Es gibt immer wieder Bücher, die man nicht gern aus der Hand legt. Der Leser klebt an den Seiten, weil sie spannende Geschichten erzählen. Der vorliegende Bildband über Max Egon II. zu Fürstenberg (1863 bis 1941) gehört in diese Kategorie. Ein