Rinderbraten aus dem Römertopf vor.
Delikat: Der Rinderbraten ist serviert.
Wochenende So schmeckt Heimat: Gefüllter Kürbis aus Brasilien mit Garnelen
In unserer Serie „So schmeckt Heimat“ stellt heute Tiermedizinerin Chris Mintenbeck aus Moos-Bettnang ihr Rezept für gefüllten Kürbis mit Garnelen vor. Sie stammt aus Brasilien, das Rezept vereint daher Raffinesse und Würze
Gefüllter Kürbis: Seelenwärmer nach einem brasilianischen Rezept von Chris Mintenbeck.
Orsingen-Nenzingen So schmeckt Heimat: Rindfleischsalat mit buntem Gemüse aus eigener Landwirtschaft
In unserer Serie „So schmeckt Heimat“ stellen wir heute das Rezept für einen bunten Rindfleischsalat von Antonie Schäuble aus Orsingen-Nenzingen vor. Die Familie hat eine eigene Landwirtschaft mit Bullenhaltung. Da liegt dieser badische Klassiker nahe.
Bon appétit: Der bunte Rindfleischsalat schmeckt super mit Bratkartoffeln oder Rösti.
Wochenende So schmeckt Heimat: Soljanka-Suppe wie in der Niederlausitz
In unserer Reihe „So schmeckt Heimat“ stellen wir heute ein Rezept für Soljanka vor. Diese pikante Suppe kocht Kerstin Kühne aus Konstanz am liebsten, wenn sie sich an ihre alte Heimat in der Niederlausitz erinnern will.
Mit lauter guten Sachen: Eine Soljanka ist etwas für Herbst und Winter.
Wochenende So schmeckt Heimat: Rote-Bete-Falafel mit Salat
In unserer Serie „So schmeckt Heimat“ stellen wir heute ein Rezept für Falafel mit Roter Bete vor. Die feinen Kichererbsenbällchen von Ralph J. Schiel aus Nenzingen kommen ganz ohne Fleisch aus.
Schöne Farbe, guter Geschmack: Das sind die Rote-Bete-Falafel. Dazu passt am besten Salat.
Rezepte So schmeckt Heimat: Lammkeule vom Hohentwiel mit Dornfelder Rotwein
In unserer Serie „So schmeckt Heimat“ stellen wir heute das Rezept für eine schmackhafte Lammkeule vom Hohentwiel vor. Das Rezept stammt von dem Künstler Joachim Böhm und seiner Frau Christel aus Rielasingen-Arlen.
Original-Skizze von Joachim Böhm: Der Hohentwiel mit einem Gläschen Rotwein davor.
Rezepte So schmeckt Heimat: Lenis saftige Linzertorte aus der Fallers-Serie
25 Jahre Die Fallers: Heute stellen wir das Fallers-Rezept für Lenis saftige Linzertorte vor. Genau genommen stammt es von Kathrin Brunner-Schwer, der Pressesprecherin der Fallers. Aber auch sie ist echte Badnerin. Diese Linzertorte wird gemeinhin selten älter als ein, zwei Tage.
Ein Teller mit Kuchenkabel und einer Linzertorte vor weißen Hinergrund