Herkunft des Namens: Moos ist bekannt für seinen Gemüseanbau. Zur Zeit der Gründung der Rettichgruppe war der Anbau von Rettich bedeutend. Jeder Bauer säte durchschnittlich sieben Mal Rettich im Jahr.

Gründungsjahr: 1953

Hintergrund: Die erste Narrenversammlung fand im Januar 1953 statt.  Seit 1964 wird um die Fasnachtszeit der bunte Abend durchgeführt. Am Rosenmontag wird gemeinsam mit einer Vielzahl von befreundeten Narren und Guggenmusiken der Kaffeeklatsch gefeiert.