Andrea Fritz

Andrea Fritz

Anmerkungen? Hinweise?
Gerne können Sie Andrea Fritz schreiben. Bitte geben Sie Ihren Namen und ggf. den Link zum Artikel an.

Neueste Artikel des Autors
Friedrichshafen Seegockel sind voller Tatendrang
Die Fasnet hat begonnen! Eröffnung der Seegockelfasnet im frisch sanierten Vereinsheim.
Hilde Corbo ist die erste Frau, der die Häfler Elferräte am 11.11. eine Ehremitgliedskappe verliehen. Präsident Karl Haller applaudiert.
Immenstaad Immenstaad und Kippenhausen sind Partner! Jubiläumsfeier erinnert an die Eingemeindung
Die Geschichte der Eingemeindung von Kippenhausen nach Immenstaad begann vor 50 Jahren. Sie ist gleichzeitig auch die Historie der Unabhängigkeit Immenstaads. Bei einer Feier wird das Modell als Erfolg gelobt.
50 Jahre Eingemeindung von Kippenhausen nach Immenstaad wurden am Freitag im Bürgersaal gefeiert. Mit dabei: Emma und Johannes Henne, ...
Bodenseekreis Zu oft gemäht! Warum ein Landwirt dafür Bußgeld zahlen muss
Wegen eines Verstoßes gegen das Bundesnaturschutzgesetz muss sich ein Landwirt vor Gericht verantworten. Tatort: Eriskircher Ried. Das Bußgeld, gegen das er sich wehrte, fällt am Ende zumindest geringer aus.
Ein Verfahren um abgemähte Feuchtwiesen und Randstreifen im Eriskircher Ried endete am Amtsgericht Tettnang mit einer Geldbuße für den ...
Immenstaad Die Liebe zur Lädine ist groß, doch die Zukunft des Lastenseglers auf dem Bodensee scheint ungewiss
Sie ist ein Wahrzeichen. Doch im Moment gibt die Lädine in Immenstaad Anlass zur Sorge. Dem Lädinenverein fehlt es an Nachwuchs und Geld.
Ursula van Endert, Vorsitzende des Lädinenvereins, sorgt sich um die Zukunft des Lastenseglers. Es fehlt am Geld und an jungen ...
Friedrichshafen Die Bücherflohmärkte standen kurz vor dem Aus, doch jetzt gibt es wieder Hoffnung
Eine Gruppe um Schwester Christa-Maria will den Bücherverkauf in der Festhalle künftig organisieren. Der Erlös soll weiterhin Amnesty International zugutekommen.
Große Freude in der Arbeitsgruppe „Bücherflohmarkt“ von Amnesty International in Friedrichshafen: (von links) Erika Setzer, ...
Immenstaad Wie sich Lydmila Mokrousova aus der Ukraine trotz Sprachbarrieren in der Gemeinde einbringt
Lydmila Mokrousova ist vor dem Krieg in der Ukraine geflohen. Uns erzählt sie vom Ankommen in der Region, von ihrem Leben mit Tochter und Enkelin in der alten Schule, von Herausforderungen und Wünschen.
In der alten Schule in Immenstaad wohnen 64 Menschen, die aus der Ukraine geflohen sind. Viele von ihnen engagieren sich trotz ...
Friedrichshafen David Tovmasyan muss Naturkostladen in Fischbach schließen – doch aufgeben will er nicht
Der junge Geschäftsinhaber hatte den Bioladen Naturkost Lebensquelle in Fischbach erst im September 2021 von seiner Mutter übernommen. Jetzt muss er raus aus den Räumen – und plant ortsnah einen Neustart.
David Tovmasyan hat viel Geld in den traditionsreichen Bioladen Naturkost Lebensquelle in Fischbach investiert. Jetzt will er andernorts ...
Friedrichshafen Rentnerin muss Geldstrafe zahlen, weil sie einen Corona-Protestzug dirigiert haben soll
Die 54-Jährige läuft an der Spitze einer nicht genehmigten Corona-Demo mit 60 bis 200 Teilnehmern und gibt Handzeichen. Trotzdem streitet sie ab, den Protestzug angeleitet zu haben. Das Gericht sieht das anders.
Ein paar Hundert Menschen ziehen am 14. Februar 2022 durch Friedrichshafen, um gegen die Corona-Maßnahmen zu protestieren. Weil sie eine ...
Friedrichshafen Wird es ihm etwa zu heiß? Warum der Zeppelin selbst bei gutem Wetter manchmal nicht zu sehen ist
Im Sommer ist der Zeppelin über dem Bodensee unterwegs, oder? Tatsächlich ist da gelegentlich auch mal kein Luftschiff zu sehen – und das trotz Sonnenschein und blauem Himmel. Woran das liegen kann.
Ein Zeppelin NT am Ankermast in Friedrichshafen. Dass die Luftschiffe mal nicht über der Region zu sehen sind, kann mehrere Gründe ...
Immenstaad Hoch die Gläser! In Immenstaad wird endlich wieder Weinfest gefeiert
Auf dem Rathausplatz ist bereits alles vorbereitet: Am Freitag und Samstag, 26. und 27. August, wird das 44. Weinfest gefeiert. Was dabei kulinarisch und musikalisch auf dem Programm steht.
Freitag- und Samstagabend findet in Immenstaad das 44. Weinfest auf dem Rathausplatz statt. Bürgermeister Johannes Henne, Organisatorin ...
Bodenseekreis Wie Restbiomasse helfen kann, unser Wasser sauberer zu machen
Aktivkohle spielt eine wichtige Rolle bei der Wasseraufbereitung, kann in Sachen Nachhaltigkeit aber nicht verlässlich punkten. Ein Forschungsprojekt am Bodensee könnte Abhilfe schaffen.
Projektmanager Andreas Ziermann und Betriebsleiter Alexander Müller sind zuversichtlich, dass die Klärstufe vier, die unter anderem ...
Friedrichshafen Bücherflohmärkte der Häfler Amnesty-Gruppe stehen vor dem Aus
Regelmäßig gibt es bei den Bücherflohmärkten der Häfler Gruppe von Amnesty International Lesestoff zum Kilopreis. Die 94. Auflage der beliebten Veranstaltung soll jedoch zugleich die letzte sein. Was dahinter steckt.
Vor einem Bücherflohmarkt ist das Lager der AI-Gruppe im Spektrum, hier ein Archivbild, voll. Für den nächsten Flohmarkt Mitte Oktober, ...
Immenstaad Hier schmeckt es wie beim Italiener! Besucher genießen Spezialitäten bei den italienischen Nächten
Ein Gewitter beendet am Freitagabend die Veranstaltung auf dem Schulhof gegen 21 Uhr jäh. Doch schon am Samstag wird wieder ausgelassen gefeiert.
Am Pizzaofen war es für Alexander Endres, Timo Rosczyk und den vielen freiwilligen Helfer noch ein paar Grad wärmer, als es ohnehin ...
Bodenseekreis Applaus zum Auftakt! Wem Feuerwehrmann Kai Eichler mit einem 365-Tage-Projekt eine Stimme geben will
Kai Eichler aus Immenstaad ist wieder unterwegs. Dabei geht es dem Feuerwehrmann um keinen Rekord, er will auf eine Notlage hinweisen, in die viele geraten können. „Das geht manchmal schneller, als man denkt.“
Als Kai Eichler am Mittwoch an der Herberge aufbricht, applaudieren Andrea Dymarski und Thomas Wicker, Sozialarbeiter der Einrichtung ...
Friedrichshafen Für jeden Geschmack ist etwas dabei: Kulturbüro stellt Programm für die nächste Spielzeit vor
Das Kulturprogramm der Stadt lässt für die Spielzeit 2022/2023 keinen Wunsch offen, dafür sorgt nicht nur die Programmvielfalt in allen Sparten, sondern auch eine ganze Reihe erfreulicher Preisänderungen.
Das Drag-Musical „Hedwig and the Angry Inch“ vom Staatstheater Hannover ist am 3. Februar 2023 zu sehen.
Immenstaad Ein Hauch von Dolce Vita – das wird bei den italienischen Nächten geboten
Endlich gibt es sie wieder, die italienischen Nächte auf dem Schulhof der Stephan-Brodman-Schule. Veranstaltet werden sie vom TuS Immenstaad.
Vorsitzender Clemens Müller (links) weiß, was die Besucher erwarten. Mit rund 50 Helfern ist er am Wochenende im Einsatz.