Daniela Biehl

Daniela Biehl

Digital-Reporterin Schwarzwald-Baar-Kreis
Daniela Biehl ist seit Juni 2022 Lokalredakteurin/Digital-Reporterin im Schwarzwald-Baar-Kreis. Zuvor hat sie beim SÜDKURIER volontiert. Geboren und aufgewachsen im Raum Darmstadt, zog es sie zum Studium der anglistischen Literaturwissenschaft nach Mannheim, wo sie als freie Journalistin für diverse Lokalzeitungen arbeitete und bei der FAZ und der Süddeutschen Zeitung hospitierte. In ihrer Freizeit vertieft sie sich oft – und gern – in gute Literatur oder stürzt sich in kleine Abenteuer und wanderte so etwa 500 km auf zwei Fernwanderwegen durch Großbritannien. Am liebsten schreibt sie über soziale Themen.

Anmerkungen? Hinweise?
Gerne können Sie Daniela Biehl schreiben. Bitte geben Sie Ihren Namen und ggf. den Link zum Artikel an.

Neueste Artikel des Autors
Schwarzwald-Baar Wie entsteht eigentlich Ihr Eis, Herr Di Francesco?
Während wir unter der Hitze-Welle ächzen, macht Tonino Di Francesco die Menschen in St. Georgen glücklich. Mit Eis. Für ihn ist das aber ein schweißtreibender Knochenjob.
Tonino Di Francesco bei der Eisherstellung (links) und hinter der Theke (rechts, Archivbild aus dem Frühjahr dieses Jahres).
St. Georgen Bereits 6500 Euro Spenden für die Brandopfer: Wie Sie weiterhin helfen können
Am 28. Juli stand in St. Georgen ein Haus an der Bundesstraße lichterloh in Flammen. Seither ist die Hilfsbereitschaft groß.
Ein Haus an der Bundesstraße, nahe der Lidl-Filiale in St. Georgen, stand am 28. Juli in Flammen. Übrig geblieben ist diese Ruine. 14 ...
St. Georgen Wie geht es den Fischen im Klosterweiher und in der Brigach, Herr Lachner?
Schon für uns Menschen ist es im Moment fast zu warm. Doch wie kommen die Fische im Klosterweiher und in der Brigach mit der Hitze klar? Und was würde ihnen helfen?
Jeden Tag geht Klaus Lachner zum Klosterweiher und zu den Flüssen– und misst die Wassertemperatur und den Sauerstoffgehalt ...
Donaueschingen Bei Petra Höfler soll sich niemand schämen – Deshalb betreibt sie ein Sozialkaufhaus
Während andernorts in Sozialkaufhäusern die Ware knapp wird, mangelt es Secondo nicht an Spenden. Trotzdem kommen mehr Kunden. Liegt das an der Inflation? Oder am Umbau des Secondhand-Ladens? Ein Besuch.
Petra Höfler leitet die Zweigstelle des Donaueschinger Secondo.
Villingen-Schwenningen Das Schwenninger Moos verdurstet – Warum Katharina Baudis es matschiger machen will
Moore galten einst als unheimliche Orte. Heute ist klar: Sie sind unheimlich gute Speicher für Klimagase. Aber nur, wenn sie nicht austrocknen. Wie eine Umweltschützerin den Neckar-Ursprung wieder vernässen will.
Moore wie das Schwenninger Moos sind große CO2-Speicher. Solange sie nicht austrocknen. Denn: Dann stoßen sie die Emissionen wieder aus. ...
Villingen-Schwenningen Wenn die Kinder Drogen nehmen – Jetzt gibt es eine Selbsthilfegruppe für Eltern
Adalbert Gillmann hat viel durchgemacht: Zwei seiner Kinder sind drogenabhängig gewesen. Gillmann co-abhängig. Eine Selbsthilfegruppe in Schwenningen hat ihm geholfen. Jetzt hat er sie wiederbelebt.
Adalbert Gillmann hat durchgemacht, wovor sich viele Eltern fürchten: Zwei seiner Kinder sind drogenabhängig gewesen. Gillmann ...
Villingen-Schwenningen Mann bedroht Rettungssanitäter – In einem Geisterprozess fällt jetzt ein Urteil
Vor dem Villinger Amtsgericht musste sich ein 33-Jähriger verantworten, weil er Rettungssanitäter bespuckt, beleidigt, geschlagen und bedroht hatte. Er selbst musste gar nicht vor Gericht erscheinen, Zeugen auch nicht.
Vor dem Amtsgericht in Villingen musste sich ein 33-Jähriger verantworten, weil er Rettungssanitäter bespuckt, beleidigt, geschlagen und ...
Villingen-Schwenningen Die Villinger zieht es wieder in die Ferne – aber wie geht es eigentlich den Reisebüros?
Die Thomas Cook Pleite, Corona, die Wirtschaftskrise und jetzt das Chaos an den Flughäfen. Die Reisebüros in Villingen haben in den vergangenen Jahren mit vielem zu kämpfen gehabt. Wie geht es ihnen heute?
Sie haben in den vergangenen Jahren mit vielen Krisen zu kämpfen gehabt: Sylvia Hoffmann vom gleichnamigen Reisebüro (rechts) und Darya ...
Schwarzwald-Baar Nie allein sein müssen, nie allein sein können: Wie es ist, als Zwillinge aufzuwachsen?
Judith und Susanne Marks sind eineiige Zwillinge. Dem SÜDKURIER erzählen sie, wie es war, im Doppelpack aufzuwachsen. Und warum sie ein gemeinsames Hobby teilen: das Modeln.
Sie sehen einander so ähnlich und sind doch so verschieden: Susanne (rechts) und Judith Marks.
VS-Schwenningen Hündin Danna ist eine Superheldin: Sie spürt gefährliche Gedanken auf
Hunde warnen Diabetiker vor Unterzuckerung, Epileptiker vor Krampfanfällen und geben Menschen wie Laura Schillfahrt ein Gefühl von Sicherheit. Die braucht Hilfe bei einem spezielle Problem.
Die Assistenz- und Ratonero-Bodeguero-Andaluz-Hündin Danna gibt Laura Schillfahrt im Alltag ein Gefühl von Sicherheit.
Villingen-Schwenningen/Donaueschingen „Es bleibt ein mulmiges Gefühl zurück“: Prozess wegen Wohnungseinbruchs-Serie in VS beginnt
Ein 34-Jähriger muss sich am Landgericht in Konstanz wegen Wohnungseinbrüchen, Diebstahl und Raub in 20 Fällen verantworten. Vor Gericht wird deutlich, wie kompliziert die Ermittlungsarbeit der Polizei gewesen sein muss.
Vor dem Landgericht in Konstanz muss sich ein 34-Jähriger verantworten, der Villingen-Schwenningen und, wie die Staatsanwaltschaft ...
Villingen-Schwenningen Die Krise in der Gastronomie war schon vor Corona da: Wo sind alle die Köche und Servicekräfte hin?
Viele Köche und Servicekräfte habe sich neue Jobs gesucht. Manche Gastronomen in VS mussten deshalb extra Ruhetage einführen, andere ihr Café schließen, weil Gäste ausblieben. Doch: Ist die Krise auch eine Chance?
Daniel Richter (rechts) musste sein Café schließen, weil die Gäste ausblieben. Franco Moretti (unten links) extra Ruhetage einführen, ...
Villingen-Schwenningen Mieter zahlen nicht mehr für Rauchmelder – Wie sich das auf die Baugenossenschaften in VS auswirkt
Die Preise steigen überall. Doch ein höchstrichterliches Urteil entlastet jetzt zumindest einige Mieter. Auch in VS.
Rauchmelder in der Wohnung: In Mietwohnungen sind sie Pflicht. Vermieter dürfen ihre Mieter deswegen aber nicht mehr zur Kasse bitten.
Bad Dürrheim Was es mit dieser Box auf sich hat – und warum Bad Dürrheim damit Teil eines Pilotprojekts ist
Eine Luftqualitäts-Monitoring-Box wirkt recht unscheinbar. Es gibt sie in Baden-Württemberg bislang aber nur an zwei Orten, einer davon: Bad Dürrheim. Wie genau funktioniert sie? Und was haben die Bad Dürrheimer davon?
Auf den ersten Blick keine besondere Erscheinung: Die Luftqualitäts-Monitoring-Box. Groß im Bild rechts. Und klein auf dem linken Bild ...
Schwarzwald-Baar Zwischen Party, Drogen, Lügen und Angst: Gericht verurteilt vier Männer wegen Körperverletzung
Vier Männer aus Villingen-Schwenningen randalieren in drei Wohnungen und schlagen auf die Bewohner ein. Jetzt sind sie verurteilt worden. Das Landgericht hat es schwer, der Wahrheit nahe zu kommen.
Vor Richter Joachim Dospil (Zweiter von rechts) und seinen Schöffen müssen sich vier junge Männer aus Villingen-Schwenningen verantworten.
Schwarzwald-Baar Alle gestehen und wollen es fast nicht gewesen sein – Prozess wegen Körperverletzung beginnt
Am Landgericht Konstanz hat ein Prozess gegen vier Männer aus dem Raum Villingen-Schwenningen begonnen, die einer Nacht in drei Wohnungen randaliert und die Bewohner bedroht und auf sie eingeschlagen haben sollen.
Einer der vier Angeklagten wird in den Konstanzer Gerichtssaal geführt. Sie müssen sich wegen einer gefährlichen Körperverletzung, ...