Seit drei Jahren renoviert Michael Neuweiler das Haus, das er von seiner Oma übernommen hat. Nun sei die Fassade dran gewesen - und die leuchtet jetzt in den VfB-Farben weiß und rot. «Ich dachte, ich mache jetzt mal etwas Besonderes», erzählt der 41-Jährige. Schließlich sei er seit zehn Jahren Fan des schwäbischen Fußball-Zweitligisten und seit wenigen Wochen auch Vorsitzender des VfB-Fanclubs «Invasion 1893 Straubenhardt».

Weil sein Wohnort ziemlich nah an der Grenze zu Baden liege, habe er am Anfang schon Angst gehabt, dass es vielleicht beschmiert werden könnte - zum Beispiel von Fans des rivalisierenden Karlsruher SC. «Aber die Farbe ist nun zwei Monate dran und es ist alles gut gegangen.» Den meisten im Ort gefalle der VfB-Anstrich, sagt der Maschineneinrichter.

Ein Gegenprojekt zu einem Haus in KSC-Blau im nahe gelegenen Feldrennach sei das übrigens nicht. Im Gegenteil: Auch das sei nicht beschmiert worden und habe ihm damit Mut gemacht, seinen Plan umzusetzen, erklärt Neuweiler. (dpa)

Jetzt wieder verfügbar: die Digitale Zeitung mit dem neuen iPad und 0 €* Zuzahlung

*SÜDKURIER Digital inkl. Digitaler Zeitung und unbegrenztem Zugang zu allen Inhalten und Services auf SÜDKURIER Online für 34,99 €/Monat und ein iPad 10,2“ (32 GB, WiFi) für 0 €. Mindestlaufzeit 24 Monate. Das Angebot ist gültig bis zum 12.07.2020 und gilt nur, solange der Vorrat reicht. Ein Angebot der SÜDKURIER GmbH, Medienhaus, Max-Stromeyer-Straße 178, 78467 Konstanz.