Manfred Dieterle-Jöchle

Manfred Dieterle-Jöchle

Lokalredakteur Pfullendorf
Manfred Dieterle-Jöchle wurde beim SÜDKURIER zum Redakteur ausgebildet. An der Freien Universität Berlin studierte er danach berufsbegleitend. Studienreisen haben ihn später nach Tschechien, Polen und in die Ukraine geführt. Er gehört zum Team der Lokalredaktion Pfullendorf. Von der Pfullendorfer Gruppe des Bundes für Umwelt- und Naturschutz wurde er mit einem Umweltpreis ausgezeichnet.

Anmerkungen? Hinweise?
Gerne können Sie Manfred Dieterle-Jöchle schreiben. Bitte geben Sie Ihren Namen und ggf. den Link zum Artikel an.

Neueste Artikel des Autors
Sauldorf Dominik Kugler zieht seine Kandidatur zurück
Dominik Kugler, einer der drei ernst zu nehmenden Kandidaten der Bürgermeisterwahl in Sauldorf, wird nicht mehr zum zweiten Urnengang am 18. Dezember antreten.
Dominik Kugler tritt nicht zum zweiten Urnengang der Bürgermeisterwahl in Sauldorf an.
Meßkirch Freie Wähler nehmen die Kommunalwahlen 2024 in den Blick
Joachim Bach, der Vorsitzende der Freien Wähler von Meßkirch, wirbt um Bewerbungen für die Wahl des Stadtrats. Die Politische Gruppierung will wieder online gefunden werden.
Sie bilden den Vorstand der Freien Wähler von Meßkirch (von links): Thomas Nuding, Patricia Hutla, Joachim Bach, Benjamin Lang, Corinna ...
Meßkirch Meßkircher Stadt-CDU wird jünger und weiblicher
Während der Hauptversammlung gab es eine Debatte um Austritte im Jahr 2021 wegen der Laschet-Kandidatur im Meßkircher Ortsverband. Jetzt gibt es Unmut wegen des baden-württembergischen Innenministers Thomas Strobl.
Sie gehören dem Vorstand der Meßkircher CDU an (von links): Patrick Braun, Insa Bix, Janina Rieger, Anna Merz, Thomas Herborn und ...
Meßkirch Längere Öffnungszeiten fürs Meßkircher Hallenbad
Die Stadt Meßkirch leiht sich Bademeister aus Sigmaringen aus. Die Kooperation mit den dortigen Stadtwerken läuft bis April 2023.
Jetzt länger möglich: Vom Startblock springt Judith Mareck aus Wald. Sie stammt aus Rohrdorf und besucht das Meßkircher Hallenbad ...
Meßkirch DJs legen in elf Meßkircher Lokalen auf
„Meßkirch tanzt“ gibt es am Samstag, 19. November. Der SÜDKURIER verlost zehn Eintrittskarten dafür.
Der Stuttgarter DJ Fettnan wird am Samstag in der Meßkircher City Bar auflegen. In insgesamt elf Lokalen kann getanzt werden.
Meßkirch Katzenzunft blickt auf die Fasnet 2023
Der Zunftball der Meßkircher Narrenzunft wird im kommenden Jahr erst einen Tag nach dem Schmotzigen stattfinden. Im Januar 2023 haben die Katzen ihren ersten Auswärtsauftritt bei der Katzenmusik in Villingen.
Bernd Rudolph (links) von der Vereinigung schwäbisch-alemannischer Narrenzünfte (VSAN) ehrte Bernhard Tscholl, Jürgen Fecht, Gernot ...
Meßkirch Küchenfest im Meßkircher Gasthaus „Adler“ mit 160 Gästen
Neungängiges Menü dauert rund sechs Stunden. Nur alle zwei Jahre gibt es eine solche Veranstaltung, bei der mehrere Küchenchefs ihr Können zeigen.
Die Minestrone mit Pesto-Täschchen wurde während des Küchenfests im Gasthaus Adler von den Köchen auch Andreas Strobel, Edith Weber ...
Meßkirch Eine Meßkircher Bäckerei stellt sich der aktuellen Krise
Wie sich die Entscheidung einer ausgezeichneten Bäckergesellin auf den familiengeführten Betrieb auswirkt.
Bäckermeister Dominik Pascht ist stolz auf sein Handwerk. Zurzeit treiben auch ihn die hohen Kosten für Rohstoffe und der ...
Meßkirch Aus fürs Heizkraftwerk in Meßkircher Industriepark besiegelt
Große Mehrheit des Gemeinderats spricht sich gegen Projekt aus. SPD-Fraktion scheitert mit Antrag auf einen Bürgerentscheid.
Geschlossen lehnte die CDU-Fraktion des Meßkircher Gemeinderats vor einer großen Zuhörerkulisse den Bau eines Industrieheizkraftwerks im ...
Sauldorf Dominik Kugler will Bürgermeister in Sauldorf werden
Dominik Kugler (34) gibt jetzt seine Kandidatur für das Amt des Sauldorfer Bürgermeisters bekannt. Der Bankfachmann ist Sohn des Pfullendorfer Bürgermeisters Thomas Kugler.
Dominik Kugler will Bürgermeister in Sauldorf werden.
Meßkirch Straßenschäden werden in der Stadt Meßkirch digital erfasst
In einer virtuelle Karte werden die Schäden nach Klassen ausgewiesen. Sanierungskonzept wird im Technischen Ausschuss beraten.
Martin Schulz vom Meßkircher Bauhof kann Straßenschäden inzwischen digital dokumentieren.
Meßkirch Ärger wegen vermüllter Glascontainer
Das Sigmaringer Landratsamt weist auf Personalausfall bei Dienstleister als Ursache hin und verspricht baldige Abhilfe für Container-Standorte in Meßkirch.
Nicht gerade einladend: So sah es am vergangenen Freitagmorgen am Meßkircher Glascontainer-Standort gegenüber der Aldi-Filiale aus.
Meßkirch Breite Front in Meßkirch gegen Industrieheizkraftwerk
CDU-Fraktion ist klar gegen Industriepark-Projekt. Im Meßkircher Gemeinderat gibt es eine Mehrheit gegen das Kraftwerk, in dem Brennstoffe aus Abfällen verbrannt werden sollen. Bürgerinitiative macht dagegen auch mobil.
Der Protest der Bürgerinitiative gegen das im Meßkircher Industriepark geplante Industrieheizkraftwerk (IHKW) zeigt Wirkung: Die ...
Sauldorf Erster Platz auf Wahlzettel für Sauldorfer Bürgermeisterwahl wird per Los entschieden
Zwei Bewerbungen für das Amt gelten als zeitgleich eingegangen. Gewählt wird in der Gemeinde Sauldorf am 4. Dezember.
In der Gemeinde Sauldorf wird am 4. Dezember ein neuer Bürgermeister gewählt.
Meßkirch Der Adlerplatz in Meßkirch ist acht Wochen lang gesperrt
Durch die Meßkircher Innenstadt ist in Kürze mit dem Auto kein Durchkommen mehr: Ab Dienstag, 13. September, wird der Adlerplatz für den Verkehr komplett gesperrt.
Acht Wochen lang wird der Adlerplatz in Meßkirch wegen Bauarbeiten komplett gesperrt sein.
Meßkirch Chemie-Altlast nahe der Meßkircher Altstadt wird ausgebaggert
Bald startet die Sanierung des Meßkircher Areals, das in der Vergangenheit als Standort von Großwäschereien genutzt wurde. Wir schildern, wie das Schutzkonzept für die geplanten Arbeiten aussieht.
Bis Ende des Jahres soll die Altlast, die sich an der Jahnstraße im Erdreich des ehemaligen Berendsen-Areals findet, beseitigt sein. ...