Lukas Ondreka

Lukas Ondreka

Visual Reporter
Lukas Ondreka ist freier Journalist und Fotograf in Konstanz. Für den SÜDKURIER arbeitet er als Visual Reporter daran, Geschichten durch hochwertige Bilder und Videos informativ und spannend aufzubereiten. Drohnenaufnahmen, Videoreportagen und Fotoarbeiten gehören zu seinem Repertoire. Nebenher betreibt der Wahl-Konstanzer einen Podcast und macht mit dem Fahrrad die Region unsicher.

Anmerkungen? Hinweise?
Gerne können Sie Lukas Ondreka schreiben. Bitte geben Sie Ihren Namen und ggf. den Link zum Artikel an.

Neueste Artikel des Autors
Reichenau Der Rohbau des B33-Tunnels an der Waldsiedlung ist fast fertig. Wir zeigen Ihnen den Baufortschritt in exklusiven Videoaufnahmen
Unser Drohnenpilot begleitet die Arbeiten an dem Großprojekt seit Mai 2019. Exklusive Luftaufnahmen zeigen, wie sich der 470 Meter lange Tunnel seitdem entwickelt hat.
Gesellschaft „Wir könnten beschließen, den Besitz eines SUV einzuschränken“: Philosoph Axel Honneth findet unseren Freiheitsbegriff „armselig“
Der Sozialphilosoph erklärt, warum Freiheit in einer Gesellschaft mehr bedeutet, als nur alle vier Jahre ein Kreuzchen zu machen.
Axel Honneth ist Sozialphilosoph und denkt unter anderem über unsere Freiheit nach.
Konstanz Wie geht es beim Bau des Schwaketenbades voran? Wir zeigen Ihnen den Fortschritt im exklusiven Video aus der Luft
Verzögerungen beim Neubau und Kostenexplosion: Der Bau des neuen Schwaketenbades zerrt an den Nerven vieler Konstanzer. Wie die Arbeiten vorangehen, hat unser Drohnenpilot festgehalten.
Reichenau Wie steht es um die Bauarbeiten am B33-Tunnel an der Reichenau Waldsiedlung? Wir zeigen Ihnen den Fortschritt mit Videoaufnahmen aus der Luft
Unser Drohnenpilot begleitet die Arbeiten am Waldsiedlungstunnel seit Mai 2019. Exklusive Luftaufnahmen zeigen, wie sich das Großprojekt seitdem entwickelt hat.
Reichenau Bis Jahresende soll der Rohbau des B33-Tunnels an der Reichenau Waldsiedlung stehen. Mit exklusiven Videoaufnahmen aus der Luft zeigen wir Ihnen wie die Bauarbeiten vorangehen
Mit der Drohne begleitet der SÜDKURIER die Arbeiten am Waldsiedlungstunnel seit Mai 2019. Die Aufnahmen zeigen wie sich das Großprojekt seitdem entwickelt hat.
Die Tunnelbaustelle an der Reichenau Waldsiedlung: Der Tunnelrohbau soll Ende 2020 stehen.
Reichenau/Konstanz Was hat sich am B33-Tunnel an der Reichenau-Waldsiedlung getan? Im exklusiven Video aus der Luft sehen Sie wie sich das Großbauprojekt entwickelt
Per Drohne begleitet der SÜDKURIER die Arbeiten für den später einmal knapp 500 Meter langen Tunnel seit Baubeginn im Mai 2019. Die Luftaufnahmen zeigen den Fortschritt im Vorher-Nachher-Vergleich bis zum jetzigen Stand Mitte August 2020.
Konstanz/Allensbach Die Planungen für den Neubau der B33 zwischen Allensbach und Konstanz gehen in eine neue Runde. Das sind die wichtigsten Änderungen.
Lärmschutz, Fahrbahnverbreiterung, Schadstoffüberwachung: Zum fünften Mal wird der Ausbau der Bundesstraße in Teilen umgeplant. Was ist neu, was bleibt beim Alten? Das zeigen wir Ihnen aus der Vogelperspektive.
Blick auf Allensbach: Hier soll die neue B33 unter die Erde verlegt werden.
B33 Megaprojekt B33: Jahrzehnte der Planung, riesige Tunnelbaustellen und explodierende Baukosten. Wir zeigen Ihnen das Wichtigste auf einen Blick.
Das große Straßenbauprojekt B33 geht in die entscheidende Phase. Mit Grafiken erklären wir die Etappen des Bauprojekts und zeigen, wie sich die Region rund um Konstanz verändert.
Konstanz Sie wollen beim Stand-up-Paddling sicher unterwegs sein und eine gute Figur machen? Der Profi verrät, worauf es ankommt
Rücksichtslosigkeit, Regelverstöße und Unfälle: Das sind die Schattenseiten des SUP-Trends am Bodensee. Dabei geht es auch anders.
Reichenau Der B33-Tunnel an der Reichenau Waldsiedlung steht zur Hälfte. Wir zeigen Ihnen mit Luftaufnahmen den Baufortschritt.
Unser Drohnenpilot begleitet die Arbeiten auf der Tunnelbaustelle seit Mai 2019, bis Ende dieses Jahres soll der Rohbau komplett sein. Wie sich das Großprojekt entwickelt hat, sehen Sie im exklusiven Video.
Der Tunnelbau bei der Waldsiedlung schreitet voran. Hier eine Luftaufnahme vom 27. Juli.
Konstanz Die neue Fähre mit Gasantrieb ist in Konstanz eingetroffen. Wir zeigen Ihnen die Ankunft des Flaggschiffs der Stadtwerke mit exklusiven Aufnahmen aus der Luft
Nach drei Jahren Bauzeit ist der Rohbau der Fähre aus dem österreichischen Fußach in den zukünftigen Heimathafen nach Staad geschleppt worden. Hier findet der weitere Ausbau statt. In ein paar Monaten soll das Schiff seinen Betrieb aufnehmen und dann zwischen Meersburg und Konstanz verkehren.
Konstanz Die Sanierung des Sternenplatzes befindet sich auf der Zielgeraden: Was bedeutet das für Autofahrer, Radfahrer, Busverkehr und Fußgänger?
Mitte Juli soll die Sanierung des Konstanzer Sternenplatzes abgeschlossen sein, ursprünglich war Ende Mai angepeilt. Wir zeigen Ihnen die Baustelle und die neue Verkehrsführung mit exklusiven Foto- und Videoaufnahmen aus der Luft.
Auf der Rheinbrücke staut sich der Verkehr in Richtung Sternenplatz. Die Autofahrer kommen sowohl aus der Innenstadt, als auch von der Laube.
Reichenau Wie gehen die Bauarbeiten am B33-Tunnel an der Reichenau Waldsiedlung voran? Wir zeigen Ihnen den Fortschritt mit exklusiven Luftaufnahmen
Unser Drohnenpilot begleitet die Arbeiten auf der Tunnelbaustelle seit mehr als einem Jahr. Wie sich das Großprojekt entwickelt hat, sehen Sie im exklusiven Video.
Eindrücke vom B33-Tunnel Waldsiedlung: Die Bauarbeiten im Juni 2020.
Konstanz Wegen Hitzeblasen im Asphalt wird die Konstanzer Schänzlebrücke in Richtung Singen aufwendig saniert. Wie gehen die Arbeiten voran?
Bis in den Juli hinein müssen Autofahrer in Konstanz mit Verzögerungen durch die Teilsanierung rechnen. Was wird an der Schänzlebrücke gemacht? Mit exklusivem Drohnenbildern zeigen wir Ihnen die Baustelle aus der Luft.
So sieht die Sanierung der Schänzlebrücke aus der Luft aus.
Reichenau Was hat sich auf der Tunnelbaustelle an der Reichenau Waldsiedlung getan? Wir liefern Ihnen den Vorher-Nachher-Vergleich aus der Luft
Unser Drohnenpilot begleitet die Arbeiten auf der Tunnelbaustelle seit genau einem Jahr. Wie sich das Reisenprojekt in dieser Zeit entwickelt hat, sehen Sie im exklusiven Video.
Eindrücke von der Tunnelbaustelle an der Reichenau Waldsiedlung. 64 Millionen Euro kostet das Projekt laut Schätzung.
Allensbach/Reichenau Archäologen finden Skelette sowie Teile eines Galgens bei Allensbach. Nun ermitteln sie, wie die Verurteilten zu Tode kamen.
Im Zuge des Ausbaus der Bundesstraße 33 stoßen Wissenschaftler auf Überbleibsel einer Hinrichtungsstätte aus der Neuzeit. Auch Überreste von Menschen, die hier ihr Leben ließen, entdecken sie. Unser Fotograf und Drohnenpilot war für Sie vor Ort und hat exklusives Bildmarterial und schaurige Details zum Tod der Verurteilten mitgebracht.