Die Zahl der belegten Intensivbetten steigt. Die Entwicklung war seit Anfang März zu beobachten, inzwischen erreicht sie ein Level, das Intensivmediziner Alarm schlagen lässt. Aber wie brenzlig ist die Lage eigentlich?Derzeit (Stand 6. April) sind