Hinter Elvira Baitinger aus Schwenningen liegt ein hartes Stück Arbeit: Sie ist 36 Jahre alt und alleinerziehende Mutter. Im Sommer 2015 hat die gelernte Bürokauffrau nach zweijähriger Weiterbildung bei der IHK ihre Prüfung zum Fachwirt bestanden und sich damit einen großen Traum erfüllt.

„Einfach war es nicht“, sagt Elvira Baitinger. Hinter ihr liegt eine anspruchsvolle Zeit aus mehrmals wöchentlichem Unterricht am Abend, Kursen am Wochenende, lernen und Klausuren – und das alles neben Vollzeitstelle, Haushalt und Kind.

Wie sie das geschafft hat, welche Qualifikationen in der Region gefragt sind und weitere  Hintergründe rund um das Thema Weiterbildung erfahren SÜDKURIER-Leser ab 23. März. Nutzer von SÜDKURIER Online erhalten außerdem ausführliche Informationen darüber, worauf es bei der Auswahl der Fortbildungsmaßnahmen ankommt und wie sich bei beruflicher Weiterbildung bares Geld sparen lässt.
Hier kommen Sie zum Themenpaket.