Claudia Wörner

Freie Mitarbeiterin
Claudia Wörner fand über Umwege zum Journalismus. Sie studierte BWL mit Fachrichtung Fremdenverkehr an der Dualen Hochschule und war in der Erwachsenenbildung tätig. Mit 40 war für die Oberschwäbin Zeit für etwas Neues: Praktikum in der SÜDKURIER Lokalredaktion Friedrichshafen und Journalismus-Seminar an der Akademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart. Seit 2004 ist sie freie Mitarbeiterin beim SÜDKURIER.

Anmerkungen? Hinweise?
Gerne können Sie Claudia Wörner schreiben. Bitte geben Sie Ihren Namen und ggf. den Link zum Artikel an.

Neueste Artikel des Autors
Oberteuringen Gute Stimmung an den Ständen beim Adventsmarkt
Kreative Angebote und gute Stimmung an den Ständen in Oberteuringen. Nach zwei Jahren Corona-Zwangspause konnten sich die Teuringer endlich wieder auf einen Glühwein treffen.
Kreative Ideen und ein reichhaltiges Angebot selbst gefertigter Dinge: Auf dem Adventsmarkt in Oberteuringen trafen sich am Freitag die ...
Markdorf Auch Menschen mit wenig Geld sind Teil der Gesellschaft
Neues Projekt „Dabei“ im Mehrgenerationenhaus wendet sich an Menschen, die von Armut betroffen sind. Start ist am 9. Dezember.
Das neue Projekt „Dabei“ im Mehrgenerationenhaus Markdorf (von links): Renate Hold, Berta Arjona, Christin Jungblut und ...
Anzeige Fachmann : Jetzt auch Sonnenschutz im Sortiment
Immenstaad – Eine riesige Auswahl an Bodenbelägen vom Teppichboden über Vinylböden bis hin zum Parkett, dazu jede Menge Erfahrung, handwerkliches Können und Geschick verbinden sich im Fußbodenzentrum „Bodenbeläge am See“ zu einer Einheit. „Für unsere Kunden bringt diese Kombination bereits seit fast 30 Jahren einen hohen Mehrwert mit sich“, sagt Geschäftsführerin Simone Reiser.Neu im Sortiment ist jetzt außerdem alles rund um das Thema Sonnenschutz.
Das Unternehmen erweitert sein Sortiment um das Thema Sonnenschutz: Dazu gehören Markisen der Firma Kadeco für außen.  <em>Bild: Kadeco</em>
Friedrichshafen Turner zeigen ihr Können: Gala des FC Kluftern unter dem Motto Olympia
Vom Eltern-Kind-Turnen über Powerkids bis zur Aktiv-Fit-Gruppe im besten Alter zeigte die Turngala des FC Kluftern das ganze Spektrum der Turnabteilung.
Alle sportlichen Kinder und Jugendlichen waren unter dem Motto Olympia mit von der Partie: Die Abteilung Turnen des FC Kluftern ...
Bilder-Story Bilder von der Turngala des FC Kluftern in der Brunnisachhalle
Eine Turngala unter dem Motto „Olympia“ veranstaltete die Abteilung Turnen des FC Kluftern. Hier finden Sie Bilder von der sportlichen Veranstaltung mit vielen Kindern und Jugendlichen.
Bild : Bilder von der Turngala des FC Kluftern in der Brunnisachhalle
Markdorf Gänsebraten ist teuer und knapp: Wie gefragt ist das Traditionsgericht noch?
Für Martins- und Weihnachtsgänse sind die Preise kräftig gestiegen. Das hat mehrere Gründe. Trotzdem sind sie nicht von den Speisekarten der Restaurants verschwunden. Gänsezüchter und Gastwirte berichten.
Das Futter für Martini- und Weihnachtsgänse ist teurer geworden: Bei Markus Weinmann aus Salem hat sich an der Nachfrage für seine Gänse ...
Friedrichshafen-Kluftern Zu laut, zu gefährlich: Anwohner fordern Tempo 30 für Klufterner Straße
Anwohner der Ortsdurchfahrt in Efrizweiler haben die Nase voll. Seit Jahren fordern die Bürger für die 700 Meter lange Straße Tempo 30. Die „Initiative für Efrizweiler“ verfolgt das Ziel jetzt mit noch mehr Nachdruck.
Bürger fordern Tempo 30 entlang der Klufterner Straße durch den Ort: Die &bdquo;Initiative für Efrizweiler&ldquo; macht sich auf den Weg.
Bodenseekreis Kein Public Viewing zur WM: Warum die Bildschirme bei den Vereinen schwarz bleiben
Am 20. November beginnt die Fußball-Weltmeisterschaft in Katar. Die Fußballvereine und die Stadtkapelle haben bei vergangenen Großveranstaltungen Public Viewing angeboten. Das ist nun anders.
Christopf Hafen (SV Bermatingen), Jens Neumann (Stadtkapelle Markdorf), Markus Kieferle (SC Markdorf) und Thomas Rauber (FC Klufern, von ...
Oberteuringen Markus Nieding fährt weiterhin Hilfsgüter in die Ukraine
Markus Nieding hat seit März vier Transporte organisiert. Zuletzt ging es Ende Juli mit einem Laster und 14 Paletten nach Irpin und Butscha.
Eine fünfte Fahrt ist geplant: Markus Nieding organisiert seit Beginn des russischen Angriffskriegs den Transport von Hilfsgütern in die ...
Bodenseekreis Betretungsverbote oder Bußgelder? Diese Folgen hat die einrichtungsbezogene Impfpflicht
Noch bis zum Jahreswechsel gilt die Corona-Impfpflicht in der Gesundheits- und Pflegebranche. Leiter von Einrichtungen berichten von ihren Erfahrungen. Sie hoffen, dass die Regelung nicht verlängert wird.
Pflegealltag in der Sozialstation Bodensee: Altenpflegerin Olga Schmid legt einen Kompressionsverband an. Die Mitarbeiter-Situation in ...
Markdorf Sie hat ihr Hobby zum Beruf gemacht
Lara Köhler heißt die neue Dekanatsjugendreferentin im katholischen Jugendbüro Linzgau. Wer ist die junge Frau?
Lara Köhler hatte schon immer einen engen Bezug zur Kirche.
Oberteuringen Galeriefest zum 20. Geburtstag: Mühle gibt Einblicke in Vielfalt des Programms
Das 20-jährige Bestehen des Kulturhauses Mühle in Oberteuringen war am Sonntag Anlass für ein Galeriefest ganz im Zeichen der Kultur.
Er beherrscht die rockigen und die ruhigen Töne: Italo-Musiker Gianni Dato sorgte beim Galeriefest in der Mühle für die musikalische ...
Oberteuringen Markus Nieding fährt weiterhin Hilfsgüter in die Ukraine
Vier Hilfslieferungen hat Markus Nieding aus Oberteuringen seit Mitte März in die Ukraine gefahren. Zuletzt war der 53-Jährige Ende Juli mit einem Lastwagen und 14 Paletten voller Hilfsgüter in Irpin und Butscha.
Eine fünfte Fahrt ist geplant: Markus Nieding organisiert seit Beginn des russischen Angriffskriegs den Transport von Hilfsgütern in die ...
Tettnang Ab dem ersten Tag „einfach weg“: Antje von Dewitz spricht über ihre Auszeit in den Alpen
Antje von Dewitz, Geschäftsführerin des Outdoor-Spezialisten Vaude, ist während einer Auszeit vom Beruf der Grande Traversata delle Alpi gefolgt. Im Interview spricht sie über eindrucksvolle Momente und das Loslassen.
Sonnenaufgang auf dem Rocciamelone, dem höchsten Wallfahrtsorts der Alpen: Für Antje von Dewitz war dies einer der schönsten Momente auf ...
Bodenseekreis Bauern wegen geplanter EU-Verordnung in Sorge
Minister Cem Özdemir hat sich in Ailingen mit Landwirten getroffen. Bei der Diskussion ging es vor allem um den künftigen Einsatz von Pestiziden.
Im Gespräch (von links): Franz Josef Müller, Präsident des Landesverbands Erwerbsobstbau, Landwirt Lukas Haas, Martin Hahn, ...
Friedrichshafen Reiterszene trifft sich nach zwei Jahren wieder bei der Pferd Bodensee
Die Messe Pferd Bodensee präsentiert bis einschließlich Sonntag Neuheiten und Trends. Laut Veranstalter gibt es 360 Aussteller.
Die Gala &bdquo;Im Takt der Pferde&ldquo; am Freitag- und Samstagabend gehört zu den Höhepunkten der Messe &bdquo;Pferd Bodensee&ldquo; ...