Michael Schwarz

Michael Schwarz

Korrespondent Stuttgart
Michael Schwarz hat bei der Heilbronner Stimme seine journalistische Ausbildung absolviert. Zuvor studierte er in Potsdam, Bergen/Norwegen und Konstanz Politikwissenschaften. Er leitete mehr als drei Jahre die Redaktion eines Heilbronner Wochenblattes, eher er im April 2012 in die Landeshauptstadt kam. Dort ist er als Korrespondent immer auf der Suche nach den Neuigkeiten, die bislang noch nirgendwo anders zu lesen waren. In Stuttgart betreibt der SÜDKURIER ein gemeinsames Büro mit der Heilbronner Stimme und dem Mannheimer Morgen.

Anmerkungen? Hinweise?
Gerne können Sie Michael Schwarz schreiben. Bitte geben Sie Ihren Namen und ggf. den Link zum Artikel an.

Neueste Artikel des Autors
Meinung Straftaten bei Hochzeitskorsos sind inaktzeptabel
Hochzeitsgästen, die auf den Straßen über die Stränge schlagen, muss die Polizei Grenzen aufzeigen. Doch es kann nicht sein, dass die Beamten für Stunden mit der Begleitung einer privaten Feier beschäftigt ist.
Meinung Strobl – vorerst gerettet
Baden-Württembergs CDU hat ihrem Vorsitzenden Thomas Strobl den Rücken gestärkt. Will er tatsächlich aber Spitzenkandidat für die Landtagswahl werden, muss er noch deutlich zulegen.
Landeshaushalt Kretschmann kritisiert Strobl: Krach um neue Polizeistellen
Innenminister Thomas Strobl, CDU, will 2000 neue Stellen im Polizei-Vollzug bis zum Ende der Legislaturperiode schaffen. Ministerpräsident Winfried Kretschmann, Grüne, ärgert sich über den Druck, den der Minister öffentlich aufbaue.
Fordert 2000 neue Stellen im Polizei-Vollzug: Innenminister Thomas Strobl.
Meinung CDU kommt nicht vom Fleck
29, 28, 28. Das sind die Prozentwerte der Südwest-CDU bei den letzten drei großen Umfragen, zwischen denen jeweils ein halbes Jahr lag. Die Partei, für die vor nicht allzu langer Zeit 40-Prozent-Ergebnisse normal waren, kommt nicht vom Fleck.
Stuttgart Kostenexplosion bei Neuausrichtung der Polizei im Land
72 Millionen Euro sollte die Reform der Polizeireform in Baden-Württemberg kosten. Jetzt steht der Zähler bei 120 Millionen Euro. Wir erklären, wie die Kostenexplosion begründet wird.
Blick auf das Gebäude der Polizeidirektion in Tuttlingen.
Meinung Gespaltene Fraktion: Durch die Landes-AfD geht ein tiefer Riss
Nachdem sich zwölf von 20 Abgeordneten gegen ihn ausgesprochen haben, ist der AfD-Landesfraktionsvorsitzende Bernd Gögel eigentlich nicht mehr zu halten. Für ihn ist der Vorgang ein Schlag ins Gesicht und ein absolutes Misstrauensvotum. Setzen sich seine Gegner durch, wird die Fraktion noch weiter nach rechts rücken.
stuttgart Dreikönigstreffen: Die FDP liebäugelt jetzt mit Jamaika
Starke Töne beim Dreikönigs-Parteitag in Stuttgart: Einem Zusammengehen mit Grünen und CDU ist Christian Lindners FDP jetzt nicht mehr abgeneigt. Das sah vor gut einem Jahr noch ganz anders aus. Damals ließ Lindner die Verhandlungen platzen.
Besucher sitzen während des Dreikönigstreffens der FDP in der Stuttgarter Oper und hören Christian Lindner, Bundesvorsitzender der Freien Demokratischen Partei (FDP), zu. Bild: dpa
Meinung Die Statistik zeigt nicht alles
Die Zahlen zur Gewalt rund um Fußballspiele haben ein klares Problem: Sie zeigen nur das, was sie zeigen sollen.