Reisewelt

Ausflugtipps: Biedermeierfest, Bikinimuseum und Bikersummit
Damen in üppigen Kleidern, Herren mit Zylinder und historische Marktstände - in Bad Steben können Besucher bald in die Zeit des Biedermeier eintauchen. Auch ein Bikinimuseum in Bad Rappenau oder ein Bikertreffen in Ischgl könnten sich für einen Kurztrip lohnen.
Tracht wie anno dazumal: In Bad Steben wird alle zwei Jahre ein Biedermeierfest gefeiert.
Stuttgart Der Stau macht am Wochenende vielerorts Urlaub
Bevor mit den Sommerferien die große Reisewelle startet, wird es noch einmal ruhig auf den deutschen Fernstraßen. Hier und da könnten allerdings Baustellen für Verzögerungen sorgen.
In den nächsten Tagen dürften Autofahrer auf deutschen Autobahnen kaum auf Behinderungen treffen.
Warmensteinach Erlebnisurlaub am Ochsenkopf
Das Fichtelgebirge bietet weit mehr als Wanderwege. Die Erlebnisregion Ochsenkopf lockt auch mit Seilrutschen und Sommerrodelbahn. Abends wartet ein spezielles Bad in der Natur.
Fahrrad-Guides Ina Thieme und Thomas Reichenberger - hier während der Mountainbike-Tour.
Formentera Formentera begrenzt Zahl der Autos
Weil der Autoverkehr die Baleareninsel belastet, plant Formentera Einschränkungen in der Hauptsaison. Wer mit dem Auto zum Beispiel von Ibiza aus übersetzen will, muss sich vorher an die Behörden wenden.
Die Baleareninseln klagen über enormen Autoverkehr in den Sommermonaten, wie hier auf Mallorca. Die Insel Formentera greift nun durch.
Drachen und Cocktails: Festivals am Strand und in der Stadt
Die Festivalsaison ist eröffnet: Mit Lenkdrachen und kulinarischen Gaumenfreuden lockt Dänemark Besucher an. Das Cathedral Quarter Festival in Belfast bietet ein breites kulturelles Programm, und in Wien können die neusten Cocktails getestet werden.
Im Juni tummeln sich beim Blokhus-Løkken Wind Festival in Nordjütland viele bunte Lenkdrachen über dem Strand in der Luft.
Dodoma Tansania verbietet Plastiktüten
Plastikverschmutzung ist ein globales Problem. Einige afrikanische Länder sind beim Verbot von Plastiktüten Vorreiter. So sind diese in Ruanda schon seit Jahren nicht mehr erlaubt. Tansania zieht nun nach.
Tansania-Urlauber dürfen ab 1. Juni 2019 keine Plastiktüten mehr ein- oder ausführen. Ausgenommen sind kleine Plastikbeutel mit Zipp-Verschluss im Handgepäck.
Hamburg Costa Cruises bringt erstes LNG-Schiff nach Hamburg
Die Kreuzfahrtsaison läuft. Mehr als 200 Schiffe sollen Hamburg anlaufen, darunter auch ein neuartiges: Im Herbst will die italienische Reederei Costa Crociere ihr erstes LNG-Schiff nach Hamburg bringen.
Eine Computergrafik des Kreuzfahrtschiffes «Costa Smeralda». Das nur mit verflüssigtem Erdgas (LNG) betriebene Schiff wird derzeit auf der Meyer-Werft im finnischen Turku fertiggestellt.
Portoferraio Auf Elba wird der Traum vom Jachtsegeln wahr
Wer gerät beim Anblick von Segeljachten in Häfen wie Portoferraio auf Elba nicht ins Träumen? Schließlich vermitteln die eleganten Boote ein Gefühl von Freiheit. Tatsächlich ist es gar nicht so schwer, den Traum vom Jachtsegeln zu verwirklichen.
Das deutsche Ehepaar Gereon und Helga Verweyen leitet das Segelzentrum Elba in Bagnaia. Foto: Bernhard Krieger
München Diese Vorzüge haben Alternativen zum Hotel
Nur noch ein Hotel buchen! Auf Reisen ist das ein schneller Reflex. Dabei ist die Palette an Übernachtungsmöglichkeiten viel größer. Und es gibt gute Gründe, das auszunutzen.
Warum nicht Wombats pflegen? Reisen und Naturschutz lassen sich bei Freiwilligeneinsätzen verbinden, die etwa das Netzwerk WWOOF vermittelt. Der Deal lautet: Arbeitskraft gegen Schlafplatz.
Kiel Wo Urlauber Steuern oder Abgaben zahlen müssen
Kurtaxe, Tourismusabgabe, Citytax: Viele Urlaubsorte und Reiseziele bitten ihre Gäste zur Kasse. Häufig bekommen Reisende für die Gebühr nützliche Gegenleistungen. Doch manchmal geht es vor allem darum, die Besuchermassen in Schach zu halten.
Die Station Landungsbrücken in Hamburg: Die Hansestadt kassiert eine Kultur- und Tourismustaxe für private Übernachtungen. Foto: Christin Klose