Michael Neubert

Freier Mitarbeiter
Michael Neubert ist seit Juli 1993 als freier Mitarbeiter für den SÜDKURIER tätig. Nach dem abgebrochenen Studium der Wirtschaftswissenschaften in Konstanz begann er seine Tätigkeit als freier Journalist und absolvierte ein Fernstudium bei der Schule des Schreibens in Hamburg. Er gilt beim SÜDKURIER als „Hans Dampf in allen Gassen“. Vornehmlich für die Regionalsport-Redaktion Hochrhein aktiv, unterstützt er auch die Lokalredaktionen in Waldshut und Singen und springt immer wieder als Vertreter am NewsDesk Hochrhein und in der Redaktion in Rheinfelden ein.

Anmerkungen? Hinweise?
Gerne können Sie Michael Neubert schreiben. Bitte geben Sie Ihren Namen und ggf. den Link zum Artikel an.

Neueste Artikel des Autors
Regionalsport Hochrhein VfR Horheim-Schwerzen und Spvgg. Wutöschingen sind schon im Derbyfieber
Für die Beteiligten ist es das Spiel der Spiele in der Fußball-Kreisliga A, Ost. Spannend ist auch die Partie zwischen der Spvgg. Brennet-Öflingen und dem SV BW Murg. BW-Trainer Sven Oertel kehrt an seine ehemalige Wirkungsstätte zurück
Derbyfieber: Tobias Ringgeler – gegen die Lauchringer Robin Jäger (links) und Niclas Bächle (rechts) – und der VfR Horheim-Schwerzen freuen sich auf das Nachbarschaftsduell gegen die Spvgg. Wutöschingen.
Waldshut-Tiengen Parken per App: Das neue Parksystem funktioniert
Die Stadt Waldshut-Tiengen hat den neuen Service, das Handyparken, eingeführt. Die Möglichkeit ist zunächst beschränkt auf die Waldshuter Innenstadt. Schon 140 Autofahrer lösen digitales Ticket.
Handy zücken, App laden, schon kann das digitale Parkticket gelöst werden.