Matthias Güntert

Matthias Güntert

Lokalredakteur Singen
Matthias Güntert ist seit 2019 beim Südkurier tätig. Seit Oktober 2020 hat es ihn nach Singen unter den Hohentwiel in die Redaktion verschlagen. Bereits vor seinem Volontariat sammelte er während seines Studiums erste Einblicke in den Journalismus beim SÜKDURIER in der Lokalredaktion in Singen und im Regionalsport. Der studierte Germanist und Historiker ist im Hegau tief verwurzelt und leidenschaftlicher Handballer. Als Kind der Region kennt er die Gegend und die Menschen, die darin leben, also fast so gut wie seine Handballtasche.

Anmerkungen? Hinweise?
Gerne können Sie Matthias Güntert schreiben. Bitte geben Sie Ihren Namen und ggf. den Link zum Artikel an.

Neueste Artikel des Autors
Gottmadingen Größerer Polizeieinsatz in Gottmadingen: Einsatzkräfte fahnden mit Hubschrauber
Längere Zeit kreist am Mittwochabend ein Hubschrauber über Gottmadingen. Wenig später nimmt die Polizei einen Mann aus Friesenheim fest, der seit dem Vormittag auf der Flucht war
Ein größerer Polizeieinsatz sorgte am Mittwochabend für Aufsehen in Gottmadingen. Augenzeugen zufolge wurde dabei ein Mann in ...
Singen Die Geißböcke aus Köln kommen zum Trainieren und für den FC Singen steht viel Arbeit an
Am Freitag, 8. Juli, kommt der 1. FC Köln zu einem Testspiel ins Hohentwielstadion. Für den FC Singen bedeutet dies logistisch und organisatorisch eine Herausforderung – denn helfende Hände werden immer knapper.
Noch wird auf dem Sportplatz in Aasen trainiert. Doch am Freitag kommen die Bundesligaspieler des 1. FC Köln zu einem Testspiel ins ...
Mühlhausen-Ehingen Hier entsteht mehr Strom, als Mühlhausen-Ehingen braucht: Solarpark Rumisbohl geht ans Netz
Der neue Solarpark Rumisbohl macht Mühlhausen-Ehingen auf einen Schlag zu einer Überversorger-Gemeinde. Eine Spitze gegenüber des Tengener Amtskollegen kann Bürgermeister Patrick Stärk sich da nicht verkneifen.
Schauten sich den neuen Solarpark genau an (von links): Stefan Wresch (EnBW), Bürgermeister Patrick Stärk ,Stefan Kempf, Stephan ...
Singen Nur 3500 Besucher zeitgleich! Das Burgfest findet in diesem Jahr nur auf der unteren Festung statt
Zwei Wochen vor der ersehnten Rückkehr des Burgfestes gibt es schlechte Nachrichten vom Hohentwiel: Es darf kein Programm auf der oberen Festung geben. Die Gründe sind bemerkenswert.
Das Burgfest kehrt in diesem Jahr zwar wieder zurück, doch es wird Änderungen geben: Es wird in diesem Jahr kein Programm auf der oberen ...
Mühlhausen-Ehingen 20 Zentimeter machen den Unterschied: Lastwagen rammt Brücke bei Mühlhausen-Ehingen
Ein Tieflader hatte einen Bagger geladen und ist mit voller Wucht gegen die Brücke gekracht. Das könnte zur Folge haben, dass die Landstraße 191 im Zuge der Sanierung lange gesperrt werden muss.
Ein mit zu hoher Ladung beladener Lastwagen hat am Montag die Brücke auf der Landstraße 191 bei Mühlhausen-Ehingen schwer beschädigt. ...
Singen Mieter und Vermieter aufgepasst! Singen will nun endlich einen eigenen Mietspiegel erstellen
Durch den Mietspiegel soll mehr Transparenz auf dem Mietwohnungsmarkt geschaffen werden. Ein Allheilmittel für überzogene Mieten in der Hontes-Stadt wird er aber vermutlich nicht werden.
Hilzingen Schon wieder monatelang Baustelle: Hauptstraße in Hilzingen wird 2023 umfassend saniert
Der längste Abschnitt der umfangreichen Straßensanierung steht bevor. Wie hoch die Kosten dafür sein werden und wieso Preissteigerungen zu schaffen machen. Denn aus 1,35 werden 1,9 Millionen Euro – wahrscheinlich.
Im kommenden Jahr steht der längste Bauabschnitt der Hauptstraßensanierung an (von links): Bürgermeister Holger Mayer, Bauamtsleiter ...
Singen Junger Mann stürzt tragisch im Einkaufszentrum Cano – wie konnte das passieren?
Ein Sicherheitsproblem ist laut ECE im Singener Einkaufszentrum nicht auszumachen. Wieso es dennoch zu dem Unfall kommen konnte, was genau passierte und wie es dem jungen Mann geht.
Im Bereich der Rolltreppen kam es in der vergangenen Woche zu einem tragischen Unfall im Singener Cano. Ein 21-Jähriger stürzte aus zehn ...
Singen Die Macht der Masse ist vorbei: Darum könnte ein neues Wir-Gefühl unsere Gesellschaft prägen
Beim neunten Wirtschaftsforum in der Singener Stadthalle ging es am Donnerstag um die neue Wir-Kultur in Wirtschaft und Gesellschaft. Zukunftsforscherin Kirsten Brühl zeigt auf, wie der Wandel gelingen kann.
Diskutierten über neue Wir-Gefühle auf der Bühne des neunten Wirtschaftsforums in der Singener Stadthalle (von links): Jens Weber, ...
Singen Pannenfahrt bei 35 Grad! Bahnreisende sitzen stundenlang im Zug fest
Wegen einer Panne ging es für Fahrgäste im Intercity von Singen nach Stuttgart nicht weiter. An der Landesgartenschau war Schluss – ohne Wasser, Licht und Belüftung. Das sagt die DB zur Hitze-Panne.
Jürgen Lais am Bahnhof in Konstanz. Vor einigen Tagen hat er die Strecke mit dem Zug noch problemlos gemeistert. Erst nach dem Umstieg ...
Singen Das Wirtschaftsforum läuft und zeigt: Nach Corona ist das Wir in der Wirtschaft wichtiger denn je
Den ganzen Mittag können sich Teilnehmer bei Workshops in und um die Singener Stadthalle austauschen und vernetzen. Die Hauptrednerin der Abendveranstaltung ist Zukunftsforscherin Kirsten Brühl.
Das Wir zählt: In verschiedenen Workshops lernen die Teilnehmer des neunten Wirtschaftsforums in der Singener Stadthalle, wie man sich ...
Singen Folgenschwerer Fall: Junger Mann stürzt aus großer Höhe im Singener Einkaufszentrum Cano
Schwerste Verletzungen erlitt am Mittwochnachmittag ein junger Mann nach einem Sturz im Cano. Die Polizei geht momentan nicht von einem Fremdverschulden aus.
Am Cano kam es am Mittwoch zu einem schweren Unfall: Im Inneren ist ein junger Mann im Bereich der Rolltreppen abgestürzt und erlitt ...
Singen Wie 2015! Flüchtlinge ziehen wieder in die Kreissporthalle nach Singen
Der Landkreis Konstanz benötigt sie vor allem für die Unterbringung von geflüchteten Menschen aus der Ukraine. Für Vereine gilt: Lange kann nicht mehr in der Kreissporthalle trainiert werden.
Noch ist die Halle leer: Doch schon bald soll die Kreissporthalle in der Singener Nordstadt wieder Flüchtlinge aufnehmen.
Steißlingen Lastwagen kippt bei Steißlingen um und 29 Tonnen Stahlrollen landen auf der Straße
Wie es zu dem Unfall kam, ist derzeit noch unklar, wie Polizeisprecher Uwe Vincon schildert. Die Auffahrt zur Bundesstraße 33 ist noch immer gesperrt. So geht es dem Fahrer des Lastwagens jetzt.
Ein Lastwagen ist am Montagmorgen auf der Abfahrt zur B 34 nach Steißlingen auf die Seite gekippt. Er hatte 29 Tonnen Stahlrollen ...
Singen Es zieht und regnet rein: Undichte Fenster der Klinikkapelle sollen saniert werden
Die denkmalgeschützten Buntglasfenster stammen aus dem Jahr 1928. Sie wurden vom süddeutschen Künstler August Babberger gestaltet, aber der Zahn der Zeit nagt an ihnen.
(Archivbild) Die Klinikkapelle im Singener Krankenhaus wurde 2018 und 2019 aufwendig saniert. Jetzt sollen die denkmalgeschützten ...
Hilzingen Jetzt reicht es! Vandalen randalieren zum fünften Mal binnen weniger Wochen an Verkaufsautomat
Die Betreiberfamilie Bucher vom Berghof aus Hilzingen ist mächtig sauer, nachdem ihr Verkaufsautomat immer wieder zerstört wird. Auch weitere Landwirte im Hegau klagen: Lasst unsere Automaten in Ruhe.
Lukas Bucher ist sauer: Bereits zum fünften Mal haben jugendliche Vandalen seinen Verkaufsautomaten in der Hilzinger Braungasse beschädigt.