In den Krankenhäusern könnten künftig nicht nur volllaufende Intensivstationen zum Problem werden. Nach Angaben der Bundesagentur für Arbeit sind allein zwischen Anfang April und Ende Juli 2020 die Beschäftigungszahlen in den Pflegeberufen um rund