Torsten Lucht

Torsten Lucht

Leiter Lokalredaktion Singen
Torsten Lucht gehört seit 1985 zum Medienhaus SÜDKURIER. Nach dem Studium (Germanistik und Politik in Freiburg und Nizza) wurde er als Volontär und Jungredakteur zunächst beim Alb-Bote in Waldshut vom Kopf auf die Füße gestellt. Nach dem Wechsel in die Lokalredaktion des SÜDKURIER in Waldshut folgten Stationen als Leiter der Lokalredaktionen in St. Georgen und Radolfzell. Seit Anfang 2017 leitet Torsten Lucht die Lokalredaktion in Singen.

Anmerkungen? Hinweise?
Gerne können Sie Torsten Lucht schreiben. Bitte geben Sie Ihren Namen und ggf. den Link zum Artikel an.

Neueste Artikel des Autors
Singen Richtfest am neuen Bus-Terminal in Singen
In den nächsten Tagen werden die letzten Arbeiten am Rohbau des neuen Busstation vorgenommen. Das Richtfest findet am Donnerstag, 18. Juni, um 12 Uhr statt.
Die Neugestaltung beim Singener Bahnhof nimmt allmählich Konturen an. Am Donnerstag findet am neuen Busterminal um 12 Uhr das Richtfest statt.
Rielasingen-Worblingen Saskia Frank fordert Dorothea Wehinger heraus
Dorothea Wehinger ist Landtagsabgeordnete der Grünen und will es bleiben. Nicht nur ihr Parteifreund Mario Hüttenhofer fordert sie heraus, auch Saskia Frank bewirbt sich im parteiinternen Nominierungsverfahren.
Saskia Frank will Landtagsabgeordnete der Grünen werden.
Singen Haushaltssperre der Stadt Singen: Was heißt das konkret?
Der vorläufige Verzicht auf den Bau die neue Kita in der Nordstadt verschafft der Stadt Singen Luft bei den Finanzen. Aber das reicht bei weitem nicht. Hier einige Beispiele, welche Projekte durch die Corona-Folgen auf Eis gelegt werden.
Beispiel Scheffelhalle: Die Sanierung ist auf Eis gelegt.
Singen Müllentsorgung: Der Tod ist eine Dose
Norbert Kohler betreibt den Bleichehof in Engen-Welschingen. Der Landwirt hat dem SÜDKURIER geschrieben mit der eindringlichen Bitte, dass die Menschen sorgsam mit Landschaft und Natur umgehen.