Matthias Jundt

Matthias Jundt

Digital-Reporter Villingen-Schwenningen
Matthias Jundt hat es nach seinem Abitur fünf Jahre ins österreichische Salzburg verschlagen, wo er Politikwissenschaften und Soziologie studierte. 2013 ging er zurück in seine Heimatstadt Offenburg. Dort volontierte er bei der Mittelbadischen Presse und war knapp drei Jahre Online-Redakteur. Seit Januar 2020 zählt er zum Villinger Lokalredaktionsteam. Als Digital-Reporter spürt er die Themen auf, die für die Menschen in der Doppelstadt wichtig sind.

Anmerkungen? Hinweise?
Gerne können Sie Matthias Jundt schreiben. Bitte geben Sie Ihren Namen und ggf. den Link zum Artikel an.

Neueste Artikel des Autors
Villingen-Schwenningen Sechs Stunden Kulturnacht in Schwenningen: Das werden die Höhepunkte
An 26 Standorten findet am Samstag, 2. Juli, die Lange Kulturnacht in Schwenningen statt. Mit dabei sind Pole Dancer, Blasmusikanten, Clowns, Rock- und Soulbands und viele mehr. Hier gibt‘s den Überblick.
Die Coverband „DIVA“ tritt am 2. Juli um 18.30 Uhr auf dem Muslenplatz, Bühne 1, auf.
Schwarzwald-Baar Monatelange Probleme der Schwarzwaldbahn: Hat die Bahn die Ursache endlich gefunden?
2021 war die Schwarzwaldbahn zwischen Hausach und St. Georgen neun Monate saniert worden. Seither ist der Reifenverschleiß der Züge viel zu groß. Und es gibt da einen Zusammenhang.
Ein Blick aus der Schwarzwaldbahn kurz nach St. Georgen in Richtung Hausach. Dieser Abschnitt ist mittlerweile gesperrt. Der ...
Bilder-Story Wie sieht es eigentlich im Gefängnis aus? Wir haben exklusive Bilder aus der JVA in Villingen
Wenn das neue Rottweiler Gefängnis in einigen Jahren steht, wird die JVA in Villingen Geschichte sein. Noch aber steht der über 150 Jahre alte Bau. Ein exklusiver Einblick.
Das Villinger Gefängnis befindet sich im Romäusring 22. Das Gebäude ist mehr als 150 Jahre alt – und zwar sowohl außen, als auch ...
Schwarzwald-Baar Ehemaliger Student verschickt Droh-Mails und löst Großeinsatz aus: Großer Schreck an Hochschulen
In Schwenningen, Furtwangen und Tuttlingen ist es am Mittwoch zu einem Großeinsatz der Polizei gekommen. Der Grund dafür waren anonyme Drohungen gegen die Hochschule. Der Urheber der E-Mails konnte gefunden werden.
Mehrere E-Mails an die Hochschule Furtwangen haben am Mittwoch zu einem Großeinsatz der Polizei – hier ein Symbolbild aus dem Juni ...
Schwarzwald-Baar Ab 30. Juni fährt die Schwarzwaldbahn zwischen Hausach und St. Georgen gar nicht mehr
Die Reifenprobleme der Schwarzwaldbahn dauern an. Aus diesem Grund hatte die Bahn die Taktung auf der beliebten Touristenstrecke seit 25. Juni wieder reduziert. Nun folgen weitere Maßnahmen.
Die Schwarzwaldbahn und ihre Reifenprobleme: Noch immer weiß die Bahn nicht, warum die Reifen so stark abgefahren sind. Die Folge ist ...
Schwarzwald-Baar Fünf Gründe, warum man unbedingt zum Villinger Blasmusikfestival gehen sollte
13 Stunden Blasmusik. Klingt langweilig? Ist es aber nicht. Henry Greif, Vorsitzender der Stadtharmonie Villingen, nennt fünf Gründe, warum es sich absolut lohnt, das Festival zu besuchen.
Das Blasmusikfestival in Villingen wird auch für die Stadtharmonie Villingen einer der Höhepunkte überhaupt sein. Hier die Musiker und ...
Schwarzwald-Baar/Kreis Konstanz Schon wieder: Schwarzwaldbahn fährt ab 25. Juni nicht mehr stündlich
Das Radproblem schlägt wieder zu: Nicht einmal vier Wochen ist die Schwarzwaldbahn nach regulärem Fahrplan gefahren. Doch das ist erst einmal vorbei. Was heißt das jetzt?
Wieder muss die Bahn ihre Taktung auf der Schwarzwaldbahn reduzieren.
Schwarzwald-Baar 13 Stunden auf 14 Bühnen: Wo die Musik beim Villinger Blasmusikfestival spielt
Traditionelle Blasmusik und moderner Brass: Villingen wird zur Hochburg der Blechinstrumente. Und die Gruppen können Besucher am Samstag, 25. Juni, in der Innenstadt erleben.
„Mnozil Brass“ werden genau so dabei sein, wie etliche andere Bands und Musikkapellen: Das Blasmusikfestival in Villingen am ...
Schwarzwald-Baar-Kreis Es geht wieder bergauf: Reisebusunternehmen aus dem Schwarzwald haben endlich wieder mehr Kunden
Die Reisebusbranche wurde von Corona mit am härtesten getroffen. Um für künftige Krisen gewappnet zu sein, gehen die Betreiber nun aber etwas andere Wege – oder besser Straßen.
Dieter Petrolli ist der Geschäftsführer des gleichnamigen Busunternehmens aus Niedereschach.
Bad Dürrheim Drei Monate nach der Flucht: So geht es den aus der Ukraine geflohenen Müttern aus Bad Dürrheim
Sie wollten nur kurz bleiben: Doch nun ist für Yulijy Poluieva und Alevtina Heta klar: So schnell werden sie nicht in ihre Heimat – die Ukraine – zurückkehren. Was das für sie bedeutet.
Olena Reichel (links) lebt in Donaueschingen und arbeitet in Villingen. Vor 3 Monaten kam unter anderem ihre Cousine Yulija Poluieva aus ...
Schwarzwald-Baar Stiko-Impfempfehlung gegen Affenpocken: Das sagt das Gesundheitsamt im Schwarzwald-Baar-Kreis
Die Ständige Impfkommission hat eine Empfehlung für eine Impfung gegen die Affenpocken ausgesprochen – aber nur für bestimmte Personengruppen. Auch im Schwarzwald-Baar-Kreis ist eine solche Impfung möglich.
Für eine bestimmte Personengruppe hat die Stiko jüngst eine Impfempfehlung gegen Affenpocken ausgesprochen.
Villingen-Schwenningen Was ist da los? Hem-Tankstelle in Villingen geht das Benzin aus und Shell macht dicht
Wer am Freitag an der Hem-Tankstelle in Villingen Super oder E10 tanken will, hat zeitweise Pech: Die Zapfsäulen sind abgeschaltet, es gibt keinen Sprit. Auch andere Tankstellen sind betroffen.
Um die Tankrüssel für Super und E10 werden bei der Hem-Tankstelle in Villingen Absperrbänder gebunden. Der Grund: Am Freitag ist der ...
Schwarzwald-Baar Ohne Maske in die Schwarzwaldbahn – Wie gehen die Zugbegleiter vor?
Wer am Wochenende in der Schwarzwaldbahn unterwegs war, wird volle Züge und Passagiere ohne Maske gesehen haben. Gebeten, die Maske aufzuziehen, wurden die wenigsten. Ist die Pflicht abgeschafft?
Obwohl das einigen Fahrgästen nicht ganz klar ist: In den Zügen der Bahn herrscht noch immer Maskenpflicht.
Schwarzwald-Baar-Kreis Chaos bei der Vergabe des Busverkehrs oder ganz normal? Kreisrat vergibt Routen neu – schon wieder
Der Busverkehr in Teilen des Kreises wurde neu vergeben – im März. Dagegen hatten unterlegene Anbieter geklagt. Nun musste der Kreisrat erneut entscheiden. Es war nicht das erste Mal, dass nachgearbeitet werden musste.
Die Vergabe der Busrouten im Schwarzwald-Baar-Kreis hat sich als schwierig herausgestellt. Sowohl die Entscheidung im vergangenen Jahr, ...
Schwarzald-Baar Nach Jahren der Pandemie laufen die Projekte bei der Pro-Kids-Stiftung endlich wieder an
Wegen Corona waren viele Angebote der Pro-Kids-Stiftung in der Vergangenheit ausgefallen. Nun aber läuft vieles wieder an – wie die Elterncafés in Königsfeld, Bad Dürrheim und VS-Schwenningen.
Die Elterncafés der Pro-Kids-Stiftung sind zurück – wie in VS-Schwenningen. Darüber freuen sich (von links) Stiftungsvorsitzender ...
Schwarzwald-Baar Sprit, Wohnen, Lebensmittel: Der Ukrainekrieg ist auch im Schwarzwald spürbar. Was ist nun zu tun?
So ziemlich alles wird teurer, das spüren auch die Bürger aus dem Schwarzwald-Baar-Kreis. Von ihren politischen Vertretern erwarten sie zurecht, etwas gegen die hohen Preise zu tun. Und was sagen diese Politiker?
Durch Russlands völkerrechtswidrigen Angriffskrieg gegen die Ukraine steigen auch im Schwarzwald-Baar-Kreis die Kosten für die Heizung, ...