Es war Mitte Oktober, als eine Patientin den Mediziner Klaus Dörflinger in seiner Praxis in Hilzingen aufsucht und ihn wie selbstverständlich darum bittet, ihr einen Covid-19-Impfnachweis auszustellen – allerdings ohne die erforderliche