Am Tag seiner Verurteilung trägt er im Konstanzer Landgericht einen schwarzen Trainingsanzug mit weißen Namensaufdrucken des US-Malers Philip Guston. Unter seinem linken Ohr ist der Vorname seiner Frau und Mitangeklagten Lorena J. groß eintätowiert,