Coronavirus in der Region

In Friedrichshafen wird das Johnson&Johnson-Vakzin verimpft
Quelle: Lena Reiner
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Seit Anfang 2020 beherrscht das Coronavirus den Alltag der Menschen. Nichts scheint durch die Pandemie mehr so zu sein, wie es einmal war - auch nicht in der Region zwischen Schwarzwald, Hochrhein und Bodensee. Welche Regeln gelten aktuell? Wie viele Menschen sind in meiner Region infiziert? Und was muss man rund um das Thema Impfungen wissen? Auf dieser Seite finden Sie alle wichtigen Informationen und Neuigkeiten.

Aktuell in der Region

Newsticker Corona im Kreis Konstanz: Das sind die aktuellen Zahlen und Entwicklungen
Am 6. März 2020 wurde im Landkreis Konstanz der erste Coronavirus-Fall bestätigt. Seither hat sich in der Region viel verändert. In diesem Artikel bündeln wir für Sie die wichtigsten Informationen.
Deutsche Polizisten kontrollieren Einreisende am Grenzübergang in Kreuzlingen.
Newsticker Corona im Bodenseekreis und im Kreis Ravensburg: Das sind die aktuellen Zahlen und Entwicklungen
In diesem Artikel bündeln wir für Sie alle Neuigkeiten, die für die Region wichtig sind. So bekommen Sie einen Überblick, was gerade in der Corona-Krise passiert.
Newsticker Corona-Ticker am Hochrhein und im Südschwarzwald: Sieben-Tages-Inzidenzen sinken
Die Sieben-Tage-Inzidenz im Kreis Waldshut liegt am Freitag laut RKI bei 210,8, im Kreis Lörrach bei 325,1.
Die Außenansicht einer Corona-Teststation in der Tiengener Heckerstraße.
Newsticker Coronavirus im Schwarzwald-Baar-Kreis: Das sind die aktuellen Zahlen und Entwicklungen
In diesem Artikel bündeln wir für Sie alle Neuigkeiten, die für den Schwarzwald-Baar-Kreis wichtig sind. So bekommen Sie einen Überblick, was gerade in der Corona-Krise passiert.
Masken schützen vor einer Ausbreitung des Corona-Virus – deshalb sind sie unter anderem beim Einkaufen Pflicht, so wie hier in der ...
Newsticker Coronavirus: Das sind die Entwicklungen im Landkreis Sigmaringen
In diesem Artikel bündeln wir für Sie alle Neuigkeiten, die für die Region wichtig sind. So bekommen Sie einen Überblick, was gerade in der Corona-Krise im Landkreis Sigmaringen passiert.
Die Zahl der Corona-Infektionen im Kreis Sigmaringen sinkt langsam.

So ist die Lage in der Region

Daten und Grafiken

Region Daten-Story So läuft die Impfkampagne in der Region
Wissenschaft und Politik sind sich einig: Impfen ist der einzige Weg aus der Pandemie. Wie ist der aktuelle Stand in Deutschland, Baden-Württemberg und der Region? Hier finden Sie die aktuellen Impfzahlen.
Region Daten-Story So viele Corona-Fälle gibt es in Ihrem Heimatort
Wie viele Menschen in Konstanz sind mit dem Coronavirus infiziert, wie viele in Villingen-Schwenningen, Waldshut Tiengen oder in Sigmaringen? Wir sammeln für Sie immer die aktuellsten Zahlen aus den Kommunen in der Region.
Daten-Story Corona: So ist die Lage in unseren Nachbarländern
Wie schwer sind die Schweizer Kantone von Corona betroffen? Wie sieht es in Österreich und Frankreich aus? Wir halten Sie auf dem Laufenden zur Lage im Thurgau, in Vorarlberg, im Grand Est und in allen anderen Grenzgebieten.
Corona hat Europa und die Welt fest im Griff
Daten-Story So viele Betten sind mit Covid-19-Patienten auf den Intensivstationen der Region belegt
Neben fehlenden Pflegekräften könnte es auch an Betten auf Intensivstationen mangeln, um die Covid-19-Patienten angemessen zu versorgen. Wie die Lage in Südbaden ist, erfahren Sie hier.
Die Intensivkapazitäten werden ständig überwacht.
Region Daten-Story Corona: So ist die Lage in der Welt, Deutschland und der Region
Das Corona-Virus hat die Region, Deutschland und die Welt fest in seiner Hand. Wie fest zeigen wir in diesem Artikel. Alle wichtigen Daten verständlich visualisiert.

Alle Artikel zum Thema

Hochrhein Wenn das lebensrettende Blut fehlt: DRK bittet dringend um Blutspenden
Von einer angespannten Versorgungslage mit Blutkonserven spricht derzeit das DRK – auch am Hochrhein. Der Vorrat reiche meist nur noch für einen Tag. Gründe für die sinkende Anzahl von Blutspenden gebe es viele.
Eine Frau spendet am 2. Mai bei einem Blutspende-Termin in Schopfheim Blut. Die Bereitschaft dazu sinkt immer mehr – auch am ...
Kreis Konstanz „Wir müssen aus der Pandemie lernen“, sagt Chefarzt Stefan Bushuven im Interview
Derzeit gibt es viele Zweit-Infektionen mit dem Corona-Virus. Einen Grund, jetzt Panik zu schüren sieht Stefan Bushuven aber nicht. Viel wichtiger ist ihm, dass die Gesellschaft aus den bisherigen Erkenntnissen lernt.
Krankenhaushygieniker Stefan Bushuven im virtuellen Interview mit SÜDKURIER-Mitarbeiterin Kirsten Astor. Screenshot: Kirsten Astor
Schönwald Die Bergbauern können bei der derzeitigen Entwicklung nicht mithalten
Geplante Reform erreicht die Schwarzwaldbauern nicht. Der bestehende Wettbewerb treibt die Landwirte in die Sinnkrise
Der Vorsitzende des Forum Pro Schwarzwaldbauern, Siegfried Jäckle (rechts), mit dem Gesprächspartner Michael Beleites aus Sachsen, dem ...
Hochrhein Sinfonische Blasmusik der Extraklasse verspricht das Doppelkonzert in Höchenschwand
Die Stadtkapelle Kirchheim unter Teck und das Sinfonische Blasorchester Hochrhein treten am Samstag, 22. Mai, im Haus des Gastes in Höchenschwand auf.
Das Sinfonische Blasorchester Hochrhein Orchester, hier auf einem Archivfoto, tritt mit der Stadtkapelle Kirchheim unter Teck in ...
Radolfzell Hospital zum Heiligen Geist würdigt Einsatz der Mitarbeiter mit einem Fest
Zum Tag der Pflege hatte sich die Einrichtung ihren Mitarbeitern gedankt – vor allem für die Leistung der Pflegekräfte während der Pandemie
Im Innenhof des Hospital zum Heiligen Geist feierten Mitarbeiter, Heimbewohner und die Führungskräfte den Tag der Pflege mit einem ...
Stetten am kalten Markt DRK-Kreisverbandspräsident: Der Bevölkerungsschutz wird immer wichtiger werden
Rolf Vögtle mahnt auf seiner „Abschiedstour“ beim DRK-Ortsverbandes Heuberg-Donautal. Die Krisen der vergangenen Jahren haben den DRKlern viel abverlangt.
Die Hilfe des Deutschen Roten Kreuzes ist in vielen Situationen gefragt, wie hier bei einem Unfall bei Stetten am kalten Markt.
Bodman-Ludwigshafen Es kehrt wieder Normalität ein: Nach Corona-Pause plant die DLRG Grillfeste, Kurse und Seeschwimmen
Viele Veranstaltungen fielen aufgrund der Pandemie ins Wasser – nun aber sollen sie wieder stattfinden können. Zudem gibt es trotz Corona interne Erfolge zu verzeichnen. In der Hauptversammlung wurde das thematisiert.
Im Sommer 2020 gab es das DLRG-Grillzügle statt normaler Grillfeste, jetzt sollen diese endlich wieder stattfinden können.
Dettighofen Dettighofen im Festfieber: Musikverein feiert vom 26. bis 28. Mai sein 150-jähriges Bestehen
Der Musikverein Dettighofen feiert drei Tage lang seinen 150. Geburtstag. Vom 26. bis 28. Mai steht in der kleinen Gemeinde im östlichen Landkreis Waldshut alles im Zeichen der Musik.
Der Musikverein im Jubiläumsjahr 2022 mit Dirigent Bernhard Zimmermann.
Engen Engener Jugendtreff soll wieder öffnen – es braucht aber freiwillige Helfer
Die Stadtjugendpflege ist weiterhin unbesetzt. Nun werden Erwachsene in ehrenamtlicher Tätigkeit zur Unterstützung gesucht.
Sie hatten sichtlich Spaß im Engener Jugendtreff, der zum ersten Mal seit langer Zeit wieder geöffnet hatte: Jana Schneckenburger (von ...
Bodenseekreis Steigende Materialkosten, fehlende Rohstoffe: Beim Hausbau sind schwierige Zeiten angebrochen
Erst Corona, dann der Ukrainekrieg: Häuslebauer haben es momentan nicht leicht. Bauunternehmer aus der Region erzählen, wie sie mit aktuellen Hürden umgehen – und wie sie auf die Zukunft der Branche blicken.
Stehen aktuell vor vielen Herausforderungen (von links): Moritz Mayer von der MMWohnbau GmbH in Bermatingen-Ahausen, Yvonne Link von der ...
Villingen Trotz höherer Preise noch essen gehen ins Restaurant um die Ecke? Das sagen Villinger
Erst war der Restaurantbesuch wegen Corona nicht möglich, jetzt bremsen teurere Preise den kleinen Alltagsluxus. Stellt sich die Frage: Wie leicht kann man sich den Restaurantbesuch noch leisten? Eine Umfrage.
Restaurantbesuche sind wieder uneingeschränkt möglich. Aber gehen die Villinger überhaupt wieder auswärts essen? Der SÜDKURIER hat sich ...
Friedrichshafen Xiaolu Zang gewinnt ZF-Musikpreis
Finale des Klavierwettbewerbs wird im Ludwig-Dürr-Saal des Graf-Zeppelin-Hauses ausgetragen.
Xiaolu Zang heißt der Sieger des Wettbewerbs. Hier gratuliert ihm Peter Vogel. Im Hintergrund steht Publikumspreisträger Till Hoffmann, ...
Laufenburg Millionen-Projekt abgeschlossen: Festtag für das Bildungszentrum Rappenstein
Nach Sanierung strahlt Hans-Thoma-Schule in neuem Glanz. abgeschlossen. Auch digital ist die Schule jetzt auf dem neuesten Stand.
Zum Abschluss des Festakts in der Aula der Hans-Thoma-Schule ging es gemeinsam zum Durchschneiden des Bandes: Von links ...
Konstanz 21.000 Fans feiern in Konstanz: Wie die Besucher das Campus-Festival erlebt haben
Nach zweijähriger Pandemie-Pause gab es wieder ein zweitägiges Festival im Bodensee-Stadion. Am ersten Abend gab es viel Kritik an der Organisation, die Stimmung war danach trotzdem gut und die Polizei ist zufrieden.
Rund 21.000 Menschen feierten das Leben beim Campus-Festival im Konstanzer Bodensee-Stadion. Die Polizei spricht von einer ...