Der Verdächtige flüchtete am Montag zunächst, konnte aber wenig später vorläufig festgenommen und an Angehörige übergeben werden. Die Seniorin wurde zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Dort starb sie in der Nacht auf Mittwoch.