Roland Sprich

Freier Mitarbeiter
Roland Sprich gehört seit vielen Jahren zum festen Mitarbeiterstamm der Lokalredaktionen im Schwarzwald. Der Lokalreporter hat ein feines Gespür für spannende Geschichten aus den Bereichen Wirtschaft, Kommunalpolitik und Gesellschaft und ist mit zahlreichen großen und kleinen Persönlichkeiten auf Du und Du.

Anmerkungen? Hinweise?
Gerne können Sie Roland Sprich schreiben. Bitte geben Sie Ihren Namen und ggf. den Link zum Artikel an.

Neueste Artikel des Autors
Schwarzwald-Baar Neue Technik für Azubis: Die Feintechnikschule nimmt eine neue Maschinenhalle in Betrieb
Die Feintechnikschule nimmt eine neue Maschinenhalle in Betrieb. Zehn Jahre, nachdem bei einer Sicherheitsbegehung festgestellt worden war, dass die teilweise 50 Jahre alten Maschinen nicht mehr den Sicherheitsbestimmungen entsprechen, kann sich die Feintechnikschule mit Technischem Gymnasium über den Werkstattanbau freuen.
Mit dem Bolzenschneider wird die neue Maschinenhalle der staatlichen Feintechnischule am Dienstag offiziell eingeweiht. Von links Thomas Steier, Amtsleiter für Vermögen und Bau des Landes, Landrat Sven Hinterseh, Schulleiter Thomas Ettwein, Oberbürgermeister Jürgen Roth und Regionalreferentin Stephanie Pelz. Rechts freut sich Schulleiter-Stellvertreter Udo-Jürgen Held.
Anzeige Frühjahrsmesse St. Georgen : Messe zeigt breites Angebot
Zum Schaufenster für das örtliche Waren- und Dienstleistungsangebot wird die St. Georgener Frühjahrsmesse, die am 11 und 12 Mai in und um die Stadthalle stattfindet. Rund 50 Einzelhändler, Handwerker, gastronomische Betriebe und Dienstleister stellen sich und ihr Angebot an zwei Tagen vor.
Hier berät der Chef selbst. Etliche Handwerksbetriebe stellen ihr Angebot und Leistungsspektrum vor und beraten die Kunden.
St. Georgen „Die Auswirkungen des Klimawandels sind schon spürbar“
Samuel Eberenz forscht an der Hochschule Zürich zum Thema Klimawandel. Dazu hält er heute einen Vortrag im Ökumenischen Zentrum. Der Naturwissenschaftler beantwortet im Interview Fragen von Roland Sprich
Samuel Eberenz stammt aus St. Georgen. Er ist Doktorand an der ETH Zürich und hält am heutigen Donnerstag einen Vortrag im Ökumenischen Zentrum auf der Seebauernhöhe zum Thema Klimawandel.