Mit eingezogenem Kopf sitzt er da. Seine Hände spielen unter dem Tisch nervös mit einer weißen FFP2-Maske, die er eigentlich wie alle anderen im Schwurgerichtssaal des Landgerichts Konstanz tragen müsste. Adrian P. scheint über vieles nachzudenken