Sabine Wienrich

Sabine Wienrich

Lokalredakteurin Friedrichshafen
Sabine Wienrich hat beim Südkurier volontiert und später als Online-Newsmanagerin und Lokalreporterin in Konstanz gearbeitet. Heute ist sie Reporterin in der Redaktion Friedrichshafen und hat immer ein offenes Ohr für die Themen, die Häfler bewegen. Die gebürtige Schwarzwälderin hat vor ihrer Arbeit beim Südkurier Germanistik/Neuere Geschichte studiert und nebenher beim Mannheimer Morgen als Freie geschrieben und bei SWR3 als Redaktionsassistentin gearbeitet. Wenn sie nicht gerade recherchiert, treibt sie sich mit ihren drei Kindern in der Natur herum und sammelt Regenwürmer.

Anmerkungen? Hinweise?
Gerne können Sie Sabine Wienrich schreiben. Bitte geben Sie Ihren Namen und ggf. den Link zum Artikel an.

Neueste Artikel des Autors
Bodensee Temperaturen wie in der Badewanne – kippt der Bodensee jetzt um?
Fast so warm wie das Karibische Meer: Das Bodenseewasser erreicht in Ufernähe bis zu 26 Grad und ist damit deutlich wärmer als in den vergangenen Jahren. Wird das zum Problem für das Ökosystem?
Ab in die Badewanne, äh den Bodensee! Nicht nur das Wasserfarbe ist dank Kieselalge smaragdgrün wie in den Tropen, sondern auch die ...
Bodenseekreis Tränen und Transporte für Sarajevo: Als Friedrichshafens Partnerstadt zum Kriegsschauplatz wurde
11.000 Tote und 56.000 Verletzte: Sarajevo versank im Bosnienkrieg in Schutt und Asche. In Friedrichshafen gab es eine Welle der Hilfsbereitschaft, an die sich Beteiligte in der Serie „Gedächtnis der Region“ erinnern.
Bilder aus dem Krieg: Ein Einwohner in Sarajevo flüchtet mit einem kleinen Jungen an der Hand vor den Schüssen. Das Foto entstand im ...
Bodensee Ist die Asiatische Tigermücke bald heimisch am Bodensee?
Bill Gates bezeichnet die Tigermücke als „gefährlichstes Tier der Welt“, denn sie überträgt Infektionskrankheiten wie das Denguefieber. Der Bodenseeraum bietet ihr ein besonders geeignetes Klima.
Klein und oft voller Krankheitserreger: Die Asiatische Tigermücke wird auch in Deutschland heimisch.
Friedrichshafen TEST TEST TEST! B 31 nach zwei Unfällen über mehrere Stunden gesperrt
Stau, Stau, Stau: Was für ein Freitagmorgen! Aufgrund zweier Unfälle kam es zu einer langen Sperrung der B 31 zwischen Friedrichshafen und Eriskirch. Mindestens ein Unfall wäre vermeidbar gewesen.
Zwei Unfälle, mehrere Verletzte: Am Freitagmorgen kam es zwischen Friedrichshafen und Eriskirch zu mehreren Zusammenstößen und einem ...
Bodenseekreis Ist das zu glauben? In evangelischen Kitas dürfen nur Christen arbeiten
Eine Kita in Friedrichshafen muss wegen Fachkräftemangel schließen. Doch die Evangelische Gesamtkirchengemeinde darf laut Statut in ihren Einrichtungen nur christliche, bevorzugt evangelische Erzieherinnen einstellen.
Die Kita Johannes Brenz in der Ailinger Straße 33 in Friedrichshafen schloss wegen Personalmangels, was unsere Bildmontage hier zeigt. ...
Friedrichshafen Die Eckener-Villa ist Geschichte. Nach langem Streit gibt es zwei Neubauten in Exklusivlage
Mehrere Baugesuche, sogar ein Gerichtsverfahren: Sieben Jahre lang stritten sich Stadt und Eigentümer um die Zukunft der Hugo-Eckener-Villa. Jetzt wurde das Haus abgerissen – und zwei Neubauten genehmigt.
Die Eckener-Villa in der Eckenerstraße 54 ist abgerissen. Einst hat hier Luftfahrtpionier Hugo Eckener gelebt. Nach langem Streit mit ...
Friedrichshafen Autofahrer wendet mitten im Tunnel: B 31 nach zwei Unfällen über mehrere Stunden gesperrt
Stau, Stau, Stau: Was für ein Freitagmorgen! Aufgrund zweier Unfälle kam es zu einer langen Sperrung der B 31 zwischen Friedrichshafen und Eriskirch. Mindestens ein Unfall wäre vermeidbar gewesen.
Zwei Unfälle, mehrere Verletzte: Am Freitagmorgen kam es zwischen Friedrichshafen und Eriskirch zu mehreren Zusammenstößen und einem ...
Bodensee Grundstück gegen Höchstgebot: Wer soll sich das noch leisten?
Kommt im Bodenseeraum ein Grundstück auf den Markt, geht es häufig an den Höchstbietenden. So jetzt auch in Friedrichshafen, wo die Stadt einen Bauplatz in Bestlage im Bieterverfahren verkauft.
Eine Doppelhaushälfte steht, die zweite wurde nie gebaut. Dieses Grundstück in der Diamantstraße in Manzell gehört der Stadt ...
Friedrichshafen Hier wird gebaut: Bei der SWG gibt es bald 22 Neubauwohnungen mit Solaranlage zur Miete
Ein Teil des Rohbaus in der Sandöschstraße in Hofen steht bereits. Dort will die Städtische Wohnungsbaugesellschaft bis Mitte 2023 22 günstige Neubau-Mietwohnungen schaffen. Rund ein Drittel sind öffentlich gefördert.
So werden die beiden SWG-Gebäude in der Sandöschstraße, Ecke Rosenstraße Mitte 2023 aussehen.
Friedrichshafen Vom Betonbauer zum SWG-Chef: Jürgen Schipek will seine Mieter an der Energiewende beteiligen
Klimaschutz und Wohnen – das dürfen sich nicht nur Gutverdiener leisten können, findet Jürgen Schipek, neuer Chef der Städtischen Wohnungsbaugesellschaft. Deshalb will er jetzt auch Solaranlagen im sozialen Wohnungsbau.
Jürgen Schipek ist seit März neuer Geschäftsführer der Städtischen Wohnungsbaugesellschaft (SWG) in Friedrichshafen. Dem SÜDKURIER zeigt ...
Friedrichshafen Geht es bald los? Das sind die Pläne für Fischbachs Mitte
Neue Wohnungen, neue Kita, neue Ortsmitte: Der Bebauungsplan für Fischbachs Eisenbahnstraße steht, jetzt muss der Bauausschuss noch grünes Licht geben. Nun gab es schon erste Abbrucharbeiten.
Das Gewerbegebiet weicht: Am Donnerstag wurden in der Eisenbahnstraße in Fischbach große Teile des ehemaligen Mineralölbetriebs Manfred ...
Friedrichshafen 450 E-Scooter und Pedelecs im Verleih: So will Friedrichshafen mögliche Probleme im Vorfeld lösen
Vandalismus, Unfälle, schlechte Ökobilanz: Elektro-Tretroller gelten als umstritten. Jetzt sucht die Stadt einen Verleiher, mit dem sich potenzielle Probleme lösen lassen. Wie funktioniert das?
Künftig sollen 250 solcher E-Roller in Friedrichshafen dauerhaft verliehen werden. Per Satzung will die Stadt Regeln festlegen für einen ...
Friedrichshafen Hier wird gebaut: Unternehmerfamilie Hüni schafft 88 Neubauwohnungen nahe der Innenstadt
Die Bagger rollen: Bei dem Bauprojekt „Gerber hoch3“ in der Gebhardstraße haben die Tiefbauarbeiten begonnen. Unter anderem soll dort ein achtstöckiges Hochhaus entstehen. Es gibt bereits eine Interessentenliste.
In Nachbarschaft zum Hüni-Betriebsgelände baut die Unternehmerfamilie Hüni drei neue Gebäude. Derzeit laufen die Vorbereitungen.
Friedrichshafen Hier wird gebaut: An der Ecke Olgastraße/Eugenstraße ist ein Wohn- und Geschäftshaus geplant
IBG Ostermann baut an einer der bekanntesten Ecken in Hofen ein dreigeschossiges Eckhaus mit neun Wohnungen. Ursprünglich sollten es mehr sein, doch die Stadt hatte andere Vorstellungen von der Nutzung.
An der Ecke Olgastraße/Eugenstraße entsteht ein Wohn- und Geschäftshaus. Bauherr ist IBG Ostermann.
Bodensee Täglich schleppt der Kater Zecken an. Warum manche Tiere und Menschen häufiger gestochen werden
Es ist wieder Zeckenzeit! Doch während manche Menschen und Haustiere ständig betroffen sind, haben andere nie eine Zecke. Woran liegt das? Und kann man sich vor den lästigen Spinnentieren schützen? Ärzte klären auf.
Bis zu sieben Zecken schleppt der einjährige Kater Fiete pro Woche an. Meist sind sie an Stellen, an die er selbst nicht kommt, wie hier ...
Bodensee SÜDKURIER verlost Eintritt ins Ravensburger Spieleland mit exklusiver Führung durchs Feriendorf
Lust auf einen Blick hinter die Kulissen des beliebten Freizeitparks in Meckenbeuren? Für SÜDKURIER-Abonnenten gibt es am Samstag, 25. Juni eine Führung durch das neu gestaltete Feriendorf – und einen Tag Gratiseintritt.
Die Achterbahn Gravitrax gibt es seit 2021 im Ravensburger Spieleland – und sie ist der beliebten Konstruktions-Kugelbahn aus dem ...