Geschichte aus Bodenseekreis und Linzgau

1969, im ersten Jahr des Camping Wirthshof, geht es noch ganz beschaulich zu. Die ersten Gäste entdecken das Hinterland des Bodensees.
Markdorf Camping Wirtshof: Aus kleinen Anfängen im Jahr 1969 ist ein 5-Sterne-Areal geworden
Auf einer Obstbaumwiese fing 1969 alles an: Die ersten Urlauber schlugen im Markdorfer Osten auf dem Wirtshof ihre Zelte auf oder stellten ihren Wohnwagen ab, um Camping zu machen. Es gab etliche Zweifler, die dem Projekt keine Chance einräumten. Doch weit gefehlt: Der Camping Wirtshof hat sich längste etabliert. Maria Wirth erzählt in der Serie "Gedächtnis der Region" die ganze Geschichte.