Markus Waibel

Markus Waibel

Redakteur Regionalsport See-West
Markus Waibel hat nach dem abgeschlossenen Studium der Verwaltungswissenschaften beim SÜDKURIER seine journalistische Ausbildung absolviert. Seitdem ist er zuständig für den Regionalsport rund um den Bodensee, im Hegau und dem Linzgau und hat zahlreiche Journalistenpreise gewonnen.

Anmerkungen? Hinweise?
Gerne können Sie Markus Waibel schreiben. Bitte geben Sie Ihren Namen und ggf. den Link zum Artikel an.

Neueste Artikel des Autors
Fußball So denkt eine Profispielerin aus Hilzingen über Geschlechtergleichheit im Fußball
Meike Meßmer, die beim 1. FC Köln II in der 2. Liga spielt, spricht im Interview über die Frauen-EM, faire Bezahlung, Zukunftssorgen und fehlende Aufmerksamkeit in ihrem Sport.
Meike Meßmer in Aktion im Trikot des 1. FC Köln.
Fußball „Beim SC Konstanz-Wollmatingen habe ich den Spaß am Fußball wiedergefunden“
Jusuf Shala spricht nach seinem Doppelpack beim 2:0-Sieg in der Relegation gegen den SV Geisingen über seinen Club, die Stimmung im Team und seine Pläne für die Zukunft
Jusuf Shala (links) wird im Relegationsspiel gegen den SV Geisingen für sein erstes von zwei Toren gefeiert. Der Stürmer kam in der ...
Fußball Die SpVgg F.A.L. kassiert einen Dämpfer in Rheinfelden
Der Vizemeister SpVgg F.A.L unterliegt im Aufstiegsspiel zur Verbandsliga mit 0:2 beim FSV Rheinfelden. Dennoch haben die Linzgauer am Samstag gegen Elchesheim noch die Möglichkeit, den Dreier-Vergleich zu gewinnen.
Die Offensive der SpVgg F.A.L. um Torjäger Qendrim Krasniqi (links) blieb beim Relegationsspiel in Rheinfelden (rechts Waldemar Schmidt) ...
Fußball XXL-Meisterfeier bei der SG Boll-Krumbach-Bietingen/Gallmannsweil. Mit Videos!
Fünf Jahre nach dem Abstieg darf die SG wieder in der Kreisliga A antreten. Grund für eine Sause der Extraklasse nach dem Titelgewinn in der Kreisliga B II.
So sehen Sieger aus: Die Meistermannschaft der SG Boll-Krumbach-Bietingen-Gallmannsweil, die zukünftig in der Kreisliga A antritt.
FC Waldkirch - FC Radolfzell FC Radolfzell erkämpft sich Punkt beim FC Waldkirch
Einen wichtiger Zähler im Kampf gegen den Abstieg ergatterte sich das Team von Steffen Kautzmann. Die Partie in Waldkirch endete torlos – trotz guter Chancen auf beiden Seiten.
Steffen Kautzmann, Trainer des FC Radofzell, kann sich im Abstiegskampf über einen wichtigen, wenn auch knappen Sieg freuen. Seine ...
Handball Der TV Ehingen ist für Erich Merk eine Herzenssache
Die Schnelle Mitte: Erich Merk bestreitet am Samstag sein letztes Spiel als Trainer des TV Ehingen. Ein Gespräch mit dem Handball-Urgestein aus dem Hegau.
Erich Merk im Dress des TV Ehingen. Der 70-Jährige kümmert sich ab der kommenden Saison um den Nachwuchs der DJK Singen.
SV Bühlertal - SC Pfullendorf Überlegener SC Pfullendorf kassiert bittere Niederlage
Die mit einem Minikader angereisten Linzgauer waren über 90 Minuten das dominante Team. Am Ende sicherte sich aber der SV Bühlertal mit einem Tor den Sieg.
Adnan Sijaric, Trainer des SC Pfullendorf, musste eine bittere Niederlage seiner Mannschaft in Bühlertal mitansehen.
Meinung Nach Corona sucht nun das schlechte Verhalten Einzelner die Sportplätze der Region heim
Schon wieder kommt es im Bezirk Bodensee zu einem Spielabbruch. Ein Abbruch, der ein deutliches Signal für diejenigen sein sollte, die einfach nur Fußball spielen wollen, meint unser Autor.
Vorzeitiges Ende in Radolfzell: Die Partie zwischen Anadolu Radolfzell (weißes Trikot) und dem 1. FC Rielasingen-Arlen II wurde in der ...
Fußball So reagieren die Anadolu-Verantwortlichen nach dem Spielabbruch in Radolfzell
Erneut wurde ein Fußballspiel im Bezirk abgebrochen, weil ein Schiedsrichter bedrängt wurde. Wir haben mit Vertretern von Anadolu und des 1. FC Rielasingen-Arlen II sowie mit dem Bezirksvorsitzenden gesprochen.
Vorzeitiges Ende: Der Schiedsrichter (rechts) bricht die Partie in Radolfzell ab, nachdem er von einem Anadolu-Spieler bedrängt worden war.
FC Denzlingen - FC Radolfzell Rabenschwarzer Tag für FC 03 Radolfzell in Denzlingen
Im Einbollenstadion des FC Denzlingen verloren die Radolfzeller nicht nur die Verbandsliga-Partie klar mit 0:3, sondern zudem gleich mehrere Spieler durch Verletzungen.
Steffen Kautzmann, Trainer des FC Radolfzell, hatte in Denzlingen wenig Grund zur Freude.
Fußball Jannik Braunsberger, der Arzt, dem die Bohlinger Fußballer vertrauen. Mit Videos!
Der A-Ligist SV Bohlingen hat gleich zwei Mediziner in seinen Reihen: Jannik Braunsberger auf dem Feld, Roberto Barbuto als Spielausschuss-Vorsitzender.
Roberto Barbuto (links) und Jannik Braunsberger, zwei Ärzte im Einsatz für den SV Bohlingen.
Fußball FC Öhningen-Gaienhofen verpasst Sprung an die Tabellenspitze
Das Team von der Höri trennte sich 2:2 vom 1. FC Rielasingen-Arlen II. Ebenso keinen Sieger gab es beim Spiel SC Markdorf gegen Türk. SV Singen (1:1). Unter die Räder kam Anadolu Radolfzell beim 1:7 gegen Salem.
2:2 trennten sich der FC Öhningen-Gaienhofen (rechts Sandro Renner) und der 1. FC Rielasingen-Arlen II (Agonis Gashi).
Fußball Herr Matheis, nimmt die Gewalt auf den Fußballplätzen wieder zu?
Konrad Matheis, Vorsitzender des Fußball-Bezirks Bodensee, äußert sich zum Spielabbruch in Dettingen nach einer Attacke gegen den Schiedsrichter.
Konrad Matheis, Vorsitzender des Fußball-Bezirks Bodensee, auf dem Sportplatz in Sauldorf.
Fussball „Wir wollten das Halbfinale mehr als Freiburg!“ – Der Radolfzeller Kicker Felix Heuel im Interview
Felix Heuel vom FC Radlfzell spricht über den Erfolg im Südbadischen Pokal. Der Verteidiger trifft per Kopf zum 2:2 gegen den Freiburger FC. Den Kickern von der Mettnau langte das Unentschieden zum Einzug ins Halbfinale.
Jubelnde Radolfzeller nach dem 2:2-Unentschieden im Pokal, das dem klassentieferen Club für das Weiterkommen gereicht hat.
Fußball Der FC 03 Radolfzell um Daniel Wehrle geht die Mission Pokal-Halbfinale mit breiter Brust an
Daniel Wehrle tritt mit dem FC 03 Radolfzell im Pokal-Viertelfinale in Freiburg an. Ein Gespräch mit dem flexibel einsetzbaren 24-Jährigen über die Chancen seines Teams als Außenseiter beim Oberligisten.
Daniel Wehrle (rechts, im Spiel gegen Teningen) in Aktion. Mit dem FC 03 Radolfzell will er mit einem Sieg gegen Freiburg das ...
Paralympics So blickt die vierfache Medaillengewinnerin Anna-Lena Forster auf die Paralympics zurück
Die deutsche Fahnenträgerin bei der Eröffnungsfeier, Anna-Lena Forster (26) aus Radolfzell-Stahringen, zieht Bilanz nach den Spielen in Peking.
Anna-Lena Forster aus Radolfzell-Stahringen präsentiert ihre zwei Silber- und zwei Goldmedaillen.