Schwarzwald-Baar-Heuberg

Schwarzwald-Baar-Heuberg Zurück zur Übersicht aller Extra-Inhalte

IHK-Neujahrsempfang in Villingen-Schwenningen mit IHK-Präsident Dieter Teufel, Frau Edelgard Teufel, Roland Mack, Sandra Albietz, IHK-Hauptgeschäftsführer Thomas Albiez (von links).
19.02.2018 Villingen-Schwenningen

Scheidender IHK-Präsident Teufel kritisiert "Akademisierungswahn" bei Neujahrsempfang in Schwenningen

Die Industrie- und Handelskammer Schwarzwald-Baar-Heuberg (IHK) hat am Montagabend vor 2300 geladenen Gästen aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft ihren traditionellen Neujahrstreff gefeiert. Mit Bildern und Video!
15.02.2018 Schonach

Big Bounce: Schonacher Turner macht bei RTL ganz große Sprünge

Nino Kienzler kämpft bei der RTL-Fernsehsendung Big Bounce um 100.000 Euro Preisgeld. Die Show mit dem Schonacher Turner soll am Freitag, 23. Februar um 20.15 Uhr, ausgestrahlt werden. Mit Videointerview und Kostprobe seiner Trampolin-Künste!

Die Villinger Schattengeister
06.02.2018 VS-Villingen

Mehrheit will beim Villinger Dienstagsumzug keine Schattengeister sehen

(1)
Wie am Dienstag berichtet, schließen die Narren-Chefs der vier großen Villinger Zünfte die Schattengeister beim Dienstag-Umzug aus. Diese Entscheidung sorgt im sozialen Netzwerk Facebook für rege Diskussionen. Über 60 Prozent der Teilnehmer einer SÜDKURIER-Onlineabstimmung befürworten die Entscheidung der Zuggesellschaft.
Bild: Jens Fröhlich
24.01.2018 Schwarzwald-Baar

Hochwasser: Die Pegel sinken wieder

Das Hochwasser macht aus der Donau bei Gutmadingen und Neudingen am Dienstag einen flachen See. Hier gibt's alle Bilder und ein Video!
Die Seilbahn-Idee wird kontrovers diskutiert. <em>Bild: Götz, dpa/Montage: Kerstin Harich</em>
17.01.2018 Villingen-Schwenningen

Mehrheit findet Kubons Seilbahn-Idee gut

Eine Seilbahn, die Villingen und Schwenningen verbindet: Diese Idee, die Rupert Kubon bei seiner Neujahrsrede ansprach, weckt bei vielen Bürgern Interesse und wird in sozialen Medien rege diskutiert. Mit Abstimmung!
Auto- und Lastwagenfahrer, die im neuen Kreisverkehr in Marbach in Richtung Brigachtal ausfahren wollen, müssen aufpassen. In dieser Kurve sind bereits mehrere Fahrzeugreifen aufgeschlitzt worden. Vor allem Lastwagen haben es schwer, die Kurve ohne Randsteinberührung auszulenken. Diese drüfen laut Stadtverwaltung bei Bedarf aber auch über die Mittelinsel fahren. <sup></sup><em>Bilder: Jens Fröhlich</em>
13.12.2017 VS-Marbach

Aufgeschlitzte Reifen: Spedition will Schaden bei Stadtverwaltung einfordern

(2)
Mehrere Auto- und Lastwagenfahrer klagen über kaputte Reifen, nachdem sie im Marbacher Kreisel den Bordsteintuschiert haben. Ein Termin für die Abschrägung der Kanten steht noch nicht fest. Bei Facebook wird das Thema kontrovers diskutiert. Mit Video!