Eines steht bereits jetzt fest: Unabhängig davon, wie das laufende Parteiausschlussverfahren gegen Boris Palmer ausgeht: Es wird keine strahlenden Sieger geben am Ende. Schon jetzt gibt es eigentlich nur Beschädigte. Und sie haben eines gemeinsam: