Ulrike Bäuerlein

Ulrike Bäuerlein

Redakteurin Stuttgart
Ulrike Bäuerlein ist schon seit frühesten Schülerzeitungstagen in Stuttgart schreibend unterwegs. Nach Politik-, Soziologie- und Germanistikstudium sowie Zeitungsvolontariat war sie als Politik- und Nachrichtenredakteurin sowie Korrespondentin für verschiedene Tageszeitungen im Land unterwegs. Seit 2017 verfolgt sie für den SÜDKURIER die Landespolitik in Stuttgart und hat auch sonst ein Auge auf alle Themen jenseits der Politik, die von der Landeshauptstadt auf den Alltag der Menschen in unserer Region ausstrahlen und einfach spannend, ärgerlich oder unterhaltsam sind.

Anmerkungen? Hinweise?
Gerne können Sie Ulrike Bäuerlein schreiben. Bitte geben Sie Ihren Namen und ggf. den Link zum Artikel an.

Neueste Artikel des Autors
Kriminalität Vermisste Maria H. lebte fünf Jahre von Wasser und Brot
Beim Prozess in Freiburg spricht die Mutter von Maria H. über den schwierigen Neubeginn nach der Rückkehr ihrer Tochter. Die junge Frau, die als 13-Jährige von zuhause verschwand und mit einem fast 40 Jahre älteren Mann durch Europa zog, hatte unter ärmlichsten Bedingungen gelebt. Im dritten Prozesstag stellt sich auch heraus: Marias beste Freundin kannte den Angeklagten.
Monika B. und ihre Tochter Maria (rechts) laufen am 58-jährigen Angeklagten im Gerichtssaal im Landgericht vorbei.
Tiere Baden-Württemberg will seine Bienen retten
  • Startschuss für Volksbegehren nach bayerischem Vorbild
  • Imker wollen Grün-Schwarz zur Bienenrettung zwingen
  • Im ersten Schritt werden 10 000 Unterzeichner gebraucht
Eine Biene bestäubt eine Blüte. Mit einem landesweiten Volksbegehren soll ihr Erhalt gesichert werden. Bild: dpa