Verena Wehrle

Verena Wehrle

Lokalredakteurin Hochrhein
Verena Wehrle ist seit dem 1. Februar 2019 Redakteurin beim SÜDKURIER am Hochrhein. Sie lebt mit ihrer Familie in Todtnau-Brandenberg am Fuße des Feldbergs.  Ihr Studium  Journalismus und Organisationskommunikation in Winterthur war sehr praxisorientiert. Insgesamt 18 Jahre war sie als freie Mitarbeiterin für mehrere  Zeitungen im Schwarzwald tätig. Ihre Freizeit verbringt Verena Wehrle gerne mit ihrer Familie mit Ausflügen in der schönen Heimat. Außerdem fotografiert sie sehr gerne.

Anmerkungen? Hinweise?
Gerne können Sie Verena Wehrle schreiben. Bitte geben Sie Ihren Namen und ggf. den Link zum Artikel an.

Neueste Artikel des Autors
Hochrhein Geisterhafte Bäume in der Region: Was sind das für Gespinste und ist das gefährlich? (mit Videos)
Mit weißen Fäden völlig überzogen sind einige Bäume – auch am Hochrhein. So stellt sich mancher Spaziergänger die Frage, was das ist. Und: Welche Gespinste sind gefährlich und welche harmlos?
Diesen Blickfang hat unser Leser Rolf Bendel aus Rheinheim in Tiengen fotografiert. Das war im Frühling 2020. Aber auch in diesem ...
Hochrhein/Lörrach Raus aus der Isolation – rein ins Coworking: Im „Startblock“ ist Vernetzung das erklärte Ziel
Zu Besuch im Coworking-Space in Lörrach: Wo Austausch wichtig ist und so gemeinsam Neues entsteht. Hier hat auch der SPD-Landtagsabgeordnete Jonas Hoffmann sein Wahlkreisbüro.
Im Coworking-Space „Startblock“ in Lörrach hat auch der SPD-Landtagsabgeordnete Jonas Hoffmann sein Wahlkreisbüro. Dies ...
Hochrhein Wenn das lebensrettende Blut fehlt: DRK bittet dringend um Blutspenden
Von einer angespannten Versorgungslage mit Blutkonserven spricht derzeit das DRK – auch am Hochrhein. Der Vorrat reiche meist nur noch für einen Tag. Gründe für die sinkende Anzahl von Blutspenden gebe es viele.
Eine Frau spendet am 2. Mai bei einem Blutspende-Termin in Schopfheim Blut. Die Bereitschaft dazu sinkt immer mehr – auch am ...
Hochrhein Zum Ersten, zum Zweiten, zum Dritten: So läuft eine Zwangsversteigerung eines Hauses ab
Ein spannendes Bieter-Duell liefern sich Interessenten eines Zweifamilienhauses in Hohentengen, obwohl sie es nie zuvor von innen gesehen haben. Wir waren bei einer Zwangsversteigerung im Amtsgericht Waldshut dabei.
Interessenten geben ihr erstes Gebot für das Zweifamilienhaus in Hohentengen ab.
Bad Säckingen HEK-Käufer geben Einblick: Ihre Wunschvorstellung für das Areal gibt es bereits in Bad Bellingen
Was wird aus der Hochrhein-Eggberg-Klinik in Bad Säckingen? Ihr Käufer, die Grossmann-Group, zeigt, was sie aus der Schwesterklinik in Bad Bellingen gemacht hat und könnte sich Ähnliches für die HEK vorstellen.
Die Brache der ehemaligen Hochrhein-Eggbergklinik hat mit der Grossmann Group aus Kehl einen neuen Besitzer. Die Stadt hält das für eine ...
Bad Säckingen Schweizer sollen für Trompeterstadt werben: Pro Bad Säckingen plant neue Stadtmarketing-Kampagne
Zum Herbst sollen die ersten Video-Kampagnen viral gehen, in denen auch ein typisches Schweizer Pärchen über die Trompeterstadt schwärmt. Außerdem gibt es einen neuen – noch geheimen – Hashtag für die Stadt.
Pro Bad Säckingen ist gut aufgestellt: Der Vorstand von links, der zweite Vorsitzende Niels Bosley, Beisitzer Sebastian Kuschner, die ...
Hochrhein Erzieher von Kitas streiken am Donnerstag – betroffen sind Kommunen im Kreis Lörrach
Die Gewerkschaft Verdi ruft am 12. Mai zum Streik von Erziehern und Sozialarbeitern auf – auch Teilnehmer aus dem Landkreis Lörrach werden erwartet. Beschäftigte aus dem Landkreis Waldshut sind laut Verdi nicht dabei.
Streik am 4. Mai 2022 in Radolfzell: Hier waren etwa 250 Erzieherinnen und Erzieher sind dem Streikaufruf der ...
Hochrhein Andere Lebenswelten kennenlernen mit einem Freund für den Alltag
Beim neuen Alltags-Buddy-Projekt der Caritas Hochrhein treffen sich junge Erwachsene mit und ohne Migrationshintergrund in ihrer Freizeit zur Begegnung und zum Austausch.
Das erste Treffen der Teilnehmer des Alltags-Buddy-Projekts (von links unten im Uhrzeigersinn): Magdalena Kaiser (Caritas Hochrhein), ...
Hochrhein/Basel Elefant Tusker ist jetzt ein Internetstar: Basler Zootier begeistert Fans weltweit (mit Video)
Wer im Zoo Basel zu den schwersten Tieren geht, kann Erstaunliches beobachten: Der 30-jährige Elefantenbulle Tusker balanciert Baumstämme waagrecht auf Stangen. Das Video von seinen Kunststücken geht weltweit viral.
Der Elefantenbulle Tusker bei seinem täglichen Balancier-Spiel.
Hochrhein Hans-Thoma-Schule Laufenburg hat Chance auf den Deutschen Schulpreis
Die Schule zählt zu den 20 Favoriten für den Deutschen Schulpreis. Im Sommer wird über die Nominierung entschieden. Stolz ist die Schule jetzt schon.
Die Hans-Thoma-Schule Laufenburg gehört zu den 20 Schulen im Land im Rennen für den Deutschen Schulpreis.
Laufenburg Ein großer Schritt in Richtung Waldklassenzimmer: Der Bauwagen rollt an (mit Videos)
Für das Projekt Waldklassenzimmer der Klasse 9Rc der Hans-Thoma-Schule Laufenburg ist ein wichtiger Meilenstein erreicht. Der Bauwagen ist angekommen, der als Lagerraum genutzt werden soll.
Die Klasse 9 Rc freut sich, dass der Bauwagen für ihr Waldklassenzimmer angekommen ist. Unterstützt werden die Schüler vom Förderverein ...
Hochrhein „Ich bin viel stärker geworden“: Alla Shaheen flüchtete aus Syrien und lebt heute am Hochrhein
Aus Angst vergewaltigt und dann erschossen zu werden, flüchtete Alla Shaheen mit ihrer Familie 2011 aus dem syrischen Krieg. Heute lebt sie in Waldshut. Sie erzählt, wie sie hier immer stärker wurde.
Alla Shaheen ist 2011 mit ihrer Familie aus Syrien geflüchtet. Heute lebt sie in Waldshut-Tiengen. Dort ist sie angekommen und vor ...
Hochrhein Zwangsversteigerung: Der spannendste Weg eine Immobilie zu erwerben – doch was gibt es zu beachten?
Der Immobilienmarkt am Hochrhein ist nahezu leergefegt. Deshalb werden Zwangsversteigerungen immer beliebter. Doch Achtung: Für Bieter gibt es einiges zu beachten. Fachanwalt Anton Hilbert aus Waldshut gibt Tipps.
Wer ein Haus über eine Zwangsversteigerung erwerben möchte, sollte sich gut informieren. Dick ist das Gesetzbuch, das bei der ...
Laufenburg „Jede Frau kann ein Vorbild sein“, sagt Janine Regel-Zachmann und lebt das vielen Kindern vor
Sie arbeitete in vielen Ländern und ihre Familie war immer dabei: Schulleiterin Janine Regel-Zachmann verrät ihr Erfolgsgeheimnis und zeigt, dass auch für Frauen alles möglich ist.
Janine Regel-Zachmann, Schulleiterin der Hans-Thoma-Schule Laufenburg – eine Powerfrau.
Hochrhein Ihr Hund wurde bei einem Autounfall schwer verletzt: Wie eine Hundehalterin nun kämpft
Da der Wert des Tieres von Manuela Löker laut Versicherung geringer ist, als der bezifferte Schaden, bleibt sie auf den Behandlungskosten sitzen. Doch nun gibt es Hoffnung.
Manuela Löker und ihr Hund leiden immer noch unter den Folgen des Autounfalls am 3. Juli 2020. Die Hundehalterin bleibt auf den ...
Hochrhein Radfahren soll sicherer werden: Die Polizei kontrolliert regelmäßig
Immer mehr Fahrradunfälle: Bei einer Kontrollwoche zur Sicherheit von Radfahrern ahndete die Polizei am Hochrhein 115 Verstöße – darunter 53 Radfahrer.
Sicher mit dem Fahrrad im Straßenverkehr unterwegs: Der Verkehrssicherheitsdienst der Polizei – auf unserem Archivbild aus dem ...