Silvia Bächle

Freie Mitarbeiterin
Silvia Bächle hat das „Journalisten-Gen“ von ihrem Patenonkel geerbt, der viele Jahre Chefredakteur renommierter Zeitungen war. Neben ihrem Beruf als Sozialfachmanager ist sie für Löffingen und das Ösch für den SÜDKURIER im Einsatz.

Anmerkungen? Hinweise?
Gerne können Sie Silvia Bächle schreiben. Bitte geben Sie Ihren Namen und ggf. den Link zum Artikel an.

Neueste Artikel des Autors
Löffingen Ein Grollen und die Erde gibt nach: 1954 öffnet sich bei Löffingen plötzlich ein 70 Meter-Loch
Ella Studer und Ingrid Messmer erinnern sich noch an das Ereignis, als die Erde plötzlich nachgab. Es handelte sich allerdings nicht um ein Erdbeben. Aber was war es dann?
Die heute 80-jährige Ella Studer (von links) und ihre zwei Jahre jüngere Schwester Ingrid Meßmer können sich noch lebhaft erinnern, wie ...
Schwarzwald Jetzt hakt es auch noch bei der Breisgau-S-Bahn: Darum sind aktuell kürzere Züge unterwegs
Die Höllentalbahn hat des Öfteren mit Problemen zu kämpfen: Felsstürze, Personalmangel und nun ist die Zahl der Wagen reduziert. Das soll weiter zu Beeinträchtigungen führen.
Ferienzeit, Wanderzeit, Neun-Euro-Ticket: All dies lockt die Menschen in die Züge. Auf der Höllentalbahn steht aber nicht die komplette ...
Hochschwarzwald Endlich: Ab Mitte August soll der Verkehr auf der B 31 ungehindert rollen
Derzeit gilt durch die Baustelle auf knapp vier Kilometern zwischen Löffingen und Rötenbach Tempo 30. Autofahrer kommen nur langsam voran. Das ist der aktuelle Stand der Bauarbeiten.
Neben der rund vier Kilometer langen beengten Streckenführung zwischen Löffingen und Rötenbach wird noch ordentlich gebaut.
Hochschwarzwald Über den Hartplatz und durch den Wald: Das geht mit den Elektro-Flitzern von Thomas Albrecht
Durch den Staub und über die Waldwege brettern. Das funktioniert, wenn das Fahrzeug auch dafür gemacht ist. Bei Löffingen ist das jetzt möglich. Und der Anlagenbetreiber hat noch mehr geplant.
Der besondere Höhepunkt nach dem Genießerpfad Rötenbachschlucht ist für den elfjährigen Tim und seinen achtjährigen Bruder Ben aus ...
Anzeige Internationale Uhrenbörse Eisenbach: Antik Uhrenbörse feiert kleines Jubiläum
Ein kleines Jubiläum feiert die internationale Antik Uhrenbörse in Eisenbach, die am 11./12 Juni wieder Uhrenhändler und Uhrenliebhaber aus aller Welt nach Eisenbach zieht. Vor 25 Jahren –anlässlich des 100 Todestages von Johan Baptist Beha, dem Pionier des Hochschwarzwälder Uhrenbaus – hat sein Urenkel Hubert Wursthorn diese ins Leben gerufen.Heute wird sie gerne auch als „schönste Uhrenbörse im Schwarzwald“ benannt.
Die älteste Uhr von Hubert Wursthorn ist diese Wildi Uhr.
Löffingen Ausgezeichnet wandern: Die neue Drei-Schluchten-Tour ist nun ein Premiumwanderweg
Erlebniswert, Kleinode entlang der Strecke, gepflegte Rastplätze und vieles mehr: Für diese Auszeichnung müssen Wanderwege verschiedene Kriterien erfüllen. Diese sollen europaweit für Qualität sorgen.
Die neue Drei- Schluchten-Tour wurde als Premium-Wanderstrecke ausgezeichnet. Der stellvertretende Geschäftsführer von der ...
Anzeige Waldfest in Ippingen: Waldfest mit Musik und Freude
Nach dreijähriger Pause steht der Pfingstsonntag und Pfingstmontag wieder ganz im Zeichen des Ippinger Waldfestes des Männergesangvereins „Sängerlust“. Am traditionellen idyllischen Ort am Waldesrand des Lindenberges steht die große Pfingstgaudi an.
Die Waldfeste des Männergesangvereins Ippingen sind auch immer mit Konzerten der Sänger bestückt. <em>Bild: Mathias Zeller</em>
Löffingen Pünktlich zum Jubiläum: In Seppenhofen wird Geschichte lebendig
Sechs Vorstellungen des Wandertheaters sollen die Zuschauer in die Vergangenheit mitnehmen. Dabei lassen sich die Darsteller sowohl von den 1950er-Jahren als auch vom Mittelalter inspirieren.
Alles muss hier stimmen, auch die Kostüme. Diese wurden teilweise von der Bräunlinger Kleiderkammer ausgeliehen. Hier probt Stefan Wider ...
Löffingen Urlaub mit Hunden: Hotel Tanneneck wird von neuen Betreibern aus dem Dornröschenschlaf geweckt
Früher war es weit über die Heimatgrenzen hinaus bekannt, jetzt soll das Hotel Tanneneck es bald wieder sein. Dazu haben sich drei Unternehmer zusammengeschlossen und ein neues Konzept dafür entwickelt.
Das neu Konzept der Pächter Andreas Ortlieb (von links) und Azim Mamet ist &bdquo;Urlaub mit Hunden&ldquo;. Ob später auch die Reithalle ...
Hüfingen Eine Robin Hood-Geschichte für die Baar: Das bietet das Hüfinger Sommertheater in diesem Jahr
Räuber erobern ab dem 13. Juli das Hüfinger Römerbad. Wenn die Temperaturen wieder in die Höhe klettern, dann startet das Sommertheater. Und das erwartet die Zuschauer in diesem Jahr.
Erstmals schnuppern Pascal-Rene Houy (von links), Lucia Singler und Elise Schelling Hüfinger Sommertheater-Luft. Sie sind bei den ...
Löffingen Zum Löffinger Städlefest erklingt „Carmina Burana“ – Jetzt fehlen noch Sänger
Die Stadtmusik feiert ihr 300-jähriges Bestehen mit dem spektakulären Chorwerk von Carl Orff. Für 120 Sänger beginnt am 5. Mai das erste Probenwochenende. Es werden noch Teilnehmer gesucht.
Schon seit April probt die Stadtmusik in der Löffinger Festhalle für das Benefizkonzert &bdquo;Carmina Burana&ldquo;, welches zur ...
Anzeige Hüfinger Frühlingserwachen: Städtle lockt mit frühlingshaften Angeboten
Zum 12 Mal lädt die Stadt Hüfingen zum Hüfinger Frühlingserwachen am 1 Mai zwischen 12 und 17 Uhr ein. Das Motto war nie bedeutsamer als nach der langen Corona-Zwangspause, während der zahlreichen geplanten Veranstaltungen nicht durchgeführt werden konnten.Nun erwacht Hüfingen wieder als Gastgeber mit dem Blick über den Tellerrand hinaus, demonstriert beeindruckend seine Wirtschaftskraft und zeigt auch Scharfsinn in Sachen Zukunft etwa mit der Elektromobilität.
Schnäppchen gibt es in der Festhalle. <em>Archivbild: Gabi Lendle</em>
Donaueschingen Von Donaueschingen nach Ulm: Warum drei Teilnehmer beim Friedensmarsch mitmachen
Acht Tage bis nach Ulm: Eine Schar von Friedensaktivisten ist von der Donauquelle aus aufgebrochen, um ein Zeichen zu setzen. Ihr Ziel ist das Nato-Hauptquartier.
Richard Schwende (von links), Maren Ott und Willi Koch gehören zu den 40 Wanderen, die sich von der Donauquelle aus auf einen ...
Löffingen Neues Leben im alten Milchhäusle: Basis für den Dittishauser Dorfladen ist gelegt
Nach zwei Jahren Vorarbeit könnte der Dittishauser Dorfladen schon bald eröffnen. Damit soll im historischen Milchhäusle wieder Leben einziehen. Nun werden Mitglieder, Spender und Helfer gesucht.
Die Mitglieder des neu gegründeten Fördervereins haben das Milchhäusle schon auf Vordermann gebracht. Von links Carole Rokoschoski, ...
Löffingen Dittishauser Landfrauen verraten ihre 90 Lieblingsrezepte – Wir zeigen zwei Beispiele
Der Kuchen der Dittishauser Landfrauen ist beliebt. Aber die Damen kennen auch leckere Kochrezepte. Die besten davon stellen sie jetzt in einem Buch vor. Das bietet einige Überraschungen.
In der Küche von Manuela Tröndle wird für die Presse probegekocht. Der Räucherlachskuchen ist ein Rezept der Großmutter der Vorsitzenden ...
Bachheim/Unadingen Grundschule gewinnt 685 Euro Preisgeld beim SÜDKURIER-Videowettbewerb
Freude in Unadingen: Die Grundschule hat beim närrischen Videowettbewerb des SÜDKURIER den dritten Platz erreicht. Die Rektorin weiß schon, wofür sie das Preisgeld verwenden möchte.
Neben anderen Unadinger Fastnachtsfiguren sind auch die Wutachpiraten im Video zu sehen.