Guido Wolf saß am vergangenen Mittwoch oben auf der Zuschauertribüne des Landtags, letzte Reihe, ganz rechts. Weiter konnte der Abstand zum Geschehen unten im Plenarsaal gar nicht sein. Dort hatte gerade Winfried Kretschmann zum dritten Mal seinen