Rafael Hermann

Rafael Herrmann

Lokalredakteur Waldshut-Tiengen
Rafael Herrmann ist ein redaktionelles Urgestein im SÜDKURIER-Medienhaus. Nach Abschluss des Studiums der Germanistik und Politikwissenschaft absolvierte er 1986 sein Volontariat beim Alb-Bote in Waldshut. Im Zuge der aufblühenden Kulturszene am Hochrhein schrieb er als Lokalredakteur auch über Stars wie Miles Davis, Eric Clapton oder Michael Sagmeister. Herrmann hat aber auch den Blick für Skurriles, wie den Nichtschwimmer an der Freibad-Kasse. Heute koordiniert er die Arbeit freier Mitarbeiter und betreut vier Kreisseiten in den Ausgaben Alb-Bote und SÜDKURIER Waldshut.

Anmerkungen? Hinweise?
Gerne können Sie Rafael Herrmann schreiben. Bitte geben Sie Ihren Namen und ggf. den Link zum Artikel an.

Neueste Artikel des Autors
Ühlingen-Birkendorf Termin für den neuen Amtseid steht noch nicht fest
Tobias Gantert (39) ist als wiedergewählter Bürgermeister nicht nur zufrieden mit seinem klaren Wahlergebnis, sondern auch mit der Wahlbeteiligung in Höhe von 38 Prozent: „Unter den gegebenen Umständen – Allein-Kandidat und Corona – bin ich mit der Wahlbeteiligung durchaus zufrieden.“
Ühlingen-Birkendorfs Bürgermeister Tobias Gantert (Mitte) nach seiner Wiederwahl, zusammen mit Ehefrau Angela und Landrat Martin Kistler. Bild: Werner Steinhart
Ühlingen-Birkendorf „Ich stehe für Engagement und Offenheit“
Amtsinhaber Tobias Gantert ist am nächsten Sonntag der einzige Kandidat bei der Bürgermeisterwahl in Ühlingen-Birkendorf. Als Solist hofft er trotzdem auf eine hohe Wahlbeteiligung Im Interview nennt er die bevorstehenden Herausforderungen und seinen Lieblingsort in der Gemeinde.
Bürgermeister Tobias Gantert vor dem Rathaus in Ühlingen. Am Sonntag wurde er mit 97,7 Prozent der Stimmen wiedergewählt.
Meinung Super Gedenktage – echt der Wahnsinn!
Es gibt im Jahreslauf kaum mehr Tage, die nicht als besonderer „Tag des was auch immer“ ausgewiesen sind. Waren das noch Zeiten, als man sich zumindest in katholischen Gegenden damit begnügte, Heiligen-Namen auf die Kalender-Tage zu verteilen...
Meinung Chilbi 2020: Alles anders
Warum die Absage des großen Fest-Programms der Waldshuter Chilbi für die Tradionsvereine keine Niederlage, sondern ein Sieg der Vernunft ist
Ühlingen-Birkendorf Polizei-Einsatz: Mords Theater im Klostergarten
Musik wird oft nicht schön gefunden, weil sie mit Geräusch verbunden, formulierte vor fast 150 Jahren Wilhelm Busch. Der tragische Humorist wusste als Verfasser von Opern-Librettos, wovon er spricht. Aber auch Theater kommt selten ohne Geräuschkulisse aus. Dass dies die echte Polizei auf den Plan ruft, ist die absolute Ausnahme – aber im beschaulichen Riedern am Wald am Sonntag so geschehen.
Meinung Hoffnung nach Sanierung: Gullydeckel-Slalom auf B 34 ist passée
Der Gullydeckel-Slalom auf der B 34 in Waldshut, zwischen Rheinschloss und Abzweigung Badener Straße, ist Geschichte. Und aufgepasst: es habe diesmal eine nachhaltige Sanierung stattgefunden, so das Versprechen des Straßenbauamtes. Beim Überfahren der Schachtdeckel sollen jetzt also schläfrige Autoinsassen nicht mehr hochschrecken, in dem Glauben, eben sei kein Gully, sondern Schlimmeres überfahren worden.
Albbruck RADAG: Neue Turbinen sorgen für mehr Strom
Energie-Konzern RWE investiert 43 Millionen in das Rheinkraftwerk Dogern-Albbruck. Neue Anlagen bieten mehr Effizienz und weniger Wartungsaufwand
Das Einheben einer der drei der neuen Turbinen in der Albbrucker RADAG-Anlage. Bild: RADAG
Eggingen „Für mich das schönste Weihnachtsgeschenk“
Karlheinz Gantert wird als Wahlsieger vom Sonntag im März seine dritte Amtszeit als Bürgermeister von Eggingen antreten. Den Wahlausgang bezeichnet der 56-Jährige als „mein schönstes Weihnachtsgeschenk“.
Meinung Etikettenschwindel
Ich geh mal schnell zur Post. Sechs Wörter, die leider zwei Fehler enthalten: Wer einen Service-Bereich der einstmals schwarz-gelben Bundesbehörde aufsucht, dem drängt sich das Wörtchen „schnell“ so gut wie nie auf – der Aufenthalt im Domizil von DHL und Postbank dauert in der Regel gerne etwas länger.
Symbolbild
Meinung Auf Du und Du mit Erzengel
Dieser Tage ist in der Redaktion eine himmlische Mail eingetrudelt. Das Gemeindeteam in Stühlingen-Wangen spricht darin eine „Herzliche Einladung zur Heilungsmeditation mit Erzengel Raphael“ aus. Das Ereignis findet am 22. September in der Kapelle in Unterwangen statt – „mit Handauflegung durch Hr. Pfarrer Klotz“.
Meinung (K)eine Männersache
Samstag, 16.15 Uhr. Während die Formel 1-Welt in Monza wegen der finalen Bummelei beim Qualifying in heller Aufregung ist, herrscht im Waldshuter Freibad absolute Stille. Das Nichtschwimmer-Becken: leer. Das Schwimmer-Becken: leer. Die weißen Ruhebänke am Beckenrand: leer. Die Liegewiese: schön grün, aber leer. Und das bei sonnigem Spät-Sommer-Bilderbuch-Wetter!