Susanne Hogl

Freie Mitarbeiterin
Susanne Hogl hat bei der Abendzeitung in München ihr Volontariat absolviert und dann vier Jahre lang in Berlin als Redakteurin für Ulrich Meyer bei SAT1 gearbeitet. Studiert hat sie Sozialpädagogik im bayerischen Eichstätt. Den Bodensee und besonders Lindau kennt sie seit ihrer Kindheit, da sie zwar aus Augsburg kommt, ihre Eltern aber auch eine Wohnung in Lindau hatten. Nach ihrer Zeit in Berlin hatte sie genug Großstadtluft geschnuppert, zog nach Lindau und ist seit 1996 für den SÜDKURIER tätig.

Anmerkungen? Hinweise?
Gerne können Sie Susanne Hogl schreiben. Bitte geben Sie Ihren Namen und ggf. den Link zum Artikel an.

Neueste Artikel des Autors
Lindau Bürgerentscheid stoppt Baupläne für die Hintere Insel
Eine große Mehrheit der Wähler sagt bei einem Bürgerentscheid Nein zur geplanten Bebauung eines Teils der Hinteren Insel. Was Gegner und Befürworter des bisherigen Plans zum Ergebnis sagen.
Auf der Hinteren Insel sollte nach Entscheidung einer Stadtratsmehrheit gebaut werden. Bei einem Bürgerentscheid sprach sich jedoch eine ...
Segeln Flaute auf der Ostsee für die Bundesliga-Segler vom Bodensee
Die Teams aus der Region bleiben am vierten Spieltag der Segelbundesliga in Warnemünde sieglos. Der Yacht-Club Konstanz schafft dennoch den vorzeitigen Aufstieg.
Das Erstliga-Team des SMC Überlingen erreichte in Warnemünde den vierten Platz und musste deshalb die Führung in der Gesamtwertung an ...
Bodensee Warum bleiben diesen Sommer auch bei bestem Segelwetter viele Gastliegeplätze leer?
Sommerferien, bestes Wassersportwetter und trotzdem bleiben am Bodensee derzeit in Häfen immer wieder Gastliegeplätze für Segel- und Motorboote leer. Ob das nur am niedrigen Pegel liegt, verraten die Hafenmeister.
Derzeit gibt es im beliebten Gemeindehafen von Langenargen viele freie Gastliegeplätze. Für einige Boote ist er Wasserstand zu niedrig, ...
Bodensee Große Grünflächen oder neue Wohnungen? Darum geht es beim Bürgerentscheid in Lindau
Die Einwohner haben mal wieder die Wahl: In einem Bürgerentscheid am 25. September können sie über die geplante Entwicklung der sogenannten Hinteren Insel entscheiden.
Auf dem Gelände der Gartenschau soll jetzt, dort wo noch vor wenigen Jahren Autos parkten, ein großes Wohngebiet entstehen.
Friedrichshafen Heimspiel für den Häfler Bassisten Alex Broschek mit Alice Merton
Alice Merton spielt mit Band inklusive dem Häfler Basstisten Alex Broschek beim Caserne Open Air in Friedrichshafen. Im Innenhof der Caserne bleibt noch viel Platz.
Mit Alice Merton auf der Bühne: der Häfler Bassist Alex Broschek.
Bodensee Nach Strandbad oder Oper: Strandatmosphäre für alle gibt‘s in der Bregenzer Beachbar
Ein kühles Bier, ein Eis oder ein Cocktail am Bodensee, das gehört zum Sommer dazu. Der SÜDKURIER stellt Biergärten und Beachbars in der Region vor. Heute: die Beachbar Bregenz.
Ein bunt-gemischtes Publikum gibt es in der Beachbar in Bregenz. Die Bar ist übrigens sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu ...
Segeln Bodensee-Teams verteidigen Spitzenplätze in der Segelbundesliga
Am zweiten Spieltag der Segelbundesliga holt der SMC Überlingen Platz fünf. Der Konstanzer Yacht Club führt die 2. Liga souverän an.
Nach dem zweiten Spieltag der Segelbundesliga in Kiel segeln drei der vier Teams vom Bodensee ganz vorne mit.
Segeln Segeln-Teams vom Bodensee sind fit für den Norden
Die 1. und 2. Segelbundesliga tritt ab Freitag in Kiel an. Die Crew des SMC Überlingen führt die Erstliga-Tabelle an, der Konstanzer Yacht Club ist Zweiter im Unterhaus.
Der Spitzenreiter in Aktion. Die Crew des Segel- und Motorboot-Club Überlingen führt nach dem ersten Spieltag die Tabelle der ...
Bregenzer Festspiele „Videos, wie sie so nie dagewesen sind“: Regisseur der Bregenzer Festspiele verspricht große Oper
Andreas Homoki inszeniert Puccinis „Madame Butterfly“ auf der Seebühne. Intendantin Elisabeth Sobotka sagt: „Wir liegen unglaublich gut im Zeitplan. Es herrscht eine Atmosphäre der Begeisterung.“
Noch gleicht das Bühnenbild der Bregenzer Festspiele, die in diesem Jahr Puccinis „Madame Butterfly“ zeigt, einem achtlos ...
Bodensee Muscheln, Muscheln, Muscheln: Was es mit den Haufen am Ufer auf sich hat
Wie kommt es zu den großen Anschwemmungen von Muscheln und Schnecken, die vor allem in Buchten am Bodenseeufer zu sehen sind? Wir klären auch die Rolle der Quagga-Muschel.
Die Unmengen an Muscheln und Schnecken, die Leserreporter Reinhold Köfer in Immenstaad fotografierte, sehen fast aus wie eine künstlich ...
Bodensee Wie es nach dem ersten Erfolgsjahr mit der Therme Lindau weitergehen soll
Seit einem Jahr hat die Therme Lindau geöffnet. Bei einer Geburtstagsparty richtet Bäderinvestor Andreas Schauer den Blick auch auf die Zukunft. Er sagt etwa: „In einigen Bereichen ist die Anlage schon jetzt zu klein.“
Nach eine erfolgreichen ersten Öffnungsjahr richten die Verantwortlichen der Therme Lindau – im Bild von links: Betriebsleiterin ...
Segeln Bregenzer Fritz Trippolt gewinnt das Blaue Band
Der Bregenzer Fritz Trippolt hat auf der „Skinfit“ nach 2017 zum zweiten Mal die Regatta Rund Um gewonnen. Zweiter wurde Ralph Schatz (LSC) mit der Orange Utan vor dem Schweizer Sammy Smits.
Beim Start der diesjährigen Rund um waren es noch 238 Boote. Rechtzeitig ins Ziel vor Lindau kamen dann insegesamt nur 138.
Segeln 71. Langstreckenregatta „Rund Um“ – wieder über Nacht und hoffentlich mit Wind
Endlich geht es wieder ohne Coronaauflagen rund um: 244 Boot sind kurz vor dem offiziellen Meldeschluss für die 71. Auflage der Nachtlangstreckenregatta „Rund Um“ ausgetragen von Lindauer Segler-Club (LSC) gemeldet.
Der Startschuss zur „Rund Um“ fällt am 17. Juni um 19.30 Uhr.
Lindau Größte Therme am Bodensee: So zieht sie ein Jahr nach Eröffnung Bilanz
Der Weg bis zur Eröffnung der Therme Lindau war kein einfacher. Inzwischen ist das Bad seit bald einem Jahr eröffnet. Investor und Betreiber Andreas Schauer zieht ein erstes Fazit.
Seit Ende Juni ist die Lindauer Therme des Überlinger Investors Andreas Schauer für Besucher geöffnet.
Bodensee Hohe Energiekosten: Thermen am Bodensee heben die Eintrittspreise an
Der Krieg in der Ukraine sorgt für rasant steigende Energiekosten. Das betrifft besonders auch die Thermen und Bäder rund um den Bodensee. Was bedeutet das für die Besucher?
Etliche Bäder in Deutschland senken aufgrund der gestiegenen Energiepreise die Wassertemperaturen – in Konstanz ist das nicht geplant.
Bodenseekreis/Lindau Wie viel Leerstand in Innenstädten ist normal? So bewerten Kommunen und Experten die Lage am See
Leer stehende Geschäftsflächen gibt es auf der Lindauer Insel derzeit selbst in bester Lage. Die Stadt will das dringend ändern. Wir haben uns im Bodenseeraum umgehört, ob es woanders ähnliche Probleme gibt.
In Lindau stehen derzeit etliche Geschäfte auf der Insel leer, auch in 1A-Lagen.