Peter Schütz

Freier Mitarbeiter
Peter Schütz ist 1996 als freier Mitarbeiter zur SÜDKURIER-Lokalredaktion Bad Säckingen gestoßen und berichtet seither über die Ereignisse im Hotzenwald, die er gelegentlich kommentiert oder mit einem Schuss Humor vertieft.

Anmerkungen? Hinweise?
Gerne können Sie Peter Schütz schreiben. Bitte geben Sie Ihren Namen und ggf. den Link zum Artikel an.

Neueste Artikel des Autors
Anzeige Verkaufsoffener Sonntag und Naturparkmarkt: Ein Schaufenster für regionale Produkte
Görwihl – Nach einem zweijährigen Unterbruch schnürt der Gewerbekreis Görwihl wieder das Doppelpaket aus verkaufsoffenem Sonntag und Naturparkmarkt. Die Veranstaltung findet statt am Sonntag, 22 Mai.
Südbaden/Schweiz Muss der Hund im Wald nun an die Leine oder nicht?
Jäger bitten darum, Hunde an der Leine durch den Wald zu führen. Doch gibt es eigentlich eine Leinenpflicht in den Wäldern in Baden-Württemberg? Und was müssen Hundehalter in der Schweiz beachten?
In Baden-Württemberg besteht keine Leinenpflicht für Hunde im Wald. Trotzdem empfiehlt sich die Leine vor allem zur Setz- und Brutzeit, ...
Görwihl Neue Schilder: Salpeterer wollen Albtal-Sperrung nicht hinnehmen
Bewegung erneuert ihre Protestschilder an der nun schon seit sieben Jahren gesperrten Straße.
Lasst Taten sprechen: Das fordern, von links, Eva Rippel, Bernhard Huber, Roland Lauber, Herbert Nägele, Stephan Marder und Karl Kaiser.
Meinung So viel Müll im Straßenrand: Muss das denn sein?
Freitag der 13. ist vorbei. Nun kehren wir wieder zu irdischem Unrat zurück. Der gut sichtbar so ziemlich jeden Straßenrand zwischen Wald und Tal verunstaltet. Eine Kolumne von Peter Schütz.
Müll im Müllsack, gefunden an der Straße am Eggbergbecken.
Görwihl 2022 kommt das Erntedankfest zurück nach Niederwihl
Nach der Corona-Durststrecke zeigt sich die Trachtenkapelle Niederwihl während der Hauptversammlung hoch motiviert. Der Termin für das traditionelle Fest im Herbst steht bereits fest.
Die gewählten Vorstandsmitglieder der Trachtenkapelle Niederwihl: vorne von links Natalie Basler und Martin Landis, hinten von links ...
Görwihl Die Marksteinbrücke über den Schwarzenbach in Görwihl wird neu gebaut
Das Brücken-Bauwerk nördlich der Schwarzen Säge in Görwihl wird abgerissen und wieder neu errichtet, weil eine Sanierung teurer werden würde.
Die über den Schwarzenbach führende Marksteinbrücke, die im Hintergrund zu sehen ist, wird abgerissen und neu errichtet.
Anzeige Hexegugger Openair: Ein Guggen-Open-Air zum 33. Geburtstag
Oberwihl – Es brodelt wieder im Oberwihler Hexenkessel: Morgen, Samstag, 30 April, veranstalten die Oberwihler Hexegugger auf dem Parkplatz der Firma Freudenberg ein Guggen-Open-Air. Das Fest beginnt mit dem Einlass um 17.30 Uhr, Start der Guggenmusiken ist um 18 Uhr.Ein Guggen-Open-Air außerhalb der Fasnachtszeit?
Görwihl Der neue Kindergarten in Görwihl: Hier ist so viel Holz verbaut wie in zehn Einfamilienhäusern
Für 3,45 Millionen leistet sich die Gemeinde Görwihl eine neue Betreuungseinrichtung. Wie es darin aussieht? Kommen Sie mit auf einen Rundgang und schauen Sie selbst.
Blick auf die Nordseite des neuen Kindergartens. Die Außenanlage befindet sich noch im Bau. Rechts hinten die Grundschule, früher Werk- ...
Rickenbach Warum das schnelle Internet nach Bergalingen später kommt als an die meisten anderen Orte
Die Gemeinde Rickenbach investiert rund acht Millionen Euro in den Ausbau des Breitbandnetzes. Doch während in Rickenbach und Egg die Leitungen schon verlegt sind, wird es in Bergalingen noch bis 2023 dauern.
Der Breitbandausbau in Rickenbach ist erneut Thema im Gemeinderat. Unser Bild zeigt ein Werbeplakat der Gemeinde.
Görwihl Bildungswerk: Einblick in die Geschichte des Hotzenwalds und Ausblick auf den Verkehr der Zukunft
Das Katholische Bildungswerk Hotzenwald legt sein neues Jahresprogramm vor. Es will generationenübergreifend alle Menschen ab 18 ansprechen.
Ein Elektroauto tankt an einer Schnellladesäule Strom: Ist dies ein Bild für den Verkehr der Zukunft oder nur die Fortsetzung des ...
Herrischried Junge Frauen führen jetzt die Herrischrieder CDU
Bürgermeister Christian Dröse räumt den Vorsitz. Für ihn rückt Nicole Allgaier nach. Ehrung für Johannes Slodowski
Der neue Vorstand der CDU (v.l.): Vorsitzende Nicole Allgaier, Vize Katja Hauber, Stephan Gerspach, Peter Kohlbrenner, Yvonne Eckert. ...
Waldshut-Tiengen Viel mehr als nur die Albtalstraße: Der Görwihler Ortsteil Tiefenstein hat einiges zu bieten
Tiefenstein zählt 156 Einwohner, seine wirtschaftliche und historische Bedeutung ist aber immens. Berühmt wurde die Ortschaft auch durch den SV Tiefenstein, den der zweifelhafte Ruf des zuverlässigen Verlierers ereilte.
Die ehemalige Hammerschmiede und Spinnerei in Tiefenstein steht heute unter Denkmalschutz. An dem Gebäude führt die Alb entlang.
Bad Säckingen, Wehr, Rickenbach Weshalb wildfremde Menschen jetzt Grundstücke betreten, um dort Pflanzen und Tiere zu kartieren
Die Transnet BW erneuert wird in den nächsten Jahren zwei überregional wichtige Stromleitungen. Dafür beginnen jetzt vorbereitende Maßnahmen. Was geschieht da und warum? Hier die Antworten.
Solche Arbeiten werden in den Gemeinden Bad Säckingen, Wehr und Rickenbach erfolgen: Leiterseilarbeiten im Hochspannungsnetz.
Rickenbach Die ewige Ruhe im Wald muss noch etwas warten
Gemeinderat Rickenbach vertagt Entscheidung über Bestattungswald zwischen Schweikhof und Egg. Uneinigkeit herrscht im Gremium darüber, ob das neue Angebot eine Konkurrenz zum kommunalen Friedhof darstellen würde.
Letzte Ruhe unter Bäumen: Damit befasste sich der Rickenbacher Gemeinderat am Dienstag: Ergebnis: offen. Der Rat will zuerst Einsicht in ...
Rickenbach Letzte Ruhe unter Bäumen: Bei Rickenbach soll ein Bestattungswald entstehen
Der Gemeinderat befasst sich am 22. März mit dem Vorschlag, zwischen Egg und Schweikhof eine Begräbisstätte mitten im Maisenhard einzurichten. Bürgermeister Dietmar Zäpernick ist von der Idee angetan.
Görwihl Nach Görwihl ist ein Steinbock eingewandert
Freiheitsliebend und männlich – oder einfach nur bockig? Aus dem Wildgehege Waldshut entflohenes Tier lebt nun im Hotzenwald. Eine Kolumne von Peter Schütz.
Ein Steinbock im Hotzenwald – ausgebüxt aus dem Tiergehege Waldshut.