Marion Rank

Marion Rank

Freie Mitarbeiterin
Marion Rank wurde in Bad Säckingen geboren, ist gelernte Bürokauffrau, arbeitete als Geschäftsleitungssekretärin und Einkäuferin sowie als (private) Englischlehrerin. Sie lebte zweieinhalb Jahre in den USA und fünf Jahre lang in der Millionenmetropole Shanghai/China. Sie schreibt seit 2013 für den SÜDKURIER als Freie Mitarbeiterin für Bad Säckingen, hauptsächlich über Lokales und Kultur, speziell im Gloria-Theater in Bad Säckingen.  

Anmerkungen? Hinweise?
Gerne können Sie Marion Rank schreiben. Bitte geben Sie Ihren Namen und ggf. den Link zum Artikel an.

Neueste Artikel des Autors
Bad Säckingen Wenn die ausgedachte Figur Realität wird: Junges Theater überzeugt mit Stück „Double Bind – du bist anders als du denkst“
Das „Junge Theater“ der Festspielgemeinde konnte mit ihrer neuesten Produktion „Double Bind – du bist anders als du denkst“ überzeugen. Darin erschaffen die Darsteller selbst Theaterfiguren, die plötzlich der Realität gefährlich nahe kommen. Ein Stück, das eindringlich der Frage „wo hört Realität auf, fängt die Fiktion an?“ nachgeht.
Gefühlvoll: „Du bist anders als du denkst“ – der Titelsong zum Theaterstück, gesungen von der 15-jährigen Gülsen Özdemir.
Bad Säckingen Bühnenreise durch die Emotionen
SWR 3-Live-Lyrix erzählt im Gloria-Theater die Geschichten hinter bekannten Songtexten und begeistert die Besucher.
Neuzugang bei den Lyrix: Liz Baffoe (links, die zwölf Jahre lang in der TV-Soap Lindenstraße mitspielte), verstärkt ab November das SWR3-Live Lyrics Team um Moderator Ben Streubel sowie die Schauspieler Alexandra Kamp und Ronald Spiess (von links).
Bad Säckingen-Wallbach Musik liegt in der Luft
Vorbereitungen für die letzten „Bad Säckinger Stadtgeschichten“
Drehtag für die „Bad Säckinger Stadtgeschichten“ mit der Sängerin Christina Scholz am Rheinuferweg in Wallbach: Flamenco-Gitarrist Oliver Fabro (li.) hat für die Finalshow von Produzent Rainer Jörger (Mitte) einen neuen Song geschrieben.
Bad Säckingen Spezialisiert auf Orthopädie und Rehatechnik: Rita Schwarzelühr-Sutter besucht Sanitätshaus Schneider in Obersäckingen
Bundestagsabgeordnete Rita Schwarzelühr-Sutter informierte sich bei einem Besuch beim Sanitätshaus Schneider in Obersäckingen, das morgen Eröffnung feiert. Das Unternehmen ist auf Orthopädie und Rehatechnik spezialisiert; sobald der Gesundheitscampus fertiggestellt ist, wird das Sanitätshaus dort mit einer Niederlassung vertreten sein.
Bundestagsabgeordnete Rita Schwarzelühr-Sutter (rechts) besuchte im Zusammenhang mit der Gesundheitsversorgung in Bad Säckingen das Sanitätshaus Schneider in Obersäckingen, das spezialisiert ist auf Orthopädie und Rehatechnik undauch im geplanten Gesundheitscampus eine Niederlassung eröffnen will. Links im Bild: Bürgermeister Alexander Guhl mit den Inhabern Anja und Norbert Sittler.
Bad Säckingen Neue Saison am Gloria-Theater Bad Säckingen wartet zum 60-jährigen Bestehen mit einem Rekordprogramm auf
Das Gloria-Theater Bad Säckingen will sein 60-jähriges Bestehen 2020 gebührend feiern: kein Wunder also, dass in der kommenden Saison echte Showgrößen und lebende Legenden auf dem Programm stehen. Emil Steinberger, Erkan & Stefan, Hundeprofi Holger Schüler, Ingo Appelt oder Django Asül sind mit von der Partie, um nur einige zu nennen.
Willkommen in der Traumfabrik: Produzent Alexander Dieterle (links) und Intendant Jochen Frank Schmidt stehen vor dem Bühnenbild für das neue Musical „Tommy Tailors Traumfabrik“. 60 Jahre ist das Gloria-Theater mittlerweile alt und deshalb wollen es Schmidt und Dieterle in der kommenden Saison so „richtig krachen lassen“. Zahlreiche Künstler mit neuem Programm, neue Tribute-Bands, Musical, Schauspiel, Kabarett, Comedy und Shows sorgen für ein buntgemischtes Programm, das dem Jubiläum gerecht werden soll.