So etwas haben selbst die erfahrenen SÜDKURIER-Luftfotografen Achim Mende und Gerhard Plessing noch nie auf dem Bodensee gesehen: Die oben gezeigte „Wagenburg“ aus rund vierzig Schiffen nahe Langenargen. Dutzende Menschen versammelten sich samt riesigen aufblasbaren Gummitieren.

Bild: Achim Mende/Gerhard Plessing

Nicht weit entfernt von der See-Party liegt der Yachthafen der Ultramarin Marina, hunderte Boote liegen hier.

Bild: Achim Mende/Gerhard Plessing

Ein weiter Blick über den See zeigt: Auch wenn in der Marina noch viele Schiffe im Hafen liegen – auf dem See sind am Wochenende ebenfalls unzählige Boote unterwegs.

Bild: Achim Mende/Gerhard Plessing

An besonders schönen Stellen ankern die Freizeit-Kapitäne gerne. Das zeigt sich bei der Liebesinsel bei Radolfzell. Hier herrscht regelrechtes Bootsgedränge rund um das kleine Eiland. „Noch nie haben wir so viele Motor- und Segelboote auf dem See gesichtet, noch nie haben so viele von ihnen ganze Buchten ankernd bevölkert“, staunt Luftfotograf Achim Mende über das Wochenende.

Bild: Achim Mende/Gerhard Plessing

Am Teufelstisch nahe Wallhausen hat derweil ein Gummiboot festgemacht.

Bild: Achim Mende/Gerhard Plessing

Wie groß der Spaß auf dem See geschrieben wird, zeigt sich auch nahe Überlingen. Hier nutzen Freizeitsportler das gute Wochenendwetter für eine Wasserski-Partie.

Bild: Achim Mende/Gerhard Plessing

Und, ganz in Nähe, aber auch überall sonst auf dem See unterwegs: Eine Gruppe Stand-up-Paddler.

Bild: Achim Mende/Gerhard Plessing

Am Ufer bei Meersburg ist dagegen sogar noch Platz. Die letzte Reihe des Corona-Schachbretts ist bei dieser Aufnahme vom Samstag noch frei.

Bild: Achim Mende/Gerhard Plessing

Am gegenüberliegenden Ufer, am Konstanzer Hörnle herrscht währenddessen ebenfalls viel Andrang. Immerhin: Die Wasserschutzpolizei sprach auf SÜDKURIER-Anfrage von einem ruhigen Wochenende, bis Sonntag Nachmittag kam es zu keinen größeren Vorkommnissen.

Bild: Achim Mende/Gerhard Plessing

Also alles und überall voll am See? Nicht ganz. Einen fast leeren Ort haben die SÜDKURIER-Fotografen Achim Mende und Gerhard Plessing doch noch einfangen können: Die unbespielte Seebühne in Bregenz. Was hat es hier nur für Platz!

Bild: Achim Mende/Gerhard Plessing

Unser bestes Angebot ist wieder da: die Digitale Zeitung + das neuste iPad für 0 €