Dominique Hahn

Dominique Hahn

Digital-Reporter Stockach und Hegau
Dominique Hahn ist seit Oktober 2021 als Digital-Reporter beim SÜDKURIER tätig. Geboren und aufgewachsen zwischen Hegau und Höri hat es ihn zum Geschichtsstudium nach Freiburg gezogen. Nach erfolgreichem Studienabschluss war für ihn aber klar: Es geht zurück zu seinen Wurzeln Richtung See. Erste journalistische Erfahrungen sammelte er beim Singener Wochenblatt, wo er auch sein Volontariat absolvierte und zuletzt die Verantwortung für den Radolfzeller Lokalteil trug. Beim SÜDKURIER gehört er zur Lokalredaktion Stockach.

Anmerkungen? Hinweise?
Gerne können Sie Dominique Hahn schreiben. Bitte geben Sie Ihren Namen und ggf. den Link zum Artikel an.

Neueste Artikel des Autors
Stockach Kein Unfallschwerpunkt mehr dank provisorischer Ampel. Warum sie jetzt trotzdem wieder verschwindet
Wie es am Abzweig der B313 in Richtung Wahlwies weitergeht, welche Lehren die Behörden aus den Erfahrungen mit der provisorischen Ampel gezogen haben, und wie die Stadt Stockach zu einem möglichen Weiterbetrieb steht
Die provisorische Ampelanlage an der B313 steht zwar noch, ist allerdings seit dem 29. Juli außer Betrieb.
Bankholzen Zurück in alter Frische! Die Planungen fürs Büllefest laufen auf Hochtouren
Das Höri-Hochfest geht 2022 in seine 45. Auflage und soll wieder im gewohnten Rahmen stattfinden. Ausgerichtet wird es dieses Jahr im Mooser Teilort Bankholzen.
So wie auf diesem Archivbild vom Büllefest 2019 kann es auch bei der Neuauflage in diesem Jahr wieder aussehen.
Stockach Als Stockach einen neuen Bürgermeister bekam: Franz Ziwey und Rainer Stolz auf Zeitreise in die 90er
Wer in Stockach Bürgermeister wird, bleibt es über Jahrzehnte: Seit dem Zweiten Weltkrieg gab es nur drei Bürgermeister. Jahr 1993 endete nach 25 Jahren die Ära Ziwey. Sein Nachfolger Rainer Stolz ist bis heute im Amt.
Fast 30 Jahre liegen zwischen diesen beiden Bildern: Links der damalige Bürgermeister Franz Ziwey und mit dem Bürgermeisterkandidaten ...
Stockach Stockacher Wasserstraße: Warum es zu einer Mini-Überflutung vor der Evangelischen Kirche kam
Am Mittwochmittag stand das Wasser teilweise zentimetertief auf der Tuttlinger-/ Zoznegger Straße. Die Stadtwerke erklären, was der Grund dafür war.
Mittlerweile ist die Straße vor der Evangelischen Kirche wieder trocken. Am Mittwochmittag war sie kurzzeitig überflutet. Bild vom 4. ...
Stockach Ob es auch 2022 einen Überschuss gibt? Corona war für die Stadtwerke Stockach noch beherrschbar
Erst machte die Pandemie zu schaffen, jetzt ist es der Ukraine-Krieg. Prognosen fallen den Stadtwerken Stockach daher aktuell schwer. Doch Zahlen gibt es vom vergangenen Jahr und die zeigen einen deutlichen Überschuss.
Die Stadtwerke Stockach präsentierten dem Gemeinderat in seiner letzten Sitzung vor der Sommerpause ihren Geschäftsbericht mit der ...
Stockach Ruhe und Frieden sind zurück: Die Bauarbeiten für die Sanierung der Friedhofswege sind beendet
Zweieinhalb Monate herrschte emsiger Betrieb auf dem Loreto-Friedhof, nun kann er wieder ein Ort der Stille werden. Es stehen aber noch weitere Verschönerungen auf dem Plan. Was noch gemacht wird und wann es los geht.
Marina Steiner, Leiterin des Sachgebiets Straßen und Tiefbau, berichtet über die erfolgte Sanierung der Friedhofswege.
Bodman-Ludwigshafen Das gab es hier noch nie! Ein Haus aus dem 3D-Drucker soll in Bodman Wohnraum für Familien schaffen
Marilene und Daniel Zidon wagen sich in Bodman-Ludwigshafen an ein gewagtes Projekt. Sie wollen das bisher größte 3D-Mehrfamilienhaus Europas drucken. Wie das funktioniert und welche Hürden sie dabei noch nehmen müssen.
Der Betondrucker bei der Arbeit: Schicht für Schicht wachsen die Wände in der Höhe. So wie hier auf einer Baustelle der Firma Rupp ...
Eigeltingen Was, wenn mir Theo beim Spazieren begegnet? Die wichtigsten Infos zur Eigeltinger Riesen-Echse
Noch immer streift ein 80 bis 90 Zentimeter großer Teju durch die Region. Ein Reptilienexperte und die Polizei erklären: Wie lange wird Theo überleben, darf man ihn einfach so halten und wie reagiere ich am besten?
Das ist ein schwarz-weißer Teju, eine Echsenart, die bis 1,70 Meter lang werden kann. Ein ähnliches Tier ist in der Gegend um ...
Stockach Weil Bund und Land den Geldhahn zudrehen: Stockach muss Schulprojekt aus Eigenmitteln fördern
Stadträte sehen ein Muster: Erst startet der Bund ein gutes Projekt, doch später landen die Kosten bei den Kommunen. In Stockach geht es nun um 22.500 Euro, um sechs Jugendliche beim Start ins Berufsleben zu unterstützen
Am Schulverbund Nellenburg gibt es das Projekt Berufseinstiegsbegleitung. Weil Bund und Land ihre finanzielle Hilfe dazu einstellen, ...
Stockach Gemeinderat gegen Turbo-Abitur: Bleibt es in Stockach beim neunjährigen Gymnasium?
Das Nellenburg-Gymnsium konnte im Rahmen eines Modellversuchs das G9 weiterführen, bei dem die Schüler ein Jahr mehr Zeit fürs Abitur haben. Doch das Projekt läuft aus. Wie es danach weitergehen soll.
Das Nellenburg-Gymnasium soll nach dem Willen von Gemeinderat und Stadtvweraltung weiterin G9 anbieten dürfen. Archivbild vom 28. ...
Eigeltingen Wo ist Theo? Familie Surmin bittet um Hilfe bei der Suche nach einer riesigen entlaufenen Echse
Er ist rund 80 Zentimeter groß und auf der Flucht: Eigentlich leben Tejus in Südamerika, ein Exemplar ist aber derzeit auf freiem Fuß in Eigeltingen unterwegs. Die Besitzer hoffen, dass das Tier wiedergefunden wird.
Ein Foto von Teju Theo in seinem Außengehege bei Familie Surmin. Das Tier ist in Eigeltingen entlaufen.
Bodman-Ludwigshafen/ Stockach Endlich wieder freie Fahrt! Die Bundesstraße 34 ist zum Wochenende wieder befahrbar
Lange mussten Autofahrer einen Umweg über Stockach in kauf nehmen, doch ab 16 Uhr am Freitag, 29. Juli, soll die Baustelle Geschichte sein. Zumindest, bis im Oktober der nächste Bauabschnitt beginnt.
Vor einigen Tagen fehlte noch die Deckschicht in der Radolfzeller Straße in Ludwigshafen, wie dieses Archivbild vom 12. Juli zeigt. Doch ...
Stockach Alles wird teurer! Im September steigen auch die Kindergartenbeiträge in Stockach
Wer sein Kind in einen Stockacher Kindergarten schickt, muss schon jetzt mehr zahlen als in anderen Gemeinden. Ab Herbst wird es noch teurer. Warum es im Gemeinderat eine Gegenstimme gab und was der Elternbeirat sagt
In Stockach steigen die Kindergartenbeiträge. Eltern müssen ab September pauschal 3,9 Prozent mehr für die Betreuung ihrer Kinder bezahlen.
Orsingen-Nenzingen Die Ernte läuft: Warum wir zwar noch genug zu essen haben, die Lage aber trotzdem kritisch ist
Im Hegau und am Bodensee fällt die Getreideernte dieses Jahr gut aus. In anderen Gegenden drohen hingegen Totalausfälle und auch bei uns gibt es Kulturen, die mit dem zunehmenden Extremwetter Probleme haben
Der Mähdrescher von Landwirt Stefan Leichenauer kommt nicht nur auf dem eigenen Hof zum Einsatz, sondern hilft derzeit auch anderen ...
Stockach Wie soll der Stockacher Straßenverkehr der Zukunft aussehen?
Eine Umfrage unter allen Haushalten in der Kernstadt und Hindelwangen soll in den künftigen Stadtentwicklungsplan einfließen. Bis zum Samstag, 30. Juli, können sich Bürger an der Umfrage beteiligen
Wie sind die Stockacher derzeit im Straßenverkehr unterwegs und wo wollen sie hin? Eine Haushaltsbefragung soll Klarheit darüber bringen ...
Stockach Kommt die Gaskrise? So steht es um die Energieversorgung im Stockacher Raum im Winter
Die Verwaltungsgemeinschaft Stockach will auf eine mögliche Gasmangellage vorbereitet sein. Was im schlimmsten Fall passieren kann, darüber sprechen Bürgermeister Rainer Stolz und Stadtwerke-Chef Jürgen Fürst
Ein Gaszähler der Stadtwerke Stockach. Damit er auch im Winter noch Gas zählen kann wurden unter anderem bei der Stadtverwaltung ...