Veronika Pantel

Freie Mitarbeiterin
Veronika Pantel

Anmerkungen? Hinweise?
Gerne können Sie Veronika Pantel schreiben. Bitte geben Sie Ihren Namen und ggf. den Link zum Artikel an.

Neueste Artikel des Autors
Weltmusik So werden Tierrufe zu Gesang
Der traditionelle sardische Gesang gehört zum Unesco-Weltkulturerbe. In Allensbach konnte man seine mystische Wirkung erleben.
Das Vokalensemble Cuncordu e Tenore de Orsei brachte zusammen mti dem Cellisten Ernst Reijseger eine sardische Tradition nach Allensbach.
Moos Für Wolfgang Hecking gehört das Spielen zur Kunst
Als Künstler ist Wolfgang Hecking Autodidakt. In seinem Atelier im Mooser Ortsteil Weiler entstehen Werke, in denen sich Humor und Tiefsinn begegnen. Und mit denen Hecking Diskussionen in Gang bringen will. Ein Portrait.
Im Garten von Wolfgang Hecking und seiner Frau Gisela im Höri-Dorf Weiler stößt man bei jedem Schritt auf eines der Kunstwerke des Autodidakten. Der 75-Jährige verwendet die unterschiedlichsten Materialien.
Allensbach Der Zufall führte Regie
Das Michael Wollny Trio enstand spontan für ein Konzert in Allensbach. Hier feierte die Formation nun auch ihr fünfjähriges Bestehen
In Sachen Improvisation macht man dem sechsfachen Echo-Preisträger Michael Wollny (hier bei einem Auftritt in Hamburg) nichts vor. Das konnte jetzt auch wieder das Allensbacher Publikum erleben. Bild: dpa
Konstanz Aus dem Krieg in die Disco
Die israelische Autorin Sivan Ben Yishai lässt ihr Klagelied über Flucht, Zerstörung und Heimatverlust auf einer überdrehten Party erklingen. Eine Premiere in Konstanz
Sarah Siri Lee König gibt Tomasz Robak Halt, stützt ihn und fängt ihn auf. Eine Szene aus „Your Very Own Double Crisis Club“ in der Werkstatt des Konstanzer Theaters. Bilder: Ilja Mess/Theater Konstanz