Markus Vonberg

Markus Vonberg

Lokalredakteur Bad Säckingen
Markus Vonberg , Jahrgang 1962, wuchs in Kressbronn am Bodensee auf. Sein Studium der Politikwissenschaft, der Neueren und Neuesten Geschichte sowie der Neueren und Neuesten Literaturwisenschaft an den Universitäten Heidelberg und Freiburg schloss er als Magister Artium ab. Nach einem Volontariat beim SÜDKURIER war er zunächst als Lokalredakteur in Meßkirch und Donaueschingen tätig. Seit 2007 betreut er in der Lokalredaktion Bad Säckingen die Städte und Gemeinden Laufenburg, Murg, Görwihl, Rickenbach, Herrischried und Todtmoos.

Anmerkungen? Hinweise?
Gerne können Sie Markus Vonberg schreiben. Bitte geben Sie Ihren Namen und ggf. den Link zum Artikel an.

Neueste Artikel des Autors
Hochrhein/Hotzenwald Der Ausbau des Netzknotens Kühmoos soll die Stromversorgung von morgen sichern
Amprion und Transnet BW wollen die Leistungsfähigkeit der Anlage verdoppeln und investieren dafür im Hotzenwald einen mittleren dreistelligen Millionenbetrag. Wie soll der Ausbau erfolgen? Hier die wichtigsten Antworten.
Drohnenaufnahme des Netzknotens Kühmoos vom 25. Juni 2020. Im Hintergrund sind mit Blick Richtung Norden der Weiler Jungholz und der ...
Murg Nach dem Blitzeinschlag und Brand: Wie die Bewohner des Hauses das Unglück erlebten
Die Feuerwehr kann in der Nacht auf einen Vollbrand in dem 150 Jahre alten Haus in der Murger Ortsmitte verhindern. Der Eigentümer sagt: „Einen solchen Knall habe ich noch nie gehört!“
Blick in den Dachboden am Tag nach dem Brand. In der linken Bildhälfte ist ein Regal mit verkohlten Schuhen zu erkennen.
Görwihl So geht Nächstenliebe auch: Unter dem Altar Blut spenden
Weil die Hotzenwaldhalle nicht zur Verfügung steht, verlegt das Rote Kreuz in Görwihl seine Blutspendeaktion vor einigen Tagen kurzerhand in die Pfarrkirche St. Bartholomäus. Beim Pfarrer rennt es offene Türen ein.
Sogar das Kruzifix über dem Altar strahlt rot, wenn das Rote Kreuz die Görwihler Pfarrkirche St. Bartholomäus als Blutspendezentrum nutzt.
Görwihl Schon dreimal abgehauen: Steinbock genießt Freiheit im Hotzenwald (mit Video)
Rainer Kenne aus Görwihl begegnet dem Tier beim Spaziergang und kann sich ihm bis auf fünf Meter nähern. Alle Versuche, den Bock wieder einzufangen, sind bisher gescheitert.
Bis auf fünf Meter näherte sich Rainer Kenne dem Steinbock, der seit seinem Ausbruck aus dem Wildgehege vor etwa sechs Wochen auf der ...
Hochrhein/Südschwarzwald Beim blockierten Breitbandausbau in den IKZ-Gemeinden deutet sich eine Lösung an
Kommunen erarbeiten nach Insolvenz von Stark Energies Vorschläge für das weitere Vorgehen. Die Gemeinderäte entscheiden in den nächsten Wochen. Arbeiten sollen möglichst schnell zum Abschluss kommen.
Die Arbeiten zum Bau der kommunalen Breitbandnetze ruhen derzeit in acht Gemeinden im Vergabeverbund IKZ Dachsberg. Das Bild zeigt ein ...
Laufenburg Ukrainische Flüchtlinge feiern orthodoxes Ostern in evangelischer Kirche
Die evangelische Kirchengemeinde Laufenburg stellt am Sonntag, 24. April, Kriegsflüchtlingen Räume zur Verfügung, um Ostern feiern zu können. Zur Teilnahme eingeladen sind alle Interessierten.
Der Turm der evangelischen Versöhnungskirche in Laufenburg.
Bad Säckingen Hobbygärtner aufgepasst: Bad Säckingens schönster naturnaher Garten wird gesucht
Am 22. April startet ein Wettbewerb des örtlichen BUND, an dem sich alle Haus- und Schrebergärtner in Bad Säckingen und seinen Stadtteilen beteiligen können. Der Artenreichtum soll gefördert werden.
Wer seinen Garten naturnah gestaltet, kann sich über tierische Besucher freuen – wie Schmetterlinge.
Bad Säckingen Tierdrama am Obersäckinger Rheinufer: Ein weiteres Schwanennest plötzlich ohne Eier
Wie bereits vor zwei Wochen an einer anderen Stelle flussaufwärts ist auch dieses Gelege schlagartig verlassen. Bei Höckerschwänen geht bis zur Hälfte der Eier verloren. Nur jedes zehnte Junge brütet einmal selbst.
Das Nest ist leer und verlassen: Dieses Bild bot sich Camilla Heinig an Karfreitag am Rheinufer. Wo drei Tage vorher noch ein ...
Südschwarzwald Wildfleisch an der Ladentheke kaufen und damit die Schwarzwaldlandschaft schützen?
Forst BW, Naturpark Südschwarzwald und Schmidts Märkte wollen den Verbrauchern Wild aus dem Staatsforst schmackhaft machen. Die Vereinbarung weitet Vermarktung von Produkten aus dem Naturpark aus.
Der Schwarzwald ist eine Kulturlandschaft. Die Vermarktung von Produkten aus dem Naturpark Südschwarzwald soll zum Erhalt der Wälder und ...
Laufenburg Vier Tage gesperrt: Der Binzger Kreisel soll von einer Kieswüste zur Blumenwiese werden
Der Landkreis gestaltet die Verkehrsanlage umweltfreundlich um. Lange brachten nur die Minions hier etwas Farbe rein. Wegen der Bauarbeiten ist der Kreisverkehr ab 19. April für vier Tage teilweise gesperrt.
Lange brachten von Nachbarn aufgestellte Minions etwas Farbe in die Kieswüste am Binzger Kreisel. Jetzt wird die Anlage naturnah ...
Bad Säckingen Bruno Bitzenhofer: Säckeweise Reichsmark im Leiterwagen durch die Stadt gefahren
Das ehemalige Vorstandsmitglied der Bezirkssparkasse Säckingen ist im Alter von 92 Jahren verstorben. Bruno Bitzenhofer erlernte das Bankgeschäft von der Pike auf.
Laufenburg Zerstörte Obstplantage: Biber fällt 400 Apfelbäume
Der Landwirt muss den Schaden selbst tragen, weil Baden-Württemberg anders als Bayern keinen finanziellen Ausgleich zahlt. Bibermanagerin gibt Tipps im Umgang mit dem Nager.
Rund 400 Apfelbäume zerstörte ein Biber diesen Winter in einer Obstplantage bei Stadenhausen. Der Sachschaden beträgt mehrere tausend Euro.
Murg Jugendfußball: Vereine aus Murg und Niederhof lösen Spielgemeinschaft Murgtal auf
Der SV Blau-Weiß Murg und der SV Niederhof gehen bei der Jugendarbeit ab Sommer wieder getrennte Wege. Auslöser ist die Gründung des SC Niederhof/Binzgen, die die Statik der bisherigen Zusammenarbeit ins Wanken bringt.
Nachwuchsspieler der SG Murg-Niederhof machen 2019 bei einem Turnier auf dem Sportplatz Breitematt eine Pause. Bald werden keine ...
Bad Säckingen/Badenweiler Das Gloria-Theater baut eine zweite Spielstätte in Badenweiler auf
Die Bad Säckinger Musical-Macher werden ab 2023 auch im Markgräfler Land ihre Produktionen auf die Bühne bringen. Ein Ensemble soll dann zwei Häuser bespielen. Theater GmbH investiert zwölf Millionen Euro.
Der „Bikini-Skandal“ war eine von sieben Musical-Produktionen, die bisher mit großem Erfolg in Bad Säckingen liefen. Sie und ...
Görwihl Freudenberg sichert langfristige Großaufträge für sein Werk Oberwihl
Der Technologiekonzern knackt 2021 beim Umsatz die 10-Milliarden-Euro-Marke. Die Produktion soll bis 2045 klimaneutral sein. Hierfür wird auch im Werk Oberwihl investiert.
Das Werk der Freudenberg Sealing Technologies in Oberwihl gehört mit fast 340 Beschäftigten zu den größten gewerblichen Standorten im ...
Bad Säckingen/Hochrhein Ritter, Gaukler, Marketender: Nach zwei Jahren Pause wieder Mittelalterlich Phantasie Spectaculum
Das Mittelalter-Festival kommt am 30. April/1. Mai nach Bad Säckingen. Es werden wieder Tausende größtenteils phantasievoll verkleidete Besucher aus Deutschland und der Schweiz im Schlosspark erwartet.
Mittelalter-Fans aus Deutschland und der Schweiz hatten 2019 letztmals Gelegenheit, im Schlosspark in ihre Welt einzutauchen.