Erich Miltner ist nicht Arzt geworden, um Leben zu retten. Der Job des Ulmer Rechtsmediziners beginnt, wenn der Sensenmann längst geurteilt hat. Miltners Patienten sind seit Tagen, Wochen, Monaten, manchmal sogar Jahren tot. Sie lagern kühl.