Gudrun Trautmann

Gudrun Trautmann

Lokalredakteurin Singen
Gudrun Trautmann ist seit 1989 Mitglied der SÜDKURIER-Redaktion. Nach ihrem Studium der Germanistik und Anglistik in Münster und Freiburg, das sie mit dem Magisterabschluss beendete, zog es sie in den Hegau nach Singen, wo sie ihren beruflichen wie privaten Mittelpunkt fand. Im Singener Redaktionsteam hat sie als stellvertretende Redaktionsleiterin in den vergangenen 30 Jahren nahezu alle wichtigen lokalpolitischen, sozialen wie kulturellen Entwicklungen im Hegau kritisch begleitet.

Anmerkungen? Hinweise?
Gerne können Sie Gudrun Trautmann schreiben. Bitte geben Sie Ihren Namen und ggf. den Link zum Artikel an.

Neueste Artikel des Autors
Gottmadingen-Ebringen Nahwärme und schnelles Internet? In Ebringen könnten zwei Wünsche wahr werden
Mit den Gaspreisen steigt auch das Interesse an Nahwärme. Das ist auch nötig: Ein Bau lohnt sich nur, wenn viele mitmachen. Die Bauarbeiten bieten zumindest die Chance auf schnelles Internet fürs ganze Dorf.
Groß ist das Interesse der Ebringer an einem neuen Nahwärmenetz und schnellem Internet. Das zeigte eine Versammlung im alten Schulhaus. ...
Gottmadingen Bald werden Wasser und Abwasser in Gottmadingen noch teurer
Vielleicht hat die Verwaltung in den vergangenen Jahren zu wenig getan. Jetzt treiben Baustellen am Leitungsnetz die Kosten für Wasser und Abwasser in die Höhe. Kreditaufnahme soll die Auswirkungen etwas lindern.
Rund 100 Euro mehr müssen Gottmadinger Familien für Wasser und Abwasser ab 2023 möglicherweise bezahlen, fürchten einige Gemeinderäte.
Gottmadingen Besser kalt duschen als gar nicht: Gottmadingen will Sportler nicht verprellen
Die Empörung der Sportler zeigt Wirkung und die Brausen in den Hallen werden nun doch wieder angestellt. Aber ein Wärme-Kompromiss ist nicht möglich.
Kalte Dusche für Gottmadinger Sportler, doch die Vereine unterstützen Kompromissvorschlag nach Gemeinderatsdebatte.
Singen Kooperation mit grenzüberschreitender Leuchtkraft: Was junge Maler aus der Region zu sagen haben
Eine Doppelausstellung in Singen und Schaffhausen nimmt die Malerei in den Fokus und soll ein vernachlässigtes Genre mit Wucht zurück in die öffentliche Aufmerksamkeit bringen.
Augentäuscher nennt Christoph Bauer (3.v.l.) diesen gemalten Teppich von Sophia Sadzakov. Der Leiter des Singener Kunstmuseums führte ...
Gottmadingen Ansturm auf Adventszauber: Neues Markt-Konzept in Gottmadingen kommt gut an
Der Gottmadinger Gewerbeverein setzt zu Beginn der Adventszeit ein Zeichen. Die Besucherzahlen zeigen, dass das Interesse am eintägigen Markt groß ist. In einem Markt soll es 2023 noch besser werden.
Groß war das Interesse der Besucher zum Gottmadinger Adventszauber auf dem Platz beim Alten Rathaus vor der Johann-Peter-Hebel-Schule.
Singen/Radolfzell Einigkeit aus Singen und Radolfzell: BUND fordert neues Sanierungsgutachten in Klinik-Debatte
Die Vorsitzenden der Ortsverbände warnen vor Flächenfraß und wollen den Fokus auf ökologische Aspekte legen. Wo sie sich einig sind: Sie wollen keine neue Klinik auf der grünen Wiese – egal ob in Singen oder Radolfzell
Gewöhnlich sitzen sie nicht auf einer Bühne. Im Gems-Studio zogen die beiden BUND-Vorstände Thomas Giesinger aus Radolfzell (links) und ...
Gottmadingen So viel sollen Container kosten?! Dann lieber ein ganzes Stockwerk für ein Kita-Provisorium
Eigentlich sollten auf der Riedwies Container genutzt werden, um dringend nötige Kitaplätze zu bieten. Doch dann war das Angebot fast doppelt so teuer wie geplant. Nun muss eine Alternative her – und die wird günstiger.
Das Bürohaus im Gottmadinger Industriepark 312 wartet auf neues Leben. Im April 2023 soll im ersten Obergeschoss ein zweigruppiger ...
Gottmadingen Klassenzimmer gegen Kälte und Einsamkeit: Erster öffentlicher Wärmetreff in Gottmadingen startet
Wer Heizkosten sparen will, kann ab 28. November die Eichendorff-Realschule ansteuern. Dort wird ein Raum zum Wärmetreff – abwechslungsreiches Programm inklusive. Wie es zu dem Experiment kommt.
In Gottmadingen arbeiten Gemeinde, Schule und Sozialkreis nicht nur gegen die Kälte in den Wohnstuben an, sondern auch gegen die soziale ...
Kreis Konstanz Patienten müssen lange warten, Betten bleiben leer: SPD fordert bessere Krankenhausplanung
Im Hegau-Bodensee-Klinikum werden bei einem Rundgang einige Probleme der Gesundheitspolitik deutlich: Es fehlen Pfleger und Investitionen. Schon jetzt ist die Notaufnahme völlig überlaufen und Frühchen kommen zu kurz.
Der Singener Hans-Peter Storz (SPD, von links) begleitete seinen Landtagskollegen Florian Wahl auf seiner Info-Tour durch den ...
Gottmadingen/Hegau Ist der Hegau bald medizinisch unterversorgt? Es gibt schon Zeichen für einen Hausärzte-Notstand
Wenn die Baby-Boomer-Generation das Rentenalter erreicht, werden auch viele Arztpraxen geschlossen. In Gottmadingen schlagen Bürger jetzt Alarm.
Sie lassen nicht locker (v.l.): Elke und Michael Diener, Margrit Sieg, Hans-Dieter Steier, Marie-Therese Oni und Jörg Sieg wollen die ...
Gottmadingen Weihnachtsmarkt mit neuem Konzept: Gottmadinger Gewerbeverein kündigt Adventszauber an
Auf dem Rathausplatz bei der Hebelschule soll es weihnachtlich werden: In Gottmadingen soll es einen Abendmarkt am Donnerstag, 1. Dezember, geben. Das sind die Pläne für die Adventszeit
Eine Kiste voller Nikolaus-Rucksäcke hat die Gemeinde anfertigen lassen. Die bekommen die Kinder zum ersten Gottmadinger Adventszauber ...
Gottmadingen Flüchtlinge können erst später kommen: Umbau der alten Eichendorffschule komplizierter als erwartet
Die künftige Notunterkunft in Gottmadingen muss vor dem Einzug von Flüchtlingen bei Brandschutz und Haustechnik nachgerüstet werden. Doch den Planern im Landratsamt fehlen Handwerker und Material.
Schule hinter Gittern: Die alte Eichendorffschule in Gottmadingen soll zur Notunterkunft umgebaut werden. Doch die Handwerker und das ...
Gottmadingen/Thayngen Vielen Fischen wird es zu warm: Grenzüberschreitende Aktion schafft Lebensraum in der Biber
Fischer aus Thayngen und Gottmadingen sorgen sich um den Bach, denn der Pegel sinkt und die Temperatur steigt. Ehrenamtliche verbauen deshalb Baumstümpfe am Ufer – ist das ein Vorbild für die deutsche Seite?
Wurzelstöcke, Totholzstämme und Holzkeile bauen die Mitglieder des Schaffhauser Fischereiverbandes und ehrenamtliche Helfer aus ...
Singen Farbexplosion im MAC: US-Künstler Norman Liebman kommt zu Vernissage von „Ein amerikanischer Traum“
Das Museum Art & Cars (MAC) in Singen zeigt bis 17. September 2023 Bilder des 89-jährigen Malers – und dazu passend Oldtimer.
Zur Vernissage von „Ein amerikanischer Traum“ im Singener MAC-Museum war der 89-jährige Künstler Norman Liebman (rechts) aus ...
Gottmadingen Wirtschaftlicher Abschwung? Nicht in Gottmadingen. Aber schnelles Internet muss warten
Zuerst Corona, dann der Ukraine-Krieg: Auch die Gemeinde-Haushalte leiden. In Gottmadingen ist die Lage aktuell jedoch besser als erwartet. Woran das liegt und warum die Breitbandverkabelung auf 2023 verschoben wird.
Im Gottmadinger Rathaus rauchen die Köpfe, wenn es um den Haushalt und die Planung für die Zukunft geht.
Gottmadingen Gottmadingen will den Luxusspielplatz – auch wenn der fast eine halbe Million Euro kostet
Der neue Spielplatz Riedwies soll so richtig schön werden mit Brunnen, Wasserspiel, Schaukelgarten, Sonnenliege, Kletterturm, Rutsche... Das kostet viel mehr als angedacht. Die Diskussion im Gemeinderat war dennoch kurz.
Da geht noch was auf der Riedwiese. Der Freiraumplaner René Fregin hat jetzt seinen Entwurf für den Abenteuerspielplatz plus ...