Die meisten Archivare sind fleißige und stille Arbeiter. Sie befassen sich gerne mit dem Mittelalter und verbreiten ihre Kenntnisse in schmalen Aufsätzen, die in Kleinauflage erscheinen. Jürgen Klöckler ist deutlich anders gelagert. Der